ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 10.07.2022 18:01

10. Juli 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Stadt und Polizei in Ulm über Vorgehen gegen Spaziergänger und Querdenker in finaler Abstimmung?


Die Kritiker von Coronamaßnahmen demonstrierten auch an diesem Freitag in Ulm. Wieder machten die Querdenker auf ihrem angeblich spontanen Spaziergang  in ruhigen Wohngebieten der Ulmer Oststadt ausgesprochen viel Lärm. Genervte Anwohner, die hilfesuchend die Nummer 110 wählten, bekamen eine überraschende Auskunft von der Ulmer Polizei.   

Pfeifend, johlend und trommelnd sind die querdenkenden Spaziergänger am Freitag wieder durch die Münsterstadt gezogen. Ob es diesmal wieder Angriffe gegen die Polizei und Ignorieren von polizeilichen Anordnungen gegeben hat, wie es bei der letzten Demo auf einem Video der Qierdenkerin mit Facebooknamen Bella Nascimento zu sehen gewesen war, ist nicht bekannt. Anwohner aus der Ulmer Oststadt, die sich bei der Polizei unter der Rufnummer 110 über den wöchentlichen und lauten Auftrieb beschwerten, bekamen von der Ulmer Polizei die überraschende Antwort: Man sei mit der Stadt Ulm in der finalen Abstimmung, wie mit den Querdenkern und Spaziergängern umzugehen sei, geben Anwohner das telefonat wieder.  
Demnach soll es eine finale Abstimmung geben nach etwa 50 Demonstrationen, meist zwei Demonstrationen pro Woche, in den zurückliegenden sieben Monaten in Ulm über eine Vorgehensweise gegen die Querdenker, die - nicht verfolgt und nicht geahndet - ihre Demonstrationen bei den Behörden nach wie vor nicht anmelden, Verkehrsregeln ignorieren, Bus- und Straßenbahnspuren blockieren und  lauteren Lärm als jedes Lokal produzieren, also Bewohnern das Leben in der Stadt einschränken  - und dabei von Polizisten begleitet werden. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sep 30

Lastwagen kracht in Gegenverkehr auf A 8
Ein Toter und vier Verletzte sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfall am Freitagmorgen auf der...weiterlesen


Sep 19

Tödlicher Unfall am Stauende: Transporter rast auf A 8 in Sattelzug
Tödliche Verletzungen erlitt ein 65-jähriger Mann am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der...weiterlesen


Sep 27

Der Restaurantführer 2023: Nicht nur in den Top 10 hat sich viel bewegt
Es tut sich viel in der Gastro-Szene rund um Ulm und Neu-Ulm: Das macht nicht nur der Blick in die Top 10...weiterlesen


Okt 01

Ende einer Hochzeitsfeier: Abflug über Kreisverkehr mit Überschlag
In der Nacht zum Samstag befuhren ein 59-jähriger und seine 55-jährige Ehefrau als Beifahrerin mit einem...weiterlesen


Sep 24

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf B 311
Zwei Personen sind bei einem Unfall am Freitag auf der B 311 zum Teil schwer verletzt worden. weiterlesen


Sep 25

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf Geislinger Steige
 Drei Schwerverletzte forderte eine schwerer Verkehrsunfall am Samstagnachmittag auf der Geislinger...weiterlesen


Sep 22

Ab durch die Hecke
Ab durch die Hecke Einen ungewöhnlichen Verkehrsunfall musste der Polizeiposten Dornstadt am...weiterlesen


Sep 25

Knapp 8000 Läuferinnen und Läufer beim Einstein Marathon in Ulm auf der Strecke
Knapp 8000 Läuferinenn und Läufer sind am Sonntag beim Einstein Marathon in Ulm auf der Strecke...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben