ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 29.07.2022 12:00

29. Juli 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Tanzperformance "Romeo und Julia. . . und wenn sie nicht gestorben sind" im Stadthaus - Premiere am Sonntag


Endlich kommt die Strado Compagnia Danza mit ihrer Shakespeare-Performance  "Romeo und Julia ... und wenn sie nicht gestorben sind" auch ins Stadthaus.  Nach der coronabedingten Absage der Premiere Ende Dezember 2021 wurde der Tanzabend im Rahmen des Ulm Moves! Tanzfestivals im Juni erstmals in Ulm aufgeführt und kann nun an weiteren acht Abenden im Stadthaus von 31. Juli bis 7. August erlebt werden. Als Sommerplus finden vor den Aufführungen im Stadthaus Outdoor-Performances an Plätzen der Ulmer Innenstadt statt.

 Die tragische Geschichte der jungen Liebenden Romeo und Julia ist hinreichend bekannt. Shakespeare ließ sie verfeindeten Familien entstammen - eine Konstellation, die ihre Liebe unmöglich macht und letztlich zum Freitod der Protagonisten führt. Oft wurde der Stoff verarbeitet, musikalisch, literarisch, in Filmen. Die Strado Compagnia Danza lässt die Geschichte aber nicht in der bekannten Tragödie enden, sondern überlegt, was wohl passiert wäre, wenn Julietta und Romeo ihre Liebe hätten leben können. Szenen einer Ehe? Die Performance schaut mit viel Augenzwinkern auf die Familien der Zwei, begleitet sie in ihren Gewissenskonflikten und reist mit ihnen in ein anderes, offenes Land. Und selbstverständlich gibt es weitere Intrigen. Durch den Abend führt der Dichter persönlich.
Exklusiv wird allen Stadthaus-Vorstellungen ein kostenloser Tanz-Parcours in der Ulmer Innenstadt vorangestellt, der vom Judenhof über den Hans und Sophie Scholl-Platz zum Münsterplatz führt und in drei je sechsminütigen, getanzten Bildern Vermutungen, Fragestellungen, vielleicht auch Antworten, auf jeden Fall aber Impulse gibt, um die unglaubliche Geschichte dieser zwei Weltliteratur-Liebenden den Zuschauer*innen näher zu bringen. Dieser Parcours führt als Intro zum Tanzabend im Stadthaus.
Premiere von "Romeo und Julia ... und wenn sie nicht gestorben sind" ist am Sonntag, 31. Juli, 20.00 Uhr.  Weitere Vorstellungen 1. bis 7. August, jeweils 20.00 Uhr. 
Vor jeder Vorstellung gibt es einen Parcours durch die Innenstadt. Start ist stets um 18 Uhr am Judenhof. Der Weg führt vom Judenhof über den Hans und Sophie Scholl-Platz zum Münsterplatz und dem Stadthaus.
Tickets gibt es im Vorverkauf im Stadthaus am Katalogstand, Ebene 3 und online bei UlmTickets www.ulm.tickets.de sowie an der Abendkasse. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Dez 05

Messerangriff auf Schulweg: 14-jähriges Mädchen erliegt schweren Verletzungen
Eine 14-Jährige, die am Montagmorgen in Illerkirchberg von einem Mann unvermittelt und brutal angegriffen...weiterlesen


Dez 05

Tödliche Messerattacke in Oberkirchberg: Polizei nimmt 27-jährigen Mann fest
Nach einem Messerangriff auf zwei Schülerinnen am Montag im Illerkirchberger Ortsteil Oberkirchberg ist...weiterlesen


Dez 05

Nach Messerangriff in Oberkirchberg: Stadt Ulm sagt Beratungen in Ortsteilen über Unterbringung Geflüchteter ab
Nach der tödlichen Messerattacke auf zwei Mädchen am Montagmorgen in Oberkirchberg sagt die Stadt die...weiterlesen


Nov 26

Wieder schwerer Alkoholunfall in der Nacht
Nicht einmal vier Wochen nach dem tödlichen Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Neu-Ulm und Senden...weiterlesen


Dez 05

Brutaler Angriff: Mann verletzt Mädchen auf Schulweg schwer - SEK vor Ort
Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren sind am Montagmorgen von einem Mann im Illerkirchberger...weiterlesen


Nov 29

Frau pinkelt an Synagoge in Ulm
Am Montag pinkelte eine Frau in den Eingangsbereich der Ulmer Synagoge. Und das am helllichten Tag. weiterlesen


Dez 05

Flüchtender 26-Jähriger verursacht mehrere Unfälle - Polizist schießt auf Auto
Eine folgenschwere Unfallserie in Ulm hat ein flüchtender Autofahrer am Sonntag  in Ulm verursacht. Ein...weiterlesen


Dez 01

Arbeiter kommt bei Sturz von Dach ums Leben
Am Mittwoch erlitt ein 56-Jähriger in Ulm beim Sturz von einem Dach tödliche Verletzungen.  weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben