ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 28.01.2023 10:05

28. Januar 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Zu laute Musik: Ein-Mann-Party endet in der Zelle


 schließen


Foto in Originalgröße



 Völlig uneinsichtig zeigte sich in der Nacht auf Samstag ein 33-Jähriger in Öllingen. 

Bereits gegen 00:25 Uhr meldeten Nachbarn zum ersten Mal eine Ruhestörung durch überlaute Musik in der Taubenstraße in Öllingen. Eine Streife des Polizeireviers Ulm-Mitte sprach mit dem 33-Jährigen, der allein in seiner Wohnung gefeiert hatte. Nur kurz war der Mann einsichtig. Als die Beamten bereits im Begriff waren zu gehen, lief er ihnen im Treppenhaus nach und beschwerte sich seinerseits nun über die polizeiliche Störung bei seiner Ein-Mann-Party. Für seinen Rechtsanwalt wollte er dann gleich auch noch eine fotografische Dokumentation anfertigen. Hierzu versuchte er, Fotos von den Polizisten zu machen, was ihm untersagt wurde. Er wurde angewiesen, in seine Wohnung zurück zu gehen und die Nachtruhe der Nachbarn zu respektieren. Kurz nach 01:00 Uhr war es dann wieder soweit. Die Nachbarn meldeten, dass der Mann nun sogar vor ihrer Türe stehen und dagegen schlagen würde, um die Sache zu klären. Als die Beamten den 33-Jährigen, der mittlerweile wieder unverrichteter Dinge in seine Wohnung zurückgekehrt war, erneut zur Ruhe ermahnten, war er völlig uneinsichtig und zeigte sich ihnen gegenüber aggressiv. Zudem wollte er erneut zu den Nachbarn. Um eine Eskalation zu vermeiden nahmen die Polizisten den Mann in Gewahrsam. Mit deutlich über 2 Promille durfte er dann den Rest der Nacht in der Zelle und ohne Musik verbringen. Die Rechnung dafür hat er selbstverständlich selbst zu tragen.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 31

Erste Straße wegen Überflutung im Alb-Donau-Kreis gesperrt
Die Strecke zwischen Illerrieden und Beuren im südlichen Alb-Donau-Kreis war in der Region die erste...weiterlesen


Jun 01

Pegel von Iller und Donau steigen deutlich an
Die Pegel von Donau und Iller sind in der Nacht auf Samstag in Ulm und Neu-Ulm deutlich angestiegen....weiterlesen


Mai 31

Feuerwehren in Ulm und Neu-Ulm bereiten sich auf Hochwasser vor
Auch in der Region Ulm bereiten sich die Feuerwehren auf ein Hochwasser vor. Von Freitag bis Sonntag sind...weiterlesen


Jun 13

Ex-Gastronom Paul Staffen in Brasilien verstorben
Paul Staffen , legendärer Gastronom in den 1980er und 1990er Jahren in Ulm, ist in Salvador in Brasilien...weiterlesen


Jun 09

Hagel fließt durch das Stadttor von Weißenhorn
Eine Gewitterzelle mit großen Hagelkörnern ist in mehreren Streifen über die Region gezogen und hat...weiterlesen


Jun 02

Weihung überflutet Unterdorf von Unterkirchberg
Während in Ulm und Neu-Ulm die Lage trotz der Hochwasser führenden Donau und Iller einigermaßen...weiterlesen


Jun 05

Schüler löst Großeinsatz aus
Eine bewaffnete Person an einer Schule ist am Mittwochmorgen der Polizei in Weißenhorn gemeldet...weiterlesen


Jun 04

Frau ertrinkt im Auto
Am Montagmittag ereignete sich in Rettenbach im Unterallgäu ein tragischer Unfall, bei dem eine...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben