ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Okt 17

Robert Schoger gehört zur Spitze der jungen Football-Spieler in Bayern

Robert Schoger gehört zur Spitze der jugendlichen Football-Spieler in Bayern. Er hat die letzte Hürde im Auswahlverfahren überwunden und einen Startplatz im finalen Kader errungen. Wer stößt nun zu den Spartans dazu?  Training (offen für Neueinsteiger) immer dienstags und donnerstags, Jugendliche unter 16 Jahren ab 18:00 Uhr, junge Erwachsene (U19) und Senior-Team ab 19:30 Uhr - derzeit alle noch im Dietrich-Lang-Stadion.

weiterlesen »


Okt 11

Neu-Ulm Spartans: Mit Volldampf in die Saisonvorbereitung

Die Neu-Ulm Spartans gehen neue Wege. Sechs Jahre lang hatten sie sich geweigert, sich mit Imports aus den USA zu verstärken. Dabei haben sie in den ersten Jahren des Team Sparta überragende Erfolge erzielt. 

weiterlesen »


Okt 08

Neu-Ulm Spartans: Start ins Training für neue Saison

Im Mutterland des American Football hat die NFL gerade ihre reguläre Saison („Regular Season“) gestartet; parallel stürzen sich die Teams hierzulande, so auch die Neu-Ulm Spartans, in die Preseason, beginnt also für die Neu-Ulmer die Vorbereitung der Meisterschaftssaison 2020 in der Bayernliga. Und wollte man in der Saison 20129 in die Playoffs kommen, was ja gelungen war, setzen sich die Footballer im TSV 1880 Neu-Ulm im nächsten Jahr den Wiederaufstieg in die Regionalliga zum Ziel. Dementsprechend früh beginnt das Wintertraining, Auftakt: Dienstag, 8. Oktober.

weiterlesen »


Sep 20

Kleine Komödie am Petrusplatz: Gelungener Start

Na, das fing ja gut an, richtig gut - in der kleinen Komödie am Neu-Ulmer Petrusplatz. Gemeint: der Start in eine neue Spielzeit, in der viele schöne Geschichten über die einzige Profi-Bühne der Stadt gehen werden. Ein gutgelauntes Premieren-Publikum feierte im Theater Neu-Ulm die "Shirley Valentine" mit langanhaltendem Schluss-Applaus und Bravorufen. Es regnete gute Bewertungen von Besucherinnen und Besuchern und die Presse-Rezensionen sind bestens ausgefallen.

weiterlesen »


Sep 18

In Neu-Ulm wird der beste Disc-Golfer gesucht

1. Neu-Ulmer Open mit 72 Startern am 21. und 22. September im Sport- und Freizeitpark Wiley.

weiterlesen »


Sep 06

LEW Wasserkraft mäht Dämme und Deiche entlang der Donau

LEW Wasserkraft hat diese Woche mit den Mäharbeiten an den Staustufen entlang der Donau zwischen Oberelchingen und Donauwörth begonnen. 

weiterlesen »


Sep 06

Theater Neu-Ulm startet in eine prall mit Ereignissen gefüllte Spielzeit

Am Freitag, den 13. September geht im Theater Neu-Ulm die neue Spielzeit los. Mit einer Premiere: "Shirley Valentine oder Die hl Johanna der Einbauküche". Weitere Premieren-Termine mit höchst unterschiedlichen Stücken stehen fest. Dazu schieben "Riese & Ko" immer mal wieder ein Theaterschmankerl ein. Auch die Publikums-Renner "Unbeschreiblich weiblich" und "Busenfreundinnen" stehen auf dem sehr vielseitigen Spielplan. Und diesmal nehmen die Neu-Ulmer auch wieder an der Kulturnacht teil.

weiterlesen »


Sep 02

Jung-Spartaner Robert Schoger auf dem Sprung in die Bayerische Jugendauswahl.

Erneut können sich die Neu-Ulm Spartans auf Verstärkung freuen, die in absehbarer Zeit aus der Jugend aufrücken und in den Seniors-Kader eingereiht werden kann.

weiterlesen »


Aug 16

American Football: Spartans-Dankesworte von verschiedenen Seiten

Die Neu-Ulm Spartans, die American-Football-Abteilung im TSV 1880 Neu-Ulm, haben die Saison 2019 abgeschlossen, pausieren derzeit und beginnen in Kürze mit der Vorbereitung auf die Meisterschaftssaison 2020 in der Bayernliga. Da wollen sie noch erfolgreicher sein als dieses Jahr, das heißt: Sie wollen Meister werden, mit Heimrecht in die Playoffs gehen und womöglich zurück in die 3. Liga. Hier seien zwei Dankesworte festgehalten.

weiterlesen »


Aug 05

Saison-Aus: Football-Spartans verlieren Halbfinale um Drittliga-Aufstieg

Die American Footballer im TSV 1880 Neu-Ulm mussten sich im Halbfinale um den Aufstieg in die Regionalliga geschlagen geben. Der Ausflug nach Regensburg endete mit einem für die ambitionierten Spartans enttäuschenden Spielausgang. Am Ende hieß es: Regensburg Phoenix vs Neu-Ulm Spartans 38:14 (24:0 / 7:7 / 7:0 / 0:7). Denkbar schlecht für die Neu-Ulmer war vor allem gleich der Start im ersten Viertel, in dem sie vier Touchdowns des Gegners hinnehmen mussten und ihrerseits nix aufs Scoreboard zu bringen wussten. Nach diesem Ko-Spiel (ein Rückspiel gibt es nicht) ist die Saison 2019 für Sparta beendet. Es folgt eine kurze Sommerpause – danach wird die Offseason gestartet und damit die Vorbereitung auf eine hoffentlich ereignis- und erfolgreiche Saison 2020.

weiterlesen »


anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Mai 31

36 000 Euro Schaden: Betrunkener Autofahrer verursacht schweren Unfall
 Gleich drei Fahrzeuge beschädigte ein schwer betrunkener Autofahrer Samstagnacht  in der Ulmer...weiterlesen


Mai 28

Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine Veränderungen im Vergleich zum Vortag gibt es bei den gemeldeten Coronavirus-Infektionen im...weiterlesen


Mai 19

Polizei beendet Grillparty mit 32 Teilnehmern
 Über 30 Personen hatten sich am Sonntag bei Ehingen zum Grillen getroffen.  weiterlesen


Mai 27

B10-Brücke in Neu-Ulm nach 17 Jahren endlich eröffnet
Die B 10-Brücke in Neu-Ulm ist jetzt feierlich eröffnet worden. Zwei Jahre dauerte die bauzeit. Die...weiterlesen


Mai 23

Mann läuft über sechs Autos
Am Freitag wurde der Polizeiinspektion Illertissen gegen 14:15 Uhr ein Mann gemeldet, der in der Straße...weiterlesen


Mai 26

Großeinsatz bei Ulmer Schule
Aufgrund einer Beobachtung einer Zeugin kam es am Dienstag zu einem Großeinsatz im Bereich eines...weiterlesen


Mai 20

Berblinger Turm steht: Einweihung des neuen und eindrucksvollen Ulmer Denkmals am 25. Juni
Geschafft! Die Mitarbeiter der Firma „Saage Treppenbau & Biegetechnik“ aus Nordrhein-Westfalen und die...weiterlesen


Jun 02

Prost gegen Feucht: "Kleiner Selbstdarsteller", "Gras-Dackelgekläffe" oder "Zu viel Mehl in der Backstube geschnupft?"
Walter Feucht ist Unternehmer, Chef des internationalen Unternehmens ULDO Backmittel in Neu-Ulm, Mäzen...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben