ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 04.05.2021 23:05

4. Mai 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Lob für Neue Mitte: Nicht gewonnen, dennoch hoch zufrieden


Alle zwei Jahre verleiht die Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) den Deutschen Städtebaupreis, eine der renommiertesten Auszeichnungen für Stadtplanung in Deutschland.  Am Ende stand Ulm zwar "nur" mit einer Belobigung da, dennoch äußert sich Baubürgermeister Tim von Winning hoch zufrieden. 

Der parallel von der Akademie ausgelobte Sonderpreis wurde aus Anlass des 40-jährigen Jubiläums des Deutschen Städtebaupreises dieses Mal an Beiträge verliehen, die zwischen 1980 und 2010 bereits mit Preisen und Auszeichnungen gewürdigt worden waren, quasi ein Wettbewerb der Sieger. „Städtebau revisited: Preise – Praxis – Perspektiven“ lautete das Thema. Am Ende stand Ulm zwar "nur" mit einer Belobigung da, dennoch äußert sich Baubürgermeister Tim von Winning hoch zufrieden: "In diesem hochklassigen Bewerberfeld unter den ersten Fünf zu sein, ist ein sehr gutes Ergebnis." Die Belobigung gab es für die Neue Mitte, die 2006 als Projekt "Neue Mitte Ulm – Stadtumbau im Bürgerdiskurs" von der Akademie ausgezeichnet worden war. Unter allen Preisträgern der Vorjahre waren 58 Projekte im Sonderpreis von der Jury begutachtet und bewertet worden. Nach der Eingrenzung auf diejenigen, die in die engere Wahl kamen, wurden diese zwischen Anfang Dezember 2020 und Ende Januar 2021 von einem Mitglied der Jury besucht. In Ulm stand neben von Winning auch Alt-Bürgermeister Alexander Wetzig, der in seiner Amtszeit maßgeblich die Neue Mitte konzipiert und vorangetrieben hat, der Jury Rede und Antwort. Der Deutsche Städtebaupreis 2020 und der Sonderpreis „Städtebau revisited“ wurden am vergangenen Freitag, 23. April, in einer digitalen Preisverleihung in der Akademie der Künste am Pariser Platz in Berlin verliehen. Der Sonderpreis 2020 wurde Tübingen für das Städtebauprojekt "Französisches Viertel", das 2001 den Städtebaupreis erhalten hatte, zugesprochen.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Feb 27

Lehrer in Wiblingen niedergeschlagen - Polizei ermittelt wegen versuchten Mordes
Am Montag, gegen 16 Uhr, wurde ein Mann von einem bislang unbekannten Täter im Benediktinerweg im Ulmer...weiterlesen


Feb 28

Richtfest für Erweiterungsbau des Anna-Essinger-Schulzentrums am Ulmer Kuhberg
Der Rohbau steht: Am Dienstag, 27. Februar,  konnte am Kuhberg Richtfest für den Erweiterungsbau der...weiterlesen


Feb 26

Stopp für Elterntaxis am Ulmer Schulzentrum St. Hildegard
Seit Montag ist die Kleine Zinglerstraße in Ulm direkt vor dem Schulzentrum St. Hildegard während der...weiterlesen


Feb 23

Tragischer Vermisstenfall: Säugling stirbt, Mutter in lebensbedrohlichem Zustand
Ein Säugling starb am Freitag im Krankenhaus. Die Mutter kam mit einem lebensbedrohlichen Zustand in...weiterlesen


Feb 19

Überfallen und ausgeraubt
 Am Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Mann vor dem Hauptbahnhof in Ulm überfallen und ausgeraubt...weiterlesen


Feb 23

Pure Zerstörungswut: Scheiben von 45 Autos in Ulm eingeschlagen
Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch in Ulm an etwa 45 Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen....weiterlesen


Feb 20

Tödlicher Unfall auf Autobahn - Polizei sucht weiteres Unfallfahrzeug
 Bereits am 4. Februar in den frühen Morgenstunden starb einem Unfall bei Neu-Ulm auf der A 7,...weiterlesen


Feb 22

Rotorblatt abgebrochen
Am Donnerstagnachmittag ist aus noch ungeklärter Ursache ein Rotorblatt eines Windrades bei Temmenhausen...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben