ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 19.11.2021 16:52

19. November 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Corona-Lockdown light in Bayern: Clubs, Discotheken, Bars und Schankwirtschaften dicht - Alle Weihnachtsmärkte abgesagt


Ab der nächsten Woche müssen wegen der dramatischen Corona-Situation im Freistaat Bayern wieder alle Clubs, Diskotheken, Bars und Schankwirtschaften für vorerst drei Wochen schließen. Außerdem wurden alle Weihnachtsmärkte abgesagt und Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte angeordnet. Die Maßnahmen wurden von Ministerpräsident Markus Söder als "Wellenbrecher" bezeichnet. “Die Lage ist sehr ernst. Die Inzidenz steigt hoch und die Betten laufen voll. Vor allem Ungeimpfte sind betroffen. Bayern hat damit strengere Regeln als andere Bundesländer.", so Söder. 

Neben der Schließung von Weihnachtsmärkten will Bayern die Kontakte ab Mitte nächster Woche wieder deutlich einschränken. Demnach gelten für Ungeimpfte in Bayern Kontaktbeschränkungen. Dann dürfen nur noch maximal fünf Personen aus zwei Haushalten zusammenkommen. Kinder unter zwölf sowie Geimpfte zählen nicht mit dazu.
Zum Maßnahmenkatalog zählt auch, dass Großveranstaltungen wieder weniger Teilnehmer haben dürfen. Künftig sind nur noch maximal 25 Prozent der zugelassenen Zuschauerhöchstzahl erlaubt. Diese Zuschauer sollen zudem eine Maske tragen. Das ist eine Regel, die sich vor allem auf die Spiele der bayerischen Profifussballclubs auswirken wird.
Nicht geplant sind offensichtlich Schließungen von Schulen und Kitas zum gegenwärtigen Zeitpunkt.  
Für Friseure und andere Unternehmungen mit körpernahen Dienstleistungen soll die 2G -Regel gelten. Auch an Hochschulen und Universitäten haben  ab nächster Woche nur noch Geimpfte und Genesene Zutritt. 
In Corona-Hotspots in Bayern mit einer Inzidenz von über 1000 sollen Freizeit-, Sport- und Kulturveranstaltungen untersagt werden. Sport- und Kulturstätten und auch der Gastronomie und Hotels können dann geschlossen werden. 
All diese verschäften Regeln sollen außerdem genau von der Polizei kontrolliert werden, kündigte Ministerpräsident Söder an. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Nov 26

SPD: Untragbaren Händler von Ulmer Weihnachtsmarkt verweisen
Es sei nicht hinnehmbar, dass sich einer der Händler auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt in der Öffentlichkeit...weiterlesen


Nov 16

Massive Verletzungen: 16-Jährige tot aufgefunden - Zwei Tatverdächtige in Haft
 Am Montagvormmittag teilten die Eltern einer 16-jährigen Jugendlichen bei der Polizeiinspektion...weiterlesen


Nov 29

Pkw schleudert gegen Linienbus: 19-jährige Autofahrerin kommt bei Unfall ums Leben
Zu einem Zusammenstoß zwischen einen Auto und einem Linienbus ist es am Montagmorgen gekommen. Bei dem...weiterlesen


Nov 18

Gefälschter PCR-Testnachweis fliegt auf
Am Mittwoch wollte ein Mann mit einem falschen PCR-Test an Vereinsaktivitäten teilnehmen. Das...weiterlesen


Nov 18

Männer sprechen Kinder an
Zwei Kinder sind am Mittwoch in Ulm und in Riedlingen von unbekannten Männern angesprochen worden. Die...weiterlesen


Nov 28

Auto überschlägt sich auf Autobahn: Unfallbeteiligte Corona-positiv
Zwei kaputte Autos, eine Leichtverletzte und eine erhöhte Infektionsgefahr waren die Folgen eines...weiterlesen


Nov 16

Messerstiche im Gesicht und Oberkörper: 16-Jährige stirbt an massiver äußerer Gewalteinwirkung
Im Zusammenhang mit dem schrecklichen, brutalen Tod einer 16-Jährigen in Memmingen sind die beiden...weiterlesen


Nov 18

Mehr Platz und Service: Impf-Teams ziehen in freies Ladenlokal im Blautal-Center in Ulm
Um die große Nachfrage nach Impfungen im Ulmer Blautal-Center besser befriedigen zu können, ist das...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben