ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 19.11.2013 11:54

19. November 2013 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Neu-Ulmer fechten in München und Stuttgart


 schließen


Beschreibung: Im Kreis von unten rechts im Uhrzeigersinn: David Stahl, Jenny Schröder, Jonathan Stahl, Julia Jahn und Regina Moll

Fotograf: Roland Stahl

Foto in Originalgröße



Die Neu-Ulmer Degen-Spezialisten Julia Jahn und David Stahl verpassten knapp den Sprung aufs Podest und wurden beim bayerischen Ranglistenturnier der A-Jugendlichen (U17)in München jeweils fünfter Platz.

Julia Jahn startete souverän mit einer fehlerlosen Vorrunde. In der Direktausscheidung folgten zwei weitere klare Siege. Nach einer 12:15 Niederlage gegen die spätere Turniersiegerin Viktoria Hilbrig (TV Augsburg) marschierte Jahn weiter durch den Hoffnungslauf bis ins Viertelfinale. Dort unterlag sie mit 13:15 erneut der starken Augsburgerin und wurde Fünfte. Ihre Neu-Ulmer Kolleginnen Jenny Schröder und Regina Moll belegten im Feld der 33 Starterinnen die Plätze 16 und 25. Unter die 29 startenden Herren mischten sich auch die Brüder David und Jonathan Stahl. David Stahl erreichte dabei mühelos die Runde der letzten acht, dem Viertelfinale. Dort traf er auf den Ingolstädter Stefan Koppenhofer, der eine Runde zuvor seinen Bruder Jonathan Stahl aus dem Turnier warf und damit auf Platz neun verwies. Nach einem spannenden Gefecht auf Augenhöhe bezwang Koppenhofer auch David Stahl knapp mit 13:15. David Stahl wurde Fünfter. Auch die Neu-Ulmer Florettfechter waren dieses Wochenende aktiv. Die Geschwister Elena und Moritz Becker versuchten sich beim bayerischen Ranglistenturnier der Erwachsenen in München und schlossen auf den Plätzen 15 und 18 ab. Die Florettfechter des Schülerjahrganges 2002 waren in Stuttgart zugange. PierpaoloDeriu, Christian Kibik und Riccardo Deriu belegten dabei die Plätze neun, 16 und 32. (rst)



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jun 13

Ex-Gastronom Paul Staffen in Brasilien verstorben
Paul Staffen , legendärer Gastronom in den 1980er und 1990er Jahren in Ulm, ist in Salvador in Brasilien...weiterlesen


Jun 09

Hagel fließt durch das Stadttor von Weißenhorn
Eine Gewitterzelle mit großen Hagelkörnern ist in mehreren Streifen über die Region gezogen und hat...weiterlesen


Jun 05

Schüler löst Großeinsatz aus
Eine bewaffnete Person an einer Schule ist am Mittwochmorgen der Polizei in Weißenhorn gemeldet...weiterlesen


Jun 04

Frau ertrinkt im Auto
Am Montagmittag ereignete sich in Rettenbach im Unterallgäu ein tragischer Unfall, bei dem eine...weiterlesen


Jun 05

Zwei Autos überschlagen sich auf A 8
Zwei Schwerverletzte und zwei zerstörte Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfall am Montagabend auf der...weiterlesen


Jun 08

Stille Gedenkfeier auf dem Ulmer Münsterplatz für erstochenen Polizisten
Hunderte Polizistinnen und Polizisten sowie zahlreiche Passanten haben am Freitag dem 29-jährigen...weiterlesen


Jun 05

Frau nach über 60 Stunden von Baum im Silberwald gerettet
Ein Drohnenteam der Polizei hat eine vermisste 32-jährige Frau, die seit Sonntag gegen Mitternacht im vom...weiterlesen


Jun 11

Wegen technischem Defekt auf Gegenfahrbahn geraten?
Zwei Leichtverletzte und fünf Stunden Behinderungen auf der Bundesstraße 28 waren die Folgen eines...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben