ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 13.05.2022 18:53

13. Mai 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Richtfest für neue Kindertagesstätte „Abenteuerland“ in Neu-Ulm


 In der Neu-Ulmer Humboldtstraße entsteht derzeit eine neue städtische Kindertagesstätte. Am Donnerstag, 12. Mai konnte Richtfest gefeiert werden. Und auch der Name der Einrichtung steht jetzt fest: Die KiTa wird „Abenteuerland“ heißen. Sie ist die nunmehr neunte städtische Betreuungseinrichtung. 

Nach dem Baubeginn am 25. Januar dieses Jahres ging es Schlag auf Schlag. Nach knapp vier Monaten Bauzeit ist zum Richtfest schon gut erkennbar, wie die die neue Kindertagesstätte später einmal aussehen wird. Der kompakte zweigeschossige Holz-Systembau entsteht in direkter Nähe zur Emil-Schmid-Schule und Christoph-Probst- Realschule. Die Einrichtung bietet Platz für 75 Kinder in drei Kindergartengruppen. Darüber hinaus wird es auch drei Krippengruppen mit insgesamt bis zu 39 Plätzen geben. Die Krippenräumlichkeiten sowie die Räume, die von Krippe wie Kindergarten gemeinschaftlich genutzt werden, finden sich im Erdgeschoss. Im Obergeschoss liegen die Räumlichkeiten des Kindergartens. Hinzu kommt eine großzügige Außenspielfläche für die jeweiligen Gruppen. Ein Aufzug im Innern des Gebäudes garantiert eine durchgängige Barrierefreiheit der Einrichtung. Die Baukosten belaufen sich auf rund 4,81 Millionen Euro. Die Stadt Neu-Ulm rechnet mit einer Förderung in Höhe von 2,7 Millionen Euro durch die Regierung von Schwaben. Durch die neue Einrichtung im Baugebiet „Wohnen am Illerpark“ möchte die Stadt Neu-Ulm vor allem den Bedarf an Kindergarten- und Krippenplätzen in den Bereichen Ludwigsfeld, Wiley und südliche Innenstadt decken. Die Inbetriebnahme der neuen KiTa Abenteuerland ist für September geplant.
Bewerbungen für Plätze in der neuen KiTa Abenteuerland sind über das KiTa-Portal der Stadt Neu-Ulm unter https://kita-elternportal.neu-ulm.de/de/ möglich.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 08

Platzverweis für Ex-Stadtrat bei erneutem "Spaziergang" von Demonstranten durch Ulmer Innenstadt
Etwas mehr als 200 angeblich spontan spazierende Demonstranten sind auch an diesem Freitag - begleitet von...weiterlesen


Mai 14

"Ich fühle mich bedroht!" - "Spaziergänger" brüllen Parolen vor Haus von Ulmer Ex-Stadtrat Peter Langer
Am Freitagabend hat - wie seit fünf Monaten - eine nicht angemeldete Demonstration von Kritikern der...weiterlesen


Mai 13

Mutter schlägt zweijährigen Sohn
Dank aufmerksamer Zeugen ist eine 40-jährige Frau am Donnerstag in Ulm ermittelt worden. Die 40-Jährige...weiterlesen


Mai 09

Schlägerei mit 40 Beteiligten am Hauptbahnhof Ulm
Am vergangenen Samstag ist es am Ulmer Hauptbahnhof zu einer Schlägerei zwischen circa 40 Personen...weiterlesen


Mai 03

Wie landet ein Neu-Ulmer Wirt als Stuntman beim Film?
Im Kinofilm „Wolke unterm Dach“, der gerade in den Kinos angelaufen ist, spielt der Neu-Ulmer...weiterlesen


Mai 06

Organisierter Drogenring gesprengt: Acht Tatverdächtige in Haft, 44 Durchsuchungen, 37 Kilo Rauschgift beschlagnahmt
Seit November 2021 führt die Staatsanwaltschaft Kempten in enger Zusammenarbeit mit der KPI Kempten ein...weiterlesen


Mai 09

Heimwerker bohrt Gasleitung an
Gasgeruch ließ am Montagvormittag die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Neu-Ulmer Innenstadt...weiterlesen


Mai 13

Ulmer Polizeipräsident hält Platzverweis für Ex-Stadtrat bei Querdenker-Demo für gerechtfertigt
"Es bestand kein Anlass, Platzverweise gegen Versammlungsteilnehmende auszusprechen". Das teilte der Ulmer...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben