ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 23.09.2021 11:22

23. September 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ich bin geimpft! Theater Ulm demonstriert für mehr Impfbereitschaft im Kampf gegen das Corona-Virus


"Ich bin geimpft". Das Theater Ulm plädiert für mehr Impfbereitschaft im Kampf gegen das Corona-Virus. 

„Ich bin geimpft und das ist gut so.", bekennt Kay Metzger, Intendant des Theaters Ulm. Lange blieben die Lichter auf deutschen Bühnen ausgeschaltet. "Wegen der ungeahnten Härte, mit der die Pandemie über uns hereinbrach, mussten Theater fast 1,5 Jahre geschlossen bleiben. Umso größer ist nun die Hoffnung bei den Theaterschaffenden, einen Weg zurück zur Normalität zu finden. Das Theater ist ein Ort der Begegnung – hier ist es besonders wichtig, nicht leichtsinnig die Gesundheit der Darsteller und Besucher aufs Spiel zu setzen. Die COVID-19-Impfung minimiert die Infektionsgefahr enorm", betonmt der Ulmer Intendant und ergänzt: "Wenn die Impfquote steigt, erhöht sich die Chance auf zahlreiche, ausgelassene Theater- und Konzertbesuche mit großem Orchester vor vollbesetzten Zuschauerreihen ohne Ängste und ohne ernsthafte Gefahren."
Im Theater stehe der Mensch im Mittelpunkt. Deswegen demonstrieren einzelne Theatermitarbeiter beispielhaft für den Kulturbetrieb ihre Überzeugung sich impfen zu lassen mit ihrem Portrait und Zitat.
Diese Aktion solle aber nicht nur das Theaterleben vorantreiben, sondern für ein gesundes Miteinander plädieren. Denn die Impfung schütze nicht nur das eigene Immunsystem, sondern auch das der Menschen um einen herum.
So argumentiert die Tänzerin Nora Paneva: „Ich bin geimpft, weil ich meine Liebsten schützen möchte."
Weitere Gesichter der Kampagne sind: Verwaltungsdirektorin Angela Weißhardt, Schauspielerin Christel Mayr, Schauspieler Markus Hottgenroth, Chefdramaturg Dr. Christian Katzschmann, Dramaturg Benjamin Künzel, Schauspieldirektor Jasper Brandis, Sängerin Maria Rosendorfsky und Sänger Markus Francke.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Okt 19

Tempo 70 erlaubt und mit 174 geblitzt
Einen traurigen Rekord verzeichneten Beamte der Verkehrspolizei Neu-Ulm bei einer Geschwindigkeitsmessung...weiterlesen


Okt 15

Verdächtiger Gegenstand: Polizei räumt Galeria Kaufhof in Ulm
Wegen eines verdächtigen Gegenstands hat die Polizei am Freitag das große Kaufhaus Galeria Kaufhof in...weiterlesen


Okt 23

Mit Bagger nachts großen Schaden angerichtet
In der Nacht auf Samstag, gegen Mitternacht, gingen mehrere Mitteilungen bei der Polizei ein, dass auf der...weiterlesen


Okt 14

Geänderte Corona-Verordnung: 2G-Regel und Testpflicht für nicht geimpfte Beschäftigte mit Außenkontakt
Die Landesregierung Baden-Württemberg hat die Corona-Verordnung angepasst. Neu ist unter anderem die...weiterlesen


Okt 20

Großeinsatz nach Reinigungsarbeiten in Ehinger Krankenhaus
Einen Großeinsatz gab es nach Reinigungsarbeiten am Mittwochnachmittag in einem Krankenhaus in Ehingen.   weiterlesen


Okt 20

Zehnjähriger schlägt Rektorin und beleidigt sie als "Schlampe"
Im Rahmen eines klärenden Gesprächs zwischen der Rektorin einer Schule in der Illerstraße und einem...weiterlesen


Okt 18

Verdächtiger Gegenstand in Galeria Kaufhof in Ulm: Polizei nimmt 62-jährigen Mann fest
Im Zusammenhang mit der Räumung des Warenhauses Galeria Kaufhof in der Innenstadt von Ulm hat die...weiterlesen


Okt 24

Zwölf Kilometer Stau wegen Unachtsamkeit
Drei Verletzte und eine rund zweistündige Vollsperrung der Autobahn 8 in Fahrtrichtung Stuttgart waren...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben