ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 09.12.2023 11:36

9. Dezember 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

26-jähriger Dealer festgenommen - Amphetamin, Ecstasy und LSD sichergestellt


 Einen mutmaßlichen Drogendealer nahm die Polizei Ulm jetzt in Blaustein fest. Der Mann befindet sich nun in einer Justizvollzugsanstalt.

 Die Kriminalpolizei Ulm ermittelte bereits seit mehreren Wochen gegen den 26-Jährigen. Der Mann aus Blaustein soll in der Vergangenheit regelmäßig Rauschgift verkauft haben, so die Erkenntnisse der Ermittler. Der Verdacht erhärtete sich im Laufe der Ermittlungen. Deshalb und wegen einem noch offenen Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen unerlaubtem Besitz von Betäubungsmitteln stand am Dienstag die Polizei mit einem Durchsuchungsbeschluss vor der Wohnungstür des 26-Jährigen. Die Ermittler fanden bei der Durchsuchung Betäubungsmittel in nicht geringer Menge. Die Polizei stellte - durch Drogenvortests vorbehaltlich bestätigt- etwa 1.575 Gramm Amphetamin, rund 260 Ecstasy-Tabletten, 53 LSD-Trips und zwölf Gramm Haschisch sicher. Auch fanden die Beamten Bargeld. Die Untersuchungen zur genauen Substanzbestimmung der sichergestellten Betäubungsmittel wurden in Auftrag gegeben.

Die Beamten der Kriminalpolizei Ulm nahmen den 26-Jährigen vorläufig fest. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ulm wurde gegen den jungen Mann am Mittwoch ein Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge erlassen. Nach einer richterlichen Vorführung beim Amtsgericht Ulm befindet sich der junge Mann in einer Justizvollzugsanstalt. Den noch offenen Vollstreckungshaftbefehl hatte er zuvor beglichen.
Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei dauern an.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Feb 13

Katze aufgespießt
In der Nacht auf Samstag hatte es ein Tierquäler in Ringschnait auf eine Katze abgesehen. weiterlesen


Feb 13

Tödlicher Arbeitsunfall: 30-Jähriger von umgestürzter Gitterbox am Kopf getroffen
Am Montag kam für einen 30-Jährigen in Neenstetten nach einem schweren Arbeitsunfall jede Hilfe zu spät. weiterlesen


Feb 16

Autohändler in Neu-Ulm niedergeschlagen
Am Donnerstagvormittag wurde gegen 09.30 Uhr vor dem Firmengrundstück ein Automobilhändler in der...weiterlesen


Feb 23

Tragischer Vermisstenfall: Säugling stirbt, Mutter in lebensbedrohlichem Zustand
Ein Säugling starb am Freitag im Krankenhaus. Die Mutter kam mit einem lebensbedrohlichen Zustand in...weiterlesen


Feb 19

Überfallen und ausgeraubt
 Am Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Mann vor dem Hauptbahnhof in Ulm überfallen und ausgeraubt...weiterlesen


Feb 20

Tödlicher Unfall auf Autobahn - Polizei sucht weiteres Unfallfahrzeug
 Bereits am 4. Februar in den frühen Morgenstunden starb einem Unfall bei Neu-Ulm auf der A 7,...weiterlesen


Feb 22

Rotorblatt abgebrochen
Am Donnerstagnachmittag ist aus noch ungeklärter Ursache ein Rotorblatt eines Windrades bei Temmenhausen...weiterlesen


Feb 23

Pure Zerstörungswut: Scheiben von 45 Autos in Ulm eingeschlagen
Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch in Ulm an etwa 45 Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen....weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben