ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 25.05.2023 12:55

25. Mai 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Neue Brücken für die Ulmer Friedrichsau - Überraschung für Ulmer Zelt-Besucher


 schließen


Beschreibung: In der Ulmer Friedrichsau werden die alten Brücken ersetzt.

Fotograf: Thomas Heckmann

Foto in Originalgröße



Die Holzbrücken am Unteren Ausee in der Ulmer Friedrichsau werden wegen altersbedingter Mängel ersetzt. So manche Besucher des Ulmer Zelts wurden davon am Eröffnungstag überrascht, weil sie nicht übers Wasser laufen können und von der Donauhalle aus ohne Brücke nicht zum Festgelände gelangten. Ab Mitte Juni sollen die Musikfans und alle anderen Au-Besucher dann aber wieder über alle Brücken gehen können. 
Text/Fotos: Thomas Heckmann

Die Holzbrücken am Unteren Ausee in der Ulmer Friedrichsau sind wegen ihrer markanten Geländer ein beliebter Hintergrund für Hochzeitsfotos. Zur Landesgartenschau 1980 wurden sie aufgebaut, doch nun mussten sie wegen altersbedingten Mängel ersetzt werden. Parallel dazu startete das Ulmer Zelt, das wegen immer wieder knapper Autoparkplatzflächen auf Radfahrer und Fußgänger setzt, in dieser Woche in seine 35. Spielzeit.  

 Reiner Schmid vom Baubetriebshof der Stadt Ulm listete Mängel an den Geländern genauso wie am Brückenbelag auf, die nicht mehr reparierbar waren. Damals wurde die Brücke noch aus Tropenhölzern gebaut, die die Stadt Ulm mittlerweile nicht mehr verwendet. Der Neubau besteht daher aus einer Stahl-Holz-Konstruktion, bei der der tragende Stahl von außen nicht sichtbar ist. Der Aufbau aus heimischem Lärchenholz ist optisch den bisherigen Brücken nachempfunden, doch deutlich heller.
Im Lauf der Jahre wird das Holz vergrauen und damit eine natürlich Patina bekommen. Stilvolle Hochzeitsfotos sind somit weiterhin möglich. Die Holzbretter des Brückenbelages bekommen einen Anstrich mit einem Gemisch aus Kunstharz und Sand, damit der Überweg rutschfrei wird. Radfahrer und Fußgänger können sich dann auch bei Regenwetter sicher fortbewegen.

Gebaut wurden die neuen Brücken im städtischen Baubetriebshof durch die dortigen Schreiner und Schlosser. Die vorgefertigten Teile wurden dann in die Friedrichsau gebracht und mit einem Mobilkran binnen einer knappen Stunde eingesetzt. Die Brückenfundamente bieten dabei gerade den Spielraum, den die Brücke braucht, um sich bei wechselnden Temperaturen ausdehnen oder zusammenziehen zu können.

In den beiden nächsten Wochen wird noch der rutschfeste Brückenbelag angebracht und die Übergänge zu den Fußwegen angeglichen, dann sind die Brücken wieder die kürzeste Verbindung von der Straßenbahnhaltestelle Donauhalle zu den Gaststätten in der Friedrichsau, dem Festplatz und dem Ulmer Zelt.
Bis dahin ist das Ulmer Zelt zu Fuß nur über Liederkranz und Teutonia oder von der Musterhaus-Ausstellung im Messegelände aus zu erreichen. 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Feb 27

Lehrer in Wiblingen niedergeschlagen - Polizei ermittelt wegen versuchten Mordes
Am Montag, gegen 16 Uhr, wurde ein Mann von einem bislang unbekannten Täter im Benediktinerweg im Ulmer...weiterlesen


Feb 28

Richtfest für Erweiterungsbau des Anna-Essinger-Schulzentrums am Ulmer Kuhberg
Der Rohbau steht: Am Dienstag, 27. Februar,  konnte am Kuhberg Richtfest für den Erweiterungsbau der...weiterlesen


Feb 26

Stopp für Elterntaxis am Ulmer Schulzentrum St. Hildegard
Seit Montag ist die Kleine Zinglerstraße in Ulm direkt vor dem Schulzentrum St. Hildegard während der...weiterlesen


Feb 23

Tragischer Vermisstenfall: Säugling stirbt, Mutter in lebensbedrohlichem Zustand
Ein Säugling starb am Freitag im Krankenhaus. Die Mutter kam mit einem lebensbedrohlichen Zustand in...weiterlesen


Feb 19

Überfallen und ausgeraubt
 Am Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Mann vor dem Hauptbahnhof in Ulm überfallen und ausgeraubt...weiterlesen


Feb 23

Pure Zerstörungswut: Scheiben von 45 Autos in Ulm eingeschlagen
Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch in Ulm an etwa 45 Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen....weiterlesen


Feb 20

Tödlicher Unfall auf Autobahn - Polizei sucht weiteres Unfallfahrzeug
 Bereits am 4. Februar in den frühen Morgenstunden starb einem Unfall bei Neu-Ulm auf der A 7,...weiterlesen


Feb 22

Rotorblatt abgebrochen
Am Donnerstagnachmittag ist aus noch ungeklärter Ursache ein Rotorblatt eines Windrades bei Temmenhausen...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben