ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 18.02.2024 13:36

18. Februar 2024 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Vandalen verewigen sich


 schließen


Foto in Originalgröße



Ein Rätsel und Verwüstungen hinterließen bislang unbekannte Täter in einem ehemaligen Wohnheim in Ulm

Die Unbekannten hatten sie am Samstag in der Zeit von 17.30 bis 20 Uhr Zugang zu dem Haus in der Frauensteige in Ulm  verschafft. Im Gebäude wurden mutwillig zwei Scheiben mit einem Stein zerstört und in einem Übungsraum Kunstblut verspritzt. Damit auch nachvollziehbar ist, wer für die Sauerei verantwortlich ist, verewigten sich die Täter auf einer Tafel. Dort ist zu lesen, die "Schlampe Tay war hier". Zudem ist der aktuelle Beziehungsstatus von "A+J" und auch "N+T", jeweils innerhalb eines Herzes, angebracht. Im Weiteren wurden die Zahlen "75, 77, 79" und "Alina" vermerkt. Zeugen, die Hinweise darüber geben können, wer sich hinter dem kryptischen Gekritzel verbirgt, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ulm-Mitte unter 0731/188-3312 zu melden.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 17

Die SSV-Party geht weiter: Aufstiegs- und Meisterfeier im Donaustadion und auf Ulmer Münsterplatz
Die Party geht weiter! Am Samstag wird die Mannschaft des SSV Ulm 1846 Fußball offizell für...weiterlesen


Mai 19

Nach der Feier ist vor der Feier: Meister-Spatzen fliegen nach Malle
Erst ein Wolkenbruch beendete am Samstagabend die Party mit mindestens 9000 Fans auf dem Ulmer...weiterlesen


Mai 20

Blank gezogen - Unbekannter langt zu
Eine unangenehme Erfahrung hat eine junge Frau in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der...weiterlesen


Mai 13

Berblinger-Turm wieder begehbar
Am Dienstag finden abschließende Wartungsarbeiten am Berblinger-Turm in Ulm statt. Danach soll der Turm...weiterlesen


Mai 17

Autolenker fährt Fußgängerin auf Zebrastreifen an
Am Donnerstag erfasste ein Autofahrer im Ulmer Stadtteil Wiblingen eine Fußgängerin.  weiterlesen


Mai 16

Schockanrufer erbeuten Schmuck
Am Mittwoch brachten Betrüger eine Seniorin aus Ulm um ihren Schmuck. weiterlesen


Mai 15

Junge Radlerin bei Unfall verletzt
Am Dienstagmorgen fuhr eine 72-Jährige mit ihrem Pkw in Illertissen auf der Dietenheimer Straße...weiterlesen


Mai 19

Unfall beim Spurwechsel in Neu-Ulm
Am Samstagmittag gegen 12:30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Lkw-Fahrer die Europastraßein Neu-Ulm in...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben