ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 28.11.2022 10:55

28. November 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Einige tausend Euro Sachschaden nach mehreren Unfällen


Sachschaden gab es bei  Unfällen am vergangenen Samstag in Vöhringen und Illertissen. 

Am vergangenen Samstag, gegen 8:30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Ulmer Straße in Vöhringen. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Pkw die Staatsstraße 2031 von Senden in Richtung Vöhringen und wollte dann nach rechts in die Ulmer Straße abbiegen. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Betroffene nach links von der Fahrbahn ab und touchierte eine Leitplanke. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 4800 Euro.
Ebenfalls am Samstag, gegen ca. 12:45 Uhr, kam es in der Schützenstraße in Vöhringen zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 66-jähriger Mofafahrer bog von der Hirschstraße nach rechts in die Schützenstraße ein und übersah aus unbekannten Gründen einen entgegenkommenden, wartenden 22-jährigen Pkw-Fahrer. Der Mofafahrer streifte den Pkw an der vorderen linken Seite, er kam jedoch nicht zu Fall. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.
Am vergangenen Samstag, gegen ca. 15 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden auf dem Parkplatz einer Sportanlage in der Gottfried-Hart-Straße in Illertissen Der Kleinbus eines 33-jährigen war nicht gegen Wegrollen gesichert und rollte aus der Parklücke gegen ein gegenüber parkendes Fahrzeug eines 71-jährigen. Das Fahrzeug hätte ebenfalls dort nicht parken dürfen, es stand im absoluten Halteverbot. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 1500 Euro.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Feb 08

Ungerechtes Übergewicht
Kinder von Eltern mit niedrigem Bildungsstand sind anfälliger für Übergewicht. Auch ein geringes...weiterlesen


Feb 09

Überfall auf Supermarkt: Räuber drohen mit Pistole und Machete
Zwei bewaffnete und vermummte Männer haben am Donnerstagabend einen Supermarkt in Blaubeuren überfallen.  weiterlesen


Feb 13

Katze aufgespießt
In der Nacht auf Samstag hatte es ein Tierquäler in Ringschnait auf eine Katze abgesehen. weiterlesen


Feb 08

Fremdparker müssen zahlen: Parken am Donaubad in Neu-Ulm wird neu geregelt
Die Parksituation auf dem Parkplatz der Donaubad GmbH hat sich in den letzten Jahren, insbesondere an...weiterlesen


Feb 13

Tödlicher Arbeitsunfall: 30-Jähriger von umgestürzter Gitterbox am Kopf getroffen
Am Montag kam für einen 30-Jährigen in Neenstetten nach einem schweren Arbeitsunfall jede Hilfe zu spät. weiterlesen


Feb 16

Autohändler in Neu-Ulm niedergeschlagen
Am Donnerstagvormittag wurde gegen 09.30 Uhr vor dem Firmengrundstück ein Automobilhändler in der...weiterlesen


Feb 08

Prozess vor Ulmer Landgericht: 43-jähriger soll fast 90 000 Euro als falscher Polizist abgeholt haben
Der 43-jährige Kai H. ist nicht unbedingt eine auffällige Person, soll aber als Geldabholer Bargeld,...weiterlesen


Feb 19

Überfallen und ausgeraubt
 Am Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Mann vor dem Hauptbahnhof in Ulm überfallen und ausgeraubt...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben