ulm-news.de

Tentschert quer
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 23.02.2021 13:38

23. Februar 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Campingurlaub in Baden-Württemberg mit Schwarzwald und Schwäbischer Alb


Baden-Württemberg gehört zu den beliebtesten Campingregionen in Deutschland. Das südliche Bundesland kann in dieser Hinsicht mit einer Vielzahl von Campingplätzen in wunderschöner Umgebung aufwarten, die Erholung und Natur hervorragend in Einklang bringen. Lohnende Ziele für einen Campingurlaub sind der Schwarzwald, die Schwäbische Alb, der Bodensee, das Kinzigtal mit seinen verträumten Dörfern und das Münstertal.

 Neben den naturnahen Aktivitäten lieben Camper in der kalten Jahreszeit das winterliche Ambiente oder das gesamte Jahr über das umfassende Wellnessangebot in Baden-Württemberg.
Das Reiseziel Baden-Württemberg ist aus vielerlei Hinsicht besonders reizvoll. Besonders die Mischung aus einer herrlichen Naturlandschaft und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten zieht die Camper an. Mit Heidelberg befindet sich eine der schönsten Städte Deutschlands in diesem Bundesland. Das Schloss Heidelberg und die Alte Brücke sind die Wahrzeichen der beliebten Universitätsstadt. Mit Tübingen und Freiburg locken zwei weitere Studentenstädte mit ihrem besonderen Charme. Wer die Gemütlichkeit hinter sich lassen möchte, besucht Stuttgart, das wirtschaftliche Herz und die pulsierende Metropole Baden-Württembergs, oder den berühmten Europapark mit seinen Fahrattraktionen. Die meisten Camper ziehen Sehenswürdigkeiten wie die Burg Hohenzollern, die Blumeninsel Mainau am Bodensee oder das Residenzschloss Ludwigsburg in den Bann. 

Natur pur: Schwarzwald, Schwäbische Alb oder Bodensee

Die größte Anziehungskraft geht in Baden-Württemberg von den natürlichen Gegebenheiten aus. Mit dem Schwarzwald besitzt das südwestliche Bundesland das größte Mittelgebirge des Landes, das mit dem Feldberg oder dem Schauinsland einzigartige Aussichtspunkte bietet. Auf Wanderungen oder bei Radtouren durch die Region lässt sich diese faszinierende Landschaft hervorragend erkunden. Dabei könnte der Weg auch ins Kinzigtal führen, das für seine verträumten und idyllischen Ortschaften bekannt ist. Alternativ fällt die Wahl auf die Schwäbische Alb mit ihren saftig grünen Wiesen und ausgezeichneten Wanderrouten zur aktiven Erholung. Die Bodenseeregion eignet sich für Reisende, die gerne Wassersport und Camping miteinander verbinden. Hinzu kommen die beschaulichen Ortschaften am Ufer, die zum Lustwandeln einladen. 

Aktivitäten in Baden-Württemberg

Neben den bereits erwähnten Wanderungen, Radtouren und Besichtigungen gibt es in Baden-Württemberg zahlreiche reizvolle Ausflugsziele. Eine Fahrt mit der Sauschwänzlebahn, einer Museumseisenbahn, ein Gang über die Wildline Hängebrücke Bad Wildbad, ein Spaziergang in den Baumkronen auf dem Baumwipfelpfad Schwarzwald oder eine Eselwanderung im Nordschwarzwald sind Erlebnisse, die dauerhaft in Erinnerung bleiben. Empfehlenswert für Familien sind die Wildparks des Bundeslandes, die mit sehr viel Liebe zur Natur die verschiedensten Tierarten beherbergen und Kindern direkten Kontakt zu Tieren ermöglichen. 

Campingurlaub in Baden-Württemberg

Camping in Baden-Württemberg ist unheimlich facettenreich. Den eigenen Wünschen folgend steht eine große Auswahl an Campingplätzen zur Verfügung. Das Spektrum reicht dabei von einfachen Naturcampingplätzen bis hin zu hochmodernen Anlagen mit Pools und Wellnesseinrichtungen. Auf Pincamp können sich Reisende umfassend zu Ausstattung, Lage und Preisen informieren. Die hohe Anzahl der Gästebewertungen hilft bei der Selektion. Ist die Wahl getroffen, können auf den jeweiligen Campingplätzen Stellplätze für Wohnwagen oder Wohnmobile für den gewünschten Reisezeitraum gebucht oder reserviert werden. 

Campingplatz-Tipps für Baden-Württemberg

Camping Münstertal: Der ADAC-Superplatz mit fünf Sternen ist eine sehr familienfreundliche Anlage im Herzen des Hochschwarzwaldes mit eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten. Der Abenteuerspielplatz, das Planschbecken und die Animation kommen beim Nachwuchs besonders gut an, während Erwachsene in der Wellness-Abteilung, der Sauna oder im Dampfbad entspannen können. Beachvolleyball, Ponyreiten, Reitkurse, Minigolf und geführte Wanderungen sind nur eine kleine Auswahl der Freizeitaktivitäten, die für einen kurzweiligen Campingurlaub im Schwarzwald sorgen. Im Winter verzaubert nicht die schneegepuderte Landschaft – es warten auch gut präparierte Pisten und Loipen. Hundeliebhaber nehmen besonders gern den zum Campingplatz gehörenden Agility-Parcours in Anspruch.

Camping Seewiese: Die idyllische Lage des Camping Seewiese an einem beschaulichen Bade- und Angelsee begeistert zahlreiche Camper Jahr für Jahr. Die Stellplätze auf Rasenuntergrund im Schatten von Laubbäumen werden gerade an Sommertagen besonders geschätzt. Der Bootsverleih und der nahe gelegene Reiterhof mit Ponys versprechen abwechslungsreiche Tage für Kinder, die im Campingurlaub kleine Abenteuer erleben wollen. Dies lässt sich nicht nur in einem Reisemobil realisieren, denn auf dem Camping Seewiese können auch Campingfässer für Übernachtungen gebucht werden. 

Fortuna Camping am Neckar: Mit seiner besonderen Lage am bekanntesten Fluss Baden-Württembergs verzaubert dieser Campingplatz mit seinem Blick auf das Wasser. Fast jeder Stellplatz ermöglicht die Nähe zum Wasser, auf dem Bootstouren unternommen werden oder einfach nur die Angel ausgeworfen werden können. Das abwechslungsreiche Angebot des Fortuna Camping wird durch ein Bad im Freibad ausgiebig genossen. Familien lassen sich von den behaglichen Unterkünften begeistern, bei denen es sich um neu gebaute Bauwagen handelt, die allen erdenklichen Komfort bieten. 

Mit dieser kleinen Auswahl wird deutlich, wie abwechslungsreich der Campingurlaub in Baden-Württemberg gestaltet werden kann. Ob als Paar oder Familie – auf den Campingplätzen findet sich mit Sicherheit ein lauschiges Plätzchen für erholsame Tage.



Ulmer Pressedienst Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Tentschert quer
Feb 21

Krach in Ulm: Auto-Poser beschallen Innenstadt
Unruhig war es auch am Samstagabend einmal mehr für die Anwohner des Ulmer Altstadtringes. Dutzende...weiterlesen


Feb 18

36-Jähriger wegen Entführung und schwerer Vergewaltigung festgenommen
 Die Ulmer Strafverfolgungsbehörden können in zwei Entführungsfällen aus den Jahren 2006 und 2007...weiterlesen


Feb 28

Polizisten schießen aggressivem Mann ins Bein
Am Sonntag gegen 12:15 Uhr mittags wurden Polizeibeamte der Polizeiinspektion Krumbach zu einer...weiterlesen


Feb 21

20 Leute feiern ohne Mundschutz, ohne Abstand und mit viel Alkohol
Am Samstag kam es in Neu-Ulm im Verlaufe des Nachmittags und in der Nacht zu mehreren Verstößen gegen...weiterlesen


Feb 27

Brand in Innenstadt: Feuerwehr rettet gehbehinderten Gast aus Hotel "Schwarzer Adler"
Am frühen Samstagabend kam es zu einem Brand im Hotel "Schwarzer Adler"  in der Frauenstraße in der...weiterlesen


Feb 19

Tödlicher Unfall: Mercedes-Fahrer rast unter Sattelzug-Anhänger
Zu spät erkannte am Freitag ein Mercedes-Fahrer einen Überholvorgang auf der Autobahn.  weiterlesen


Feb 23

Familiendrama: 81-Jährige stirbt nach Messerstichen - Zwei weitere Menschen nach Angriff schwer verletzt
Nachdem eine Frau am Montag im Kreis Göppingen drei Menschen angegriffen und teils schwer verletzt hat,...weiterlesen


Feb 20

Nach Explosionen von Briefbomben bei Lidl und Wild: Tatverdächtiger aus Raum Ulm festgenommen
Nach den Explosionen von Brief- und Paketbomben bei der Firma Wild in Eppelheim am 16. Februar und bei der...weiterlesen



Tentschert quer

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben