ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 05.05.2024 08:43

5. Mai 2024 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

SSV-Aufstiegsparty ohne Ende


Etwa 2000 Fans haben die sensationelle Drittliga-Meisterschaft und den Aufstieg in die Zweite Bundesliga am Samstagabend ausgiebig und ausgelassen mit der Mannschaft des SSV Ulm 1846 Fußball im Donaustadion auf dem Ulmer Marktplatz gefeiert. 

Auf dem Ulmer Marktplatz wurde am Samstagabend geböllert, gefeiert, gesungen, ja sogar gegrillt. Spieler der Meistermannschaft, allen voran natürlich Partynator und Kapitän Jo Reichert stimmten vom Brunnen aus Fanlieder an und zündeten Bengalos. Wenig später stimmten die Spieler Fanlieder vom Rathaus aus an. Vorn dran natürlich wieder Jo Reichert, leider ohne Mikrofon, aber mit großem Repertoire. Die Hits in Dauerschleife "Leo bleibt in Ulm" über  (Publikumsliebling Leo Scienza, an dem der FC Heidenheim interessiert ist,  "Claudia Schiffer" und die ewige SSV Hymne "Forever SSV", immer wieder und immer gern inbrünstig mitgesungen.  Zwischendurch schossen die Fans Böller, bengalos oder gleich ganze Feuerwerke in den siebten Fußballhimmel über Ulm, in den am Samstagnachmittag im Donaustadion Leo Scienza und Max Brandt den Verein, die Funktionäre und die Fans geschossen haben. Jo Reichert, mal mit Shirt, dann wieder oben ohne, sang unverdrossen und in alter Frische weiter wie - mögliche Karriere nach der Fußballkarriere? - ein Animateur auf Malle und so voller Power, als wäre er zuvor nicht 90 Minuten auf dem Platz herumgerannt. Das Ulmer Feierbiest und seine Mitspieler waren am Abend noch gut fit und bereit für die Partys in den Discotheken "Einstiefer" und "Cocomo". Jo Reichert, der Ulmer, für den "ein Traum in Erfüllung geht", hatte schon am Mittag angekündigt, dass Samstagnacht nicht geschlafen wird.
Viele Fans begossen in dieser Nacht in den Altstadtkneipen den Aufstieg weiter.
@Kleinstadtheldenroman



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 16

Schockanrufer erbeuten Schmuck
Am Mittwoch brachten Betrüger eine Seniorin aus Ulm um ihren Schmuck. weiterlesen


Mai 17

Autolenker fährt Fußgängerin auf Zebrastreifen an
Am Donnerstag erfasste ein Autofahrer im Ulmer Stadtteil Wiblingen eine Fußgängerin.  weiterlesen


Mai 15

Junge Radlerin bei Unfall verletzt
Am Dienstagmorgen fuhr eine 72-Jährige mit ihrem Pkw in Illertissen auf der Dietenheimer Straße...weiterlesen


Mai 19

Unfall beim Spurwechsel in Neu-Ulm
Am Samstagmittag gegen 12:30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Lkw-Fahrer die Europastraßein Neu-Ulm in...weiterlesen


Mai 17

Die SSV-Party geht weiter: Aufstiegs- und Meisterfeier im Donaustadion und auf Ulmer Münsterplatz
Die Party geht weiter! Am Samstag wird die Mannschaft des SSV Ulm 1846 Fußball offizell für...weiterlesen


Mai 20

Blank gezogen - Unbekannter langt zu
Eine unangenehme Erfahrung hat eine junge Frau in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der...weiterlesen


Mai 19

Nach der Feier ist vor der Feier: Meister-Spatzen fliegen nach Malle
Erst ein Wolkenbruch beendete am Samstagabend die Party mit mindestens 9000 Fans auf dem Ulmer...weiterlesen


Mai 17

Kunstverein-Vorsitzender Dr. Hartmut Dippel unerwartet verstorben
Der Kunstverein Ulm ist in tiefer Trauer, denn der 1. Vorsitzende Dr. Hartmut Dippel ist am 13. Mai...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben