ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.06.2022 09:20

11. Juni 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

200 Demonstranten spazieren mit Plakaten und Trommeln durch Ulmer Innenstadt


 schließen


Beschreibung: Die durch Ulm spazierenden Querdenker vor ihrem Abmarsch.

Fotograf: Ralf Grimminger

Foto in Originalgröße



Erneut ist es am Freitagabend in Ulm zu einer nicht angemeldeten Demonstration, ein angelich spontaner Spaziergang von Kritikern der Coronamaßnahmen gekommen. Träger von zwei großen Plakaten führten den Umzug an, gefolgt von mehreren Trommlern. Die Demonstranten riefen immer wieder "Friede, Freiheit". 

Auch an diesem Freitag demonstrierten Gegner der Coronamaßnahmen - wie seit sechs Monaten - ohne behördliche Genehmigung. Angelich gibt es keine Organisatoren der Veranstaltung oder sie sind nicht festzustellen. Den Zug führten Träger eines Plakates an, auf dem zu lesen war: "Olaf geh packen, Nürnberg 2.0 wartet", womit wohl geschichtlich ziemlich gewagt eine Parallele zu den NS-Kriegsverbrecher-Prozessen gezogen werden soll. Oder war vielleicht doch die zweite Mannschaft des FC Nürnberg gemeint? Den Plakatträgern folgten eifrig trommelnde Musikanten, die mächtig Krach machten. Einen Anführer musste man an diesem Abend nicht suchen: Es war die Polizei, die mit einem Fahrzeug im Schritttempo den Umzug anführte. Auch am Ende des Zuges war ein langsam fahrendes Polizeiauto im Einsatz. 
Doch das war nicht das einzig Auffällige an diesem Abend. Wer am Abend  durch die Ulmer Innenstadt fuhr, geriet immer wieder an schnell fahrende PS-starke Autos, die die Fahrt und den Verkehr abbremsten, dann wieder Tempo machten und ihre Runden über Ehinger Tor, wo mal schnell über vier Spuren gewechselt wurde, Blaubeurer Ring, Olga- und Frauenstraße zur Neuen Straße drehten.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 16

Schockanrufer erbeuten Schmuck
Am Mittwoch brachten Betrüger eine Seniorin aus Ulm um ihren Schmuck. weiterlesen


Mai 17

Autolenker fährt Fußgängerin auf Zebrastreifen an
Am Donnerstag erfasste ein Autofahrer im Ulmer Stadtteil Wiblingen eine Fußgängerin.  weiterlesen


Mai 15

Junge Radlerin bei Unfall verletzt
Am Dienstagmorgen fuhr eine 72-Jährige mit ihrem Pkw in Illertissen auf der Dietenheimer Straße...weiterlesen


Mai 19

Unfall beim Spurwechsel in Neu-Ulm
Am Samstagmittag gegen 12:30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Lkw-Fahrer die Europastraßein Neu-Ulm in...weiterlesen


Mai 17

Die SSV-Party geht weiter: Aufstiegs- und Meisterfeier im Donaustadion und auf Ulmer Münsterplatz
Die Party geht weiter! Am Samstag wird die Mannschaft des SSV Ulm 1846 Fußball offizell für...weiterlesen


Mai 20

Blank gezogen - Unbekannter langt zu
Eine unangenehme Erfahrung hat eine junge Frau in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der...weiterlesen


Mai 19

Nach der Feier ist vor der Feier: Meister-Spatzen fliegen nach Malle
Erst ein Wolkenbruch beendete am Samstagabend die Party mit mindestens 9000 Fans auf dem Ulmer...weiterlesen


Mai 17

Kunstverein-Vorsitzender Dr. Hartmut Dippel unerwartet verstorben
Der Kunstverein Ulm ist in tiefer Trauer, denn der 1. Vorsitzende Dr. Hartmut Dippel ist am 13. Mai...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben