ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 28.06.2022 17:32

28. Juni 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Unfall auf A 7: Zu wenig Profil, zu viel Wasser und zu schnell


Ein 35-jähriger Mann war Montagabend, gegen 21:10 Uhr, mit seinem Pkw auf der A 7 in Richtung Füssen unterwegs. 

Auf Höhe Altenstadt verlor er auf regennasser Fahrbahn aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte nach rechts von der Fahrbahn. Dabei kollidierte er mit einem Leitpfosten und einem Kilometrierungsschild, bis er schließlich entgegen der Fahrtrichtung im Grünstreifen zum Stehen kam. Der 35-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu, die von einem Rettungsteam ambulant vor Ort behandelt werden konnten. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten zudem fest, dass bei dem verunfallten Fahrzeug zwei der vier Reifen nicht die gesetzlich vorgeschriebene Profiltiefe von 1,6 Millimeter aufwiesen. Gegen den Unfallverursacher leiteten sie ein Bußgeldverfahren ein. Die Feuerwehr Illertissen kümmerte sich um die Absicherung der Unfallstelle.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jul 25

Unfall in Neu-Ulm: Regionalzug zerfetzt Transporter – Fahrer schwer verletzt
Schwer verletzt wurde in der Nacht zu Sonntag ein 33-jähriger Transporterfahrer bei einem Unfall an einem...weiterlesen


Aug 04

Autofahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Linienbus
 Tödliche Verletzungen hat ein 63-jähriger Autofahrer am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall im...weiterlesen


Jul 26

Bauprojekt Arkadien Ulm/Dornstadt fertiggestellt
Mit einem sommerlichen Nachbarschaftsfest wurde kürzlich die Fertigstellung von Arkadien Ulm/Dornstadt...weiterlesen


Jul 24

Mit Notoperation gerettet: 19-Jähriger durch Messerstiche verletzt
Ein junger Mann ist am Samstag in Neu-Ulm durch Messerstiche schwer verletzt worden. weiterlesen


Aug 02

Großes Polizeiaufgebot in Ulm: 25 Querdenker demonstrieren nicht
Viele Passanten in Ulm haben sich am Montagnachmittag über viele Bereitschaftspolizisten in der...weiterlesen


Jul 30

Sanierungsarbeiten auf der B 10 und Wallstraßenbrücke in Ulm
Während dieser Sanierungsarbeiten wird in der Zeit von 1. August bis 9. September 2022 der Belag in...weiterlesen


Aug 01

Schwer verletzt durch verbotenes Wendemanöver
 Schwere Verletzungen erlitt am Montagvormittag eine 55-jährige Frau bei einem durch sie selbst...weiterlesen


Jul 31

Verdienter Sieg beim Ulmer Fischerstechen: "Kuhhirt" stoppt Höhenflug des "Schneiders von Ulm"
Der "Kuhhirt" hat das Ulmer Fischerstechen auf der Donau gewonnen. Die Ulmer Figur sicherte sich vor...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben