ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 24.11.2021 17:11

24. November 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Gute Textilwaren stehen hoch im Kurs: Worauf sollte der Verbraucher achten?


Gute Qualität bei Textilwaren bedeutet nicht immer, dass die erworbene Ware auch deutlich teurer sein muss. Natürlich findet man bei hochpreisiger Ware oft eine hohe Qualität vor, aber auch günstige Anbieter liefern häufig eine sehr gute Stoffqualität und müssen sich nicht verstecken.

Nicht jeder Mensch kann sich teure Designermarken leisten und setzt man trotzdem auf hohe Qualität, so ist es ratsam sich vor dem Einkauf zu informieren, auf welche Feinheiten man beim Erwerb von Textilwaren zu achten hat.

Wie lässt sich Qualität von Textilwaren beurteilen?

Sucht man nach guten Stoffen, so enthalten diese zumeist einen Anteil an Naturfasern. Diese Naturfasern bestehen aus Wolle, Leinen und der beliebten Baumwolle. Enthält der Textilstoff Elasthan, so hat dies den Vorteil, dass die Ware sich nicht so leicht verzieht und beispielsweise Applikationen den richtigen Sitz beibehalten.
Ist Elasthan in dunkler Kleidung vorhanden, so kann die Farbe schneller ausbleichen. Dies kann man oft bei Jeans beobachten, wenn diese bei über 30 Grad gewaschen werden. Wäscht man die schwarzen Stoffe bei über 30 Grad, so riskiert man den berühmten „Grauschleier“. Aber auch bei Naturfasern muss man einige Punkte beachten. Baumwolle verknittert sehr leicht. Wird hier ein Polyesteranteil hinzugefügt, so werden die Stoffe deutlich haltbarer. Generell ist also eine Kombination aus Naturfaser und anderen Mischungen zu empfehlen, da dies Auswirkungen auf die Haltbarkeit und den Sitz der Stoffe hat.

Eigenschaften der verschiedenen Kunstfasern

Kauft man Textilwaren, welche Acryl beinhalten, so beinhaltet die Kleidung oft Polyacrylnitrit, welches chemisch gewonnen wird. Die Faser fühlt sich wollähnlich an und hat den Vorteil, dass sie weniger knitteranfällig ist und sich weich auf der Haut trägt. Erwirbt man Textilien aus Acryl, so muss man aber auch beachten, dass Acryl nicht besonders gut wärmt und keine Feuchtigkeit speichert. Es kann also leicht ein unangenehmer Schweißgeruch entstehen. Erwirbt man Textilware aus Polyester, so hat man den Vorteil, dass die Textilien extrem reißfest, knitterfrei und bei jeder Witterung gut zu tragen sind. Aus diesem Grund ist Sportbekleidung aus Polyester eine gute Wahl, welche man beispielsweise bei Anbietern wie Textilwaren24 vorfindet.
Textilien aus Polyester sind aber nicht für den Alltagsgebrauch geeignet. Die Fasern nehmen wenig Körperflüssigkeit auf und somit wird der Schweiß auf die Haut abgeleitet, was für viele Menschen eher unangenehm wirkt.
Grundsätzlich sollte man Textilien aus Polyester länger tragen, da sich der Stoff nicht zersetzt und daher als nicht nachhaltig eingestuft wird. Viskose wird man auch als Bestandteil in vielen Textilien vorfinden. Diese wird aus Cellulose hergestellt, welche aus pflanzlichen Fasern gewonnen wird. Viskose wird gerne für Blusen verwendet, aber auch in vielen Kleidern ist der Stoff vorhanden. Viskose hat die Eigenschaft glatt zu fallen, ist nicht so teuer wie Seide und kann hochglänzend bedruckt werden. In vielen Fällen entfällt durch diese Eigenschaften auch ein lästiger Bügelvorgang, der durch einfaches Ziehen umgangen werden kann.

Der Einkauf von Textilwaren

Es müssen nicht immer die teuersten Stoffe sein, da alle Materialien ihre Vor- und Nachteile haben. Bevor man eine Textilware erwirbt, sollte man unbedingt überdenken, für welchen Zweck man ein Kleidungsstück erwerben möchte. Ein Studieren der verarbeiteten Materialien ist somit in jedem Fall lohnenswert.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Nov 26

SPD: Untragbaren Händler von Ulmer Weihnachtsmarkt verweisen
Es sei nicht hinnehmbar, dass sich einer der Händler auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt in der Öffentlichkeit...weiterlesen


Nov 16

Massive Verletzungen: 16-Jährige tot aufgefunden - Zwei Tatverdächtige in Haft
 Am Montagvormmittag teilten die Eltern einer 16-jährigen Jugendlichen bei der Polizeiinspektion...weiterlesen


Nov 29

Pkw schleudert gegen Linienbus: 19-jährige Autofahrerin kommt bei Unfall ums Leben
Zu einem Zusammenstoß zwischen einen Auto und einem Linienbus ist es am Montagmorgen gekommen. Bei dem...weiterlesen


Nov 18

Gefälschter PCR-Testnachweis fliegt auf
Am Mittwoch wollte ein Mann mit einem falschen PCR-Test an Vereinsaktivitäten teilnehmen. Das...weiterlesen


Nov 18

Männer sprechen Kinder an
Zwei Kinder sind am Mittwoch in Ulm und in Riedlingen von unbekannten Männern angesprochen worden. Die...weiterlesen


Nov 28

Auto überschlägt sich auf Autobahn: Unfallbeteiligte Corona-positiv
Zwei kaputte Autos, eine Leichtverletzte und eine erhöhte Infektionsgefahr waren die Folgen eines...weiterlesen


Nov 16

Messerstiche im Gesicht und Oberkörper: 16-Jährige stirbt an massiver äußerer Gewalteinwirkung
Im Zusammenhang mit dem schrecklichen, brutalen Tod einer 16-Jährigen in Memmingen sind die beiden...weiterlesen


Nov 18

Mehr Platz und Service: Impf-Teams ziehen in freies Ladenlokal im Blautal-Center in Ulm
Um die große Nachfrage nach Impfungen im Ulmer Blautal-Center besser befriedigen zu können, ist das...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben