ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.05.2024 15:11

6. Mai 2024 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Team RKU beim Charity-Lauf: Laufen und Rollen für Rückenmarksforschung


Das Team RKU der Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm war am Sonntag erneut beim weltweit größten Benefiz-Lauf „Wings for Life World Run“ in München am Start. 

Unter dem Motto „Laufen für die, die nicht laufen können“, waren 12.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer* im Olympiapark München, mit der offiziellen App über 30.000 in Deutschland zeitgleich unterwegs. Die Startgelder in Höhe von 3237 Euro fließen komplett in die Rückenmarksforschung. „Laufen für alle, die es selbst nicht können“ heißt das Motto des weltweit größten Benefiz-Laufs „Wings for Life World Run“. Weltweit gingen am Sonntag um 13 Uhr über 265.000 Menschen gleichzeitig gemeinsam für ein Ziel an den Start: Die Heilung der Querschnittlähmung.

Vor Ort war auch wieder ein 50-köpfiges Lauf- Team des RKU, darunter RKU-Geschäftsführer Sadik Ta?tan, Pflegedirektorin Helene Maucher und Dr. Yorck-Bernhard Kalke, Leiter des Querschnittgelähmtenzentrums am RKU, sowie Mitarbeiter und auch viele Rollstuhlfahrer, die schon einmal Patient im Querschnittgelähmtenzentrum des RKU waren. Für die Teilnehmer ging es weniger um eine gute Zeit, sondern um den Spaß, gemeinsam zu laufen und mit dem Rollstuhl zu fahren.

Die Ziellinie kam dabei von hinten immer näher: Das so genannte Catcher Car fuhr 30 Minuten nach dem Startschuss los und holte die Läufer und Rollstuhlfahrer nach und nach ein. Für die Rückkehr ins Olympiastadion wurden Shuttle-Busse eingesetzt.
Alle Startgelder des Laufs fließen in die Rückenmarksforschung und helfen, diese voranzutreiben. Insgesamt hat das Team RKU eine passable Strecke von 582 Kilometern zurückgelegt und mit den vom RKU übernommenen Startgeldern 3237 Euro für den guten Zweck gespendet.

Die RKU - Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm sind Kliniken der
Maximalversorgung mit den Schwerpunkten Orthopädie und Neurologie. Die
Orthopädische Universitätsklinik mit Querschnittgelähmtenzentrum sowie die
Neurologische Universitätsklinik mit Stroke Unit bilden zusammen mit der Klinik für
Anästhesiologie und Intensivmedizin den Akutbereich des RKU. Unmittelbar
angeschlossen ist eine Tagesklinik zur Behandlung spezieller orthopädischer
Schmerzpatienten. Die Orthopädische und die Neurologische Klinik führen den
Lehr- und Forschungsauftrag für die Universität Ulm aus.
Neben dem Akutbereich hält das Haus als zweite Säule der Patientenversorgung
ein Zentrum für Integrierte Rehabilitation vor. Dort werden stationäre und
ganztägig ambulante medizinische sowie medizinisch-berufliche und berufliche
Rehabilitationsmaßnahmen durchgeführt. Der Bereich Berufliche Bildung mit
seinen Pflegeschulen, Fortbildungsangeboten im Gesundheitsbereich sowie
geförderten Bildungsmaßnahmen und Projekten komplettiert das
Leistungsspektrum. Derzeit sind etwa 1000 Mitarbeiter am RKU beschäftigt.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 31

Erste Straße wegen Überflutung im Alb-Donau-Kreis gesperrt
Die Strecke zwischen Illerrieden und Beuren im südlichen Alb-Donau-Kreis war in der Region die erste...weiterlesen


Jun 01

Pegel von Iller und Donau steigen deutlich an
Die Pegel von Donau und Iller sind in der Nacht auf Samstag in Ulm und Neu-Ulm deutlich angestiegen....weiterlesen


Mai 31

Feuerwehren in Ulm und Neu-Ulm bereiten sich auf Hochwasser vor
Auch in der Region Ulm bereiten sich die Feuerwehren auf ein Hochwasser vor. Von Freitag bis Sonntag sind...weiterlesen


Jun 13

Ex-Gastronom Paul Staffen in Brasilien verstorben
Paul Staffen , legendärer Gastronom in den 1980er und 1990er Jahren in Ulm, ist in Salvador in Brasilien...weiterlesen


Jun 09

Hagel fließt durch das Stadttor von Weißenhorn
Eine Gewitterzelle mit großen Hagelkörnern ist in mehreren Streifen über die Region gezogen und hat...weiterlesen


Jun 02

Weihung überflutet Unterdorf von Unterkirchberg
Während in Ulm und Neu-Ulm die Lage trotz der Hochwasser führenden Donau und Iller einigermaßen...weiterlesen


Jun 05

Schüler löst Großeinsatz aus
Eine bewaffnete Person an einer Schule ist am Mittwochmorgen der Polizei in Weißenhorn gemeldet...weiterlesen


Jun 04

Frau ertrinkt im Auto
Am Montagmittag ereignete sich in Rettenbach im Unterallgäu ein tragischer Unfall, bei dem eine...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben