ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.06.2022 09:20

11. Juni 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

200 Demonstranten spazieren mit Plakaten und Trommeln durch Ulmer Innenstadt


 schließen


Foto in Originalgröße



Erneut ist es am Freitagabend in Ulm zu einer nicht angemeldeten Demonstration, ein angelich spontaner Spaziergang von Kritikern der Coronamaßnahmen gekommen. Träger von zwei großen Plakaten führten den Umzug an, gefolgt von mehreren Trommlern. Die Demonstranten riefen immer wieder "Friede, Freiheit". 

Auch an diesem Freitag demonstrierten Gegner der Coronamaßnahmen - wie seit sechs Monaten - ohne behördliche Genehmigung. Angelich gibt es keine Organisatoren der Veranstaltung oder sie sind nicht festzustellen. Den Zug führten Träger eines Plakates an, auf dem zu lesen war: "Olaf geh packen, Nürnberg 2.0 wartet", womit wohl geschichtlich ziemlich gewagt eine Parallele zu den NS-Kriegsverbrecher-Prozessen gezogen werden soll. Oder war vielleicht doch die zweite Mannschaft des FC Nürnberg gemeint? Den Plakatträgern folgten eifrig trommelnde Musikanten, die mächtig Krach machten. Einen Anführer musste man an diesem Abend nicht suchen: Es war die Polizei, die mit einem Fahrzeug im Schritttempo den Umzug anführte. Auch am Ende des Zuges war ein langsam fahrendes Polizeiauto im Einsatz. 
Doch das war nicht das einzig Auffällige an diesem Abend. Wer am Abend  durch die Ulmer Innenstadt fuhr, geriet immer wieder an schnell fahrende PS-starke Autos, die die Fahrt und den Verkehr abbremsten, dann wieder Tempo machten und ihre Runden über Ehinger Tor, wo mal schnell über vier Spuren gewechselt wurde, Blaubeurer Ring, Olga- und Frauenstraße zur Neuen Straße drehten.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Apr 13

Frontal gegen Baum: 21-jähriger kommt bei Unfall ums Leben
Ein 21-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen bei einem Unfall bei Amstetten ums Leben gekommen....weiterlesen


Apr 12

Ripple (XRP) Prognose 2024
Ripple (XRP) ist eine Kryptowährung, die 2012 entstand. Die von dem Unternehmen Ripple Labs eingeführte...weiterlesen


Apr 15

Frau lässt Mann nackt und ohne Wertsachen zurück
 Ein Mann stand am Samstag in Göppingen  ziemlich blank und ohne Wertsachen da. Der Grund war eine...weiterlesen


Apr 15

Zeitungsausträger findet Kleinkind auf Straße
Ein 29-jähriger Zeitungsausträger staunte am frühen Samstagmorgen nicht schlecht, als er gegen 03.50...weiterlesen


Apr 05

Drei Schwerverletzte nach Zusammenstoß mit Straßenbahn
Am Donnerstag erlitten drei Personen bei einem Unfall in Ulm teils schwere Verletzungen.  weiterlesen


Apr 09

Autobahn fünf Stunden gesperrt: Zwei Unfälle mit sechs Autos und vier Verletzten
Rund fünf Stunden musste in der Nacht zu Dienstag die Autobahn 8 zwischen Merklingen und Ulm-West nach...weiterlesen


Apr 09

Mit Handschuhen und Zangen ins Gebüsch: Uni-Mitglieder säubern Wald und finden Kurioses
Bei einer gemeinsamen Waldputzaktion von Universität Ulm und ForstBW haben rund 60 Freiwillige im...weiterlesen


Apr 15

Motorradfahrer Vorfahrt genommen und schwer verletzt
Schwer verletzt wurde eine 23-jährige Sozia bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag bei Neuhausen...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben