ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 27.07.2021 13:00

27. Juli 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Gold Ochsen bleibt Spatzen-Sponsor für weitere drei Jahre


Ein kühles Gold Ochsen gehört bei vielen Spatzenfans einfach zum Besuch im Ulmer Donaustadion. Die jahrzehntelange Partnerschaft zwischen der größten Brauerei der Region und dem SSV Ulm 1846 Fussball wurde nun nochmals um drei weitere Jahre verlängert. 

Beide Parteien bauen auf eine traditionsreiche Zusammenarbeit, die bis ins letzte Jahrtausend zurückreicht. Gold Ochsen zählt damit zu den treuesten Partnern der Spatzen, die dem SSV in guten wie in schlechten Zeiten stets zur Seite standen und stark mit dem Ulmer Fußball verwurzelt sind.
"Wir haben unserer Partnerschaft mit dem SSV Ulm 1846 Fussball eine hohe Medienpräsenz und -reichweite in den vergangenen Saisons zu verdanken. Und eine echte Partnerschaft bedeutet auch zueinander zu stehen und verlässlich zu sein. Also gehen wir den Weg gemeinsam weiter. Wir glauben an die Strahlkraft unserer Partnerschaft und freuen uns auf die neue Saison, für die wir dem SSV Ulm 1846 Fussball viel sportlichen und wirtschaftlichen Erfolg bei möglichst vollen Rängen wünschen", erklärte Ulrike Freund, Geschäftsführerin von Gold Ochsen.
Myriam Krüger, Geschäftsführerin des SSV Ulm 1846 Fußball, sagte: „Eine solch enge und lang bestehende Partnerschaft ist schon etwas Besonderes und heute nicht alltäglich. Wir wissen und schätzen, dass wir mit Gold Ochsen einen Partner haben, der uns stets bestmöglich unterstützt und auch bei außerordentlichen Anfragen – wie z.B. der Unterstützung bei einer Sponsorenveranstaltung- gerne hilft. Dass Gold Ochsen die Entwicklung der letzten Jahre sehr positiv wahrgenommen hat und wir das Vertrauen für eine 3-jährige Vertragsverlängerung erhalten, freut uns natürlich sehr.“
Neben den geschmackvollen Produkten der Brauerei gibt es damit künftig auch weiterhin die alkoholfreien Getränke der UGV im Donaustadion. Dazu zählen auch die bekannten Marken wie afri-cola und Bluna. Gold Ochsen sorgt aber nicht nur für das Wohl der Spatzenfans, sondern unterstützt die Spatzen seit jeher auch als Sponsor und tritt als Werbepartner bei den Spatzen auf. Wir freuen uns sehr, die jahrzehntelange und vertrauensvolle Partnerschaft um weitere drei Jahre fortzusetzen.
"Wir haben gemeinsam erreicht, die Marken Gold Ochsen und afri-cola / Bluna weiter in den Fokus der regionalen Sportwelt zu rücken. Die Partnerschaft in diesen turbulenten Zeiten weiter fortzusetzten ist ein gutes Signal für uns und auch für die Region,“ betonte Gold Ochsen-Marketingleiter Frank Schlagenhauf.
Auch SSV-Marketingleiter Andreas Müller äußerte sich begeistert: "Wir planen in der anstehenden Saison bereits eine gemeinsame Aktion für unsere Fans und sind überzeugt, mit neuen Ideen auch einen zusätzlichen Mehrwert in die Partnerschaft bringen zu können“.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sep 08

57 Jahre alte Frau in Bellenberg getötet - 35-jähriger Mann stellt sich der Polizei
Am Dienstag kam es in Bellenberg zu einem Tötungsdelikt. Ein tatverdächtiger 35-jähriger Mann, der eine...weiterlesen


Sep 11

26-Jähriger niedergeschlagen und beraubt
Am Samstagmorgen, gegen 02.30 Uhr, waren zwei Männer auf der Heimreise. Sie standen an der Haltestelle in...weiterlesen


Sep 11

Stadt Ulm plant weitere drei Fußgängerzonen in der Innenstadt
Der Fachbereichsausschuss Stadtentwicklung, Bau und Umwelt des Ulmer Gemeinderats hat Ende Juni einen...weiterlesen


Sep 07

Radler stirbt auf Tour
 Während einer Radtour ist am Dienstag bei Berghülen ein Mann verstorben.  weiterlesen


Sep 11

Mann schwer verletzt: Blutspur führt zum Fischerplätzle
Am Samstagmorgen, gegen 2 Uhr, wurden Polizisten zu einem verletzen Mann beim Metzgerturm in Ulm an der...weiterlesen


Sep 01

Grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock spricht auf dem Münsterplatz in Ulm
Annalena Baerbock , Kanzlerkandidatin und Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, kommt am 14....weiterlesen


Sep 13

Blaubeurer Tor ohne Blaubeurer Ring?
 Für viele Autofahrer*innen wohl eine angenehme Vorstellung. Und genau dazu könnte es in einigen Jahren...weiterlesen


Sep 02

TK Maxx eröffnet am 16. September In Ulm
Jetzt ist es amtlich: TK Maxx eröffnet am 16. September seine Filiale in Ulm.  weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben