ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 22.11.2023 16:50

22. November 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Mehrfach überschlagen: Junger Autofahrer schwer verletzt


Schwer verletzt wurde am Mittwochmorgen ein 19-jähriger Autofahrer bei einem Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Neu-Ulm und Senden.
Text/Fotos für ulm-news: Thomas Heckmann

 

Gegen 7.50 Uhr war der junge Mann in seinem Suzuki alleine unterwegs, als er nach Zeugenaussagen ohne erkennbaren Grund plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Kleinwagen durchbrach den Wildschutzzaun, riss Gebüsch um und überschlug sich dann mehrfach im angrenzenden Acker. Schließlich blieb der Wagen mit abgerissener Hinterachse auf der Seite liegen. Ersthelfer kümmerten sich um den Autofahrer, darunter auch die Besatzung eines gepanzerten Bundeswehr-Fahrzeuges.
Der Notarzt des Ulmer Rettungshubschrauber „Christoph 22“ versorgte den Schwerverletzten an der Unfallstelle und brachte ihn anschließend gemeinsam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Die Feuerwehren Neu-Ulm und Pfuhl sperrten den rechten Fahrstreifen, stellten an der Unfallstelle den Brandschutz sicher und räumten schließlich zahlreiche Fahrzeugtrümmer aus dem Acker. Ein Abschleppwagen barg den Suzuki, an dem Totalschaden entstand. Es kam zu leichten Stauungen im Berufsverkehr.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Feb 13

Katze aufgespießt
In der Nacht auf Samstag hatte es ein Tierquäler in Ringschnait auf eine Katze abgesehen. weiterlesen


Feb 13

Tödlicher Arbeitsunfall: 30-Jähriger von umgestürzter Gitterbox am Kopf getroffen
Am Montag kam für einen 30-Jährigen in Neenstetten nach einem schweren Arbeitsunfall jede Hilfe zu spät. weiterlesen


Feb 16

Autohändler in Neu-Ulm niedergeschlagen
Am Donnerstagvormittag wurde gegen 09.30 Uhr vor dem Firmengrundstück ein Automobilhändler in der...weiterlesen


Feb 23

Tragischer Vermisstenfall: Säugling stirbt, Mutter in lebensbedrohlichem Zustand
Ein Säugling starb am Freitag im Krankenhaus. Die Mutter kam mit einem lebensbedrohlichen Zustand in...weiterlesen


Feb 19

Überfallen und ausgeraubt
 Am Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Mann vor dem Hauptbahnhof in Ulm überfallen und ausgeraubt...weiterlesen


Feb 20

Tödlicher Unfall auf Autobahn - Polizei sucht weiteres Unfallfahrzeug
 Bereits am 4. Februar in den frühen Morgenstunden starb einem Unfall bei Neu-Ulm auf der A 7,...weiterlesen


Feb 22

Rotorblatt abgebrochen
Am Donnerstagnachmittag ist aus noch ungeklärter Ursache ein Rotorblatt eines Windrades bei Temmenhausen...weiterlesen


Feb 23

Pure Zerstörungswut: Scheiben von 45 Autos in Ulm eingeschlagen
Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch in Ulm an etwa 45 Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen....weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben