ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 30.04.2024 19:00

30. April 2024 von Thomas Kießling
0 Kommentare

US-Popsängerin Janet Jackson spielt Konzerte in München, Köln und Berlin


Nach ihrer erfolgreichen Together Again Tour in USA wird die fünffache Grammy Award-Preisträgerin Janet Jackson ihre Tour nach Europa ausdehnen und mehrere Stopps auf dem Kontinent einlegen. Mit über 180 Millionen verkauften Tonträgern weltweit ist Janet Jackson eine der meistverkauften Künstlerinnen aller Zeiten. 

Der europäische Teil der Tournee wird am 25. September in der Accor Arena in Paris, Frankreich, starten, ehe die Tournee am 10. Oktober im Ziggo Dome in Amsterdam, Niederlande, zu Ende geht. Die aufregende Ankündigung der Tourdaten in Großbritannien folgt auf die Bekanntgabe ihrer 35-tägigen US-Tournee Together Again, die in diesem Sommer stattfinden wird. Diese Tour knüpft an den kolossalen Erfolg ihrer Tournee 2023 an, die der Ikone die meistverkaufte Tour ihrer Karriere bescherte.

Die Together Again Tour bietet jedem die Möglichkeit, Ms. Jackson anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums in der Unterhaltungsbranche endlich wiederzusehen und den Meilenstein eines ihrer von der Kritik am meisten gefeierten Alben zu feiern - 35 Jahre „Rhythm Nation“ mit ihren größten Chart-Hits. Tickets sind ab Freitag, 3. Mai auf JanetJackson.com im allgemeinen Vorverkauf erhältlich.

Janet Jackson ist eine der einflussreichsten Entertainerinnen der Neuzeit. Für ihre Musik erhielt sie 5 GRAMMY® Awards, 2 Emmy Awards, einen Golden Globe Award, eine Nominierung für einen Academy Award sowie Dutzende American Music Awards, MTV Video Music Awards und Billboard Music Awards. Auch als Schauspielerin wurde sie ausgezeichnet, unter anderem mit dem NAACP Award als beste Nebendarstellerin. Janet ist Autorin, Tänzerin, Geschäftsfrau, Philanthropin und eine der meistverkauften Künstlerinnen in der Geschichte der Popmusik.
Mit über 180 Millionen verkauften Tonträgern weltweit ist Janet Jackson eine der meistverkauften Künstlerinnen aller Zeiten und hat mit einer Reihe von Hits einen unauslöschlichen Eindruck in der Popkultur hinterlassen. Sie hält den Rekord für die meistverkaufte Debüt-Tournee der Geschichte und ist die erste Frau, die in die Top 10 der Hot 100 Charts einstieg. Außerdem ist sie neben Barbra Streisand, Bruce Springsteen und U2 eine von nur vier Künstlern, die vier Jahrzehnte hintereinander ein Album auf Platz 1 hatten. Auch heute hat sie noch einen unbestreitbaren Einfluss. Im Jahr 2018 erreichte ihre letzte Single „Made for Now“ mit Daddy Yankee, die von ihrem eigenen Label Rhythm Nation Records veröffentlicht wurde, Platz 1 der Dance-Club-Song-Charts und war damit ihre zwanzigste Single in den Charts im Laufe ihrer Karriere. 2019 wurde sie zusammen mit ihren Brüdern in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen, im selben Jahr endete ihre von der Kritik gefeierte Las Vegas Residency „Metamorphosis“ mit rekordverdächtigen Ticketverkäufen bei nur 18 Terminen im Park MGM's Park Theater. Wie Billboard Boxscore berichtet, gehört die legendäre Sängerin, Tänzerin, Songwriterin, Produzentin und Schauspielerin zu den größten Las-Vegas-Künstlern dieses Jahrzehnts, noch vor Celine Dion (2011), Britney Spears (2013) und den Backstreet Boys (2017). Ihr von der Kritik hochgelobter und preisgekrönter Dokumentarfilm „Janet Jackson“ wurde in einer Woche von über 20 Millionen Zuschauern gesehen. 

Am 4. Februar 2021 wurde Janet Jacksons kultiges drittes Mega-Platin-Album „Control“ 35 Jahre alt. Das Album kehrte auch an die Spitze der Charts zurück und landete auf Platz 1 der Apple Top 40 US Pop Album Charts. Angeführt von fünf Hit-Singles - „What Have You Done for Me Lately“, „Nasty“, „Control“, „When I Think Of You“ (mit ihren komplementären, straff choreographierten Musikvideos) und „Let's Wait Awhile“ - wurde „Control“ Jacksons erstes Nr. 1 Pop-Album. Das Album ging auch in die Geschichte der Billboard-Charts ein, da es die längste ununterbrochene Verweildauer von Singles aus einem Album in den Hot 100 hatte und sich schließlich bemerkenswerte 65 Wochen lang ununterbrochen auf dieser Position hielt. Bis heute hat sich „Control“ weltweit mehr als 10 Millionen Mal verkauft.

JANET JACKSON

Together Again

05.10.2024     München      Olympiahalle
06.10.2024     Köln              Lanxess Arena
08.10.2024     Berlin            Uber Arena

 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jul 11

Frontal gegen Baum: Autofahrer stirbt nach Unfall auf B 30
Tödliche Verletzungen hat am Donnerstagmorgen ein 59-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall auf der...weiterlesen


Jun 28

Straße gesperrt nach Vorfahrt-Unfall
Zwei Verletzte sind die Folge einer Vorfahrtmissachtung am Donnerstagnachmittag an der B10-Ausfahrt...weiterlesen


Jun 27

Journalist, Musiker, Schauspieler, Genussmensch: Bernd Rindle hat die Bühne verlassen
Der Neu-Ulmer Musiker, Journalist und Genussmensch Bernd Rindle ist am Mittwoch verstorben.  weiterlesen


Jul 05

Rollerdisco in Neu-Ulm startet durch
Neu-Ulm wird am 6. Juli 2024 zum Treffpunkt für alle Rollerdisco-Fans. Die Inlinesporthalle am Donaubad...weiterlesen


Jul 12

Bundesstraße wird voll gesperrt
Ein neues Hinweisschild an der Bundesstraße 10 in der Durchfahrt von Ulm weist auf eine kommende...weiterlesen


Jul 02

Wäre Jesus Klimaaktivist? Klimaaktivisten bringen Banner am Ulmer Münster an
Am Dienstagmorgen kletterten drei Klimaaktivisten auf den Turm des Ulmer Münster, dem höchsten Kirchturm...weiterlesen


Jul 07

Mutter und Sohn attackieren 15-jährige schwangere Freundin
Eine schwangere 15-Jährige ist von ihrem gleichaltrigen Freund und dessen Mutter verprügelt worden. weiterlesen


Jul 11

Versuchte Vergewaltigung im Neu-Ulmer Glacis-Park - Tatverdächtiger in Haft
Am frühen Dienstagmorgen ist es im Glacis-Park in Neu-Ulm zu einer versuchten Vergewaltigung gekommen. weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben