ulm-news.de

Sparkasse NU Illertissen 2
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 10.06.2021 12:51

10. Juni 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Auto sichergestellt - Erste Hinweise nach Schießerei


Nach den Schüssen Ende Mai in der Schillerstraße in Ulm liegen den Ermittlern jetzt erste Erkenntnisse vor. Dennoch hoffen sie weiter auf Hinweise von Zeugen. Das teilen Polizei und Staatsanwaltschaft in Ulm mit. 

Aufgrund erster Zeugenaussagen nach der Tat konzentrieren sich die Ermittlungen auf einen weißen Kleinwagen. Aus dem Auto wurden offenbar mehrere Schüsse abgefeuert. An dem Auto sei eine der Scheiben beschädigt. Im Zuge der Fahndung fiel den Ermittlern ein schwarzer Mini auf, der auf einem Parkplatz bei Schwäbisch Gmünd stand. Erste Ermittlungen ergaben eine Verbindung zu Personen, die in den Fokus der bisherigen Ermittlungen geraten waren. Die Polizei stellte das Fahrzeug am Freitag, 4. Juni, sicher. Weitere Überprüfungen erbrachten zusätzliche Hinweise, dass es sich um das mutmaßliche Tatfahrzeug handeln könnte. Aufgrund der nun vorliegenden Erkenntnisse der Ermittler erließ das Amtsgericht Durchsuchungsbeschlüsse für Gebäude im Raum Göppingen und Mannheim, die dem 25-jährigen Nutzer des Mini sowie möglichen Zeugen zuzurechnen sind. Bei diesen Durchsuchungen wurden verschiedene Gegenstände sichergestellt, die jetzt noch ausgewertet werden müssen. Eine Schusswaffe wurde bislang nicht aufgefunden. Wie die Täter in den Besitz des Pkws gelangten, ist derzeit noch nicht geklärt und Gegenstand der Ermittlungen.
Bislang gibt es keinen Hinweis darauf, wer die Schüsse abgefeuert hat. Deshalb bittet die Polizei weiter um Hinweise und fragt, wer am Samstag, 29. Mai, oder Sonntag, 30. Mai, das verdächtige Fahrzeug im Raum Göppingen gesehen hat und wem der schwarze Mini mit neonfarbenem Schriftzug und einer großflächigen, neonfarbenen, aufgeschnittenen Limette aufgefallen ist. Weiter sucht die Polizei nach Zeugen, die zwischen Sonntag, 30. Mai, und s Freitag, 4. Juni, das Fahrzeug zwischen Göppingen und Schwäbisch Gmünd  und in oder bei diesem Auto Personen gesehen haben. 



Ulmer Pressedienst Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jun 07

Unfall und Verkehrschaos wegen Kanaldeckel
Ein defekter Kanaldeckel hatte ungeahnte Folgen für den Verkehr in Neu-Ulm und Ulm am ersten Arbeitstag...weiterlesen


Jun 06

Inzidenz in Ulm seit vier Tagen unter 50 - Lokale demnächst länger geöffnet
Da die 7-Tage-Inzidenz in Ulm seit Donnerstag, 3. Juni, unter 50 liegt, könnten auch hier bald weitere...weiterlesen


Jun 13

Frontal in entgegenkommenden Lastwagen
Ein schwerer Unfall ist am Sonntag auf der Bundesstraße 10 zwischen Neu-Ulm und Nersingen passiert....weiterlesen


Jun 05

Brandanschlag auf Synagoge in Ulm
Die Fassade der Synagoge in Ulm ist am Samstag von einem unbekannten Täter durch einen Brandsatz...weiterlesen


Jun 16

Müllsünder ermittelt
Wie  von ulm-news berichtet  ermittelt das Polizeipräsidium Ulm seit mehreren Wochen wegen...weiterlesen


Jun 10

Alb-Donau-Kreis lockert: Ohne Test in Außengastronomie, Bäder und Geschäfte - Auch Sport-und Kulturveranstaltungen wieder möglich
Der Alb-Donau-Kreis hat - fünf Tage in Folge unter einer Inzidenz von 35 - die niedrigste Stufe des...weiterlesen


Jun 04

Unfall auf A 8: Lkw fährt in Stauende und schiebt fünf Autos aufeinander
Vier Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitagnachmittag auf der Autobahn 8 bei Merklingen bei dem...weiterlesen


Jun 04

Weniger Corona-Neuinfektionen: Erleichterungen im Alb-Donau-Kreis ab 7. Juni
Die Zahl der Corona-Neuinfektionen sinkt weiter. Nachdem im Alb-Donau-Kreis am Montag, den 24. Mai 2021,...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben