ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.09.2022 17:57

14. September 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Bewaffnete Spezialkräfte holen Frau in Not aus Wohnung


 Nach dem Hilferuf einer Frau in Geislingen waren  am Mittwoch schwer bewaffnete Spezialkräfte der Polizei im Einsatz.  

 Die 23-Jährige hatte sich bei einem Bekannten über einen Messenger gemeldet und mitgeteilt, dass sie von ihrem ehemaligen Freund festgehalten werde. Sie sei auch geschlagen worden. Der Bekannte sorgte sich um die Frau und meldete sich bei der Polizei. Die Polizei nahm sofort die Ermittlungen auf. Dabei fand sie heraus, dass die junge Frau sich offenbar in einem Haus in Geislingen befindet. Spezialkräfte der Polizei betraten gegen 15.30 Uhr die Wohnung. Dort trafen sie auf den 26-jährigen Verdächtigen, den sie festnahmen. In der Wohnung befand sich auch die 23-Jährige. Die Polizei brachte die Frau aus dem Haus und übergab sie dem Rettungsdienst.
Ob die leichten Verletzungen der Frau auf den aktuellen Vorfall zurückzuführen sind, muss noch festgestellt werden. Die weiteren Ermittlungen zum genauen Hergang und den Hintergründen dauern derzeit noch an. Die Polizei lobt das Verhalten des Bekannten der 23-Jährigen. Er habe sich in Sorge um die Frau vertrauensvoll an die Polizei gewandt. Jetzt sei es Aufgabe der Polizei, dem Sachverhalt nachzugehen und erforderlichenfalls für die weitere Sicherheit zu sorgen. Dies werde die Polizei auch tun.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sep 30

Lastwagen kracht in Gegenverkehr auf A 8
Ein Toter und vier Verletzte sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfall am Freitagmorgen auf der...weiterlesen


Sep 19

Tödlicher Unfall am Stauende: Transporter rast auf A 8 in Sattelzug
Tödliche Verletzungen erlitt ein 65-jähriger Mann am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der...weiterlesen


Sep 24

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf B 311
Zwei Personen sind bei einem Unfall am Freitag auf der B 311 zum Teil schwer verletzt worden. weiterlesen


Sep 27

Der Restaurantführer 2023: Nicht nur in den Top 10 hat sich viel bewegt
Es tut sich viel in der Gastro-Szene rund um Ulm und Neu-Ulm: Das macht nicht nur der Blick in die Top 10...weiterlesen


Sep 25

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf Geislinger Steige
 Drei Schwerverletzte forderte eine schwerer Verkehrsunfall am Samstagnachmittag auf der Geislinger...weiterlesen


Sep 22

Ab durch die Hecke
Ab durch die Hecke Einen ungewöhnlichen Verkehrsunfall musste der Polizeiposten Dornstadt am...weiterlesen


Sep 25

Knapp 8000 Läuferinnen und Läufer beim Einstein Marathon in Ulm auf der Strecke
Knapp 8000 Läuferinenn und Läufer sind am Sonntag beim Einstein Marathon in Ulm auf der Strecke...weiterlesen


Sep 21

Donaubad reduziert Energieverbrauch: Außenbecken und Eisfläche im Freien bleiben geschlossen
Auch im Donaubad Ulm/Neu-Ulm wird der Energie reduziert: So werden ab Oktober im Erlebnisbad das...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben