ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 22.05.2023 16:10

22. Mai 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ereignisreicher Sommer für Sportfreunde: Vorfreude auf diese Events


 schließen


Foto in Originalgröße



Obwohl im kommenden Sommer keine Olympischen Spiele anstehen, bedeutet das in keinster Weise, dass Sport- und Wettfreunde mit Langeweile kämpfen müssen. Der Kalender ist nämlich vollgepackt mit interessanten Events, die Spaß und Spannung pur garantieren.

Rad, Tennis, Schwimmen und Fußball im Juli

Der Anfang der Sommertage ist traditionell für die Fans des Radsports reserviert. Zwischen dem 1. und dem 23. Juli steigt die 110. Ausgabe der legendären Tour de France. Der Start wird im spanischen Bilbao stattfinden, während die letzte Etappe wie immer in der Champs Elysees in Paris endet. Das Teilnehmerfeld auf der insgesamt 3404 km langen Strecke umfasst insgesamt 22 Teams. Den Titel verteidigt der Däne Jonas Vingegaard, der sich im letzten Jahr knapp den Gesamtsieg vor dem Slowenen Tadey Pogacar und dem Briten Geraint Thomas sicherte.
Zwei Tage nach dem Start der Tour der France beginnt das sagenumwobene Tennisturnier in Wimbledon. Das große Finale in London ist für den 16. Juli geplant. Bezüglich der Favoriten in der Konkurrenz der Männer gilt es primär den Serben Novak Djokovic zu erwähnen, der sich im letzten Jahr seinen 7. Titel in London sicherte. Seine größten Herausforderer werden sicherlich der Spanier Carlos Alcaraz und der Russe Daniil Medvedev sein. Den Titel in der Konkurrenz der Frauen verteidigt die Kasachin Elena Rybakina. Zum engeren Favoritenkreis in der diesjährigen Austragung gehören in erster Linie Iga Swiatek aus Polen und Aryna Sabalenka aus Weißrussland.
Sportfans dürfen sich im Juli auf zwei große Weltmeisterschaften freuen. Bei der ersten davon handelt es sich um die 20. Schwimmweltmeisterschaften, die zwischen dem 14. und dem 30. Juli in Fukuoka (Japan) stattfinden.
Vier Tage früher beginnt die 9. FIFA Fußball-WM der Frauen. Insgesamt 32 Teams kämpfen in Australien und Neuseeland bis zum 20. August um den begehrten Titel des Weltmeisters. Deutschland wird natürlich auch wieder mit von der Partie sein, sodass das Turnier hierzulande mit großer Vorfreude erwartet wird.   

Leichtathletik, Basketball und viel mehr im August

Das Programm im August eröffnen die UCI-Radsport-Weltmeisterschaften und die Segeln-WM. Die größten Turniere kommen allerdings erst in der zweiten Hälfte des Monats. Beim ersten davon handelt es sich um die 19. Leichtathletik-Weltmeisterschaften, die zwischen dem 19. und  dem 27. August in der ungarischen Hauptstadt Budapest organisiert werden. Wer einen der Wettanbieter aus der Gruppe Beste Buchmacher ohne OASIS in Deutschland besucht, kann bereits jetzt einige Langzeitwetten auf die Leichtathletik-WM abgeben und somit von äußerst attraktiven Quoten profitieren.
Das Gleiche gilt auch für die Basketball-WM der Männer. Das lang erwartete Turnier findet zwischen dem 25. August und dem 10. September auf den Philippinen, Japan und Indonesien statt. Um den Titel kämpfen insgesamt 32 Nationalmannschaften, die in der ersten Turnierphase in 8 Gruppen eingeteilt wurden. Das deutsche Team kann mit der Auslosung zufrieden sein, da man in einer Gruppe mit Finnland, Australien und dem Gastgeber Japan landete. Obwohl diese Mannschaften keineswegs zu unterschätzen sind, stehen die Chancen der Deutschen auf den Einzug in die nächste Turnierphase definitiv sehr gut.

Tennis zum Ausklang des Sommers

Drei Tage nach dem Beginn der Basketball-WM fängt das dritte Grand-Slam-Turnier in der laufenden Saison an. Die 143. Austragung der US-Open in New York dauert bis zum 10. September. Genau wie in den letzten Jahren sind die Erwartungen vom Turnier sehr groß. Bezüglich der Frauen erwartet uns in erster Linie ein Dreikampf zwischen dem Vorjahressieger Alcaraz, Djokovic und Medvedev. Die größte Favoritin in der Konkurrenz der Frauen ist die Weltranglistenerste Iga Swiatek. Ihr Weg zum nächsten Titel wird jedoch keineswegs leicht, da Aryna Sabalenka, Elena Rybakina sowie die US-Amerikanerin Jessica Pegula und Coco Gauff sicherlich für eine Überraschung sorgen können.  

 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 16

Schockanrufer erbeuten Schmuck
Am Mittwoch brachten Betrüger eine Seniorin aus Ulm um ihren Schmuck. weiterlesen


Mai 17

Autolenker fährt Fußgängerin auf Zebrastreifen an
Am Donnerstag erfasste ein Autofahrer im Ulmer Stadtteil Wiblingen eine Fußgängerin.  weiterlesen


Mai 15

Junge Radlerin bei Unfall verletzt
Am Dienstagmorgen fuhr eine 72-Jährige mit ihrem Pkw in Illertissen auf der Dietenheimer Straße...weiterlesen


Mai 19

Unfall beim Spurwechsel in Neu-Ulm
Am Samstagmittag gegen 12:30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Lkw-Fahrer die Europastraßein Neu-Ulm in...weiterlesen


Mai 17

Die SSV-Party geht weiter: Aufstiegs- und Meisterfeier im Donaustadion und auf Ulmer Münsterplatz
Die Party geht weiter! Am Samstag wird die Mannschaft des SSV Ulm 1846 Fußball offizell für...weiterlesen


Mai 20

Blank gezogen - Unbekannter langt zu
Eine unangenehme Erfahrung hat eine junge Frau in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der...weiterlesen


Mai 19

Nach der Feier ist vor der Feier: Meister-Spatzen fliegen nach Malle
Erst ein Wolkenbruch beendete am Samstagabend die Party mit mindestens 9000 Fans auf dem Ulmer...weiterlesen


Mai 17

Kunstverein-Vorsitzender Dr. Hartmut Dippel unerwartet verstorben
Der Kunstverein Ulm ist in tiefer Trauer, denn der 1. Vorsitzende Dr. Hartmut Dippel ist am 13. Mai...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben