ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 04.02.2021 16:20

4. Februar 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

14 neue Professuren und ein Erweiterungsbau für die Hochschule Neu-Ulm


 Aus der milliardenschweren bayerischen Technologieoffensive „Hightech Agenda Plus“ erhält die Hochschule Neu-Ulm (HNU) 2,3 Millionen  Euro für einen Erweiterungsbau und darf 28 neue Stellen ausschreiben, darunter 14 Professuren. Der Stadtrat der Stadt Neu-Ulm stimmte dem zweigeschossigen Neubau in seiner Sitzung am 3. Februar wie beantragt zu, unterstützt damit die Erweiterung der HNU und schafft planungsrechtliche Voraussetzungen.

 Die Bauarbeiten beginnen voraussichtlich Ende des Jahres 2022 und sollen rund ein Jahr lang andauern. Da das neue Gebäude nach Vorgaben des Freistaates in Modulbauweise errichtet werden muss, ist mit dieser kurzen Bauzeit zu rechnen. Nach den Vorstellungen der Hochschulleitung entstehen auf den circa 430 Quadratmetern neue Büros, ein Labor und gegebenenfalls ein Seminarraum.
Der Freistaat Bayern fördert das neue Gebäude auf dem Wiley-Campus mit 2,3 Millionen Euro. Das Geld stammt aus der „Hightech Agenda Plus“, eine 3,5 Milliarden Euro schwere Technologieoffensive des Freistaats, die den Wissenschaftsstandort Bayern stärkt.
Die Präsidentin Prof. Dr. Uta M. Feser freut sich auf die Weiterentwicklung der Hochschule: „Wir an der HNU nutzen die „Hightech Agenda Plus“, um unsere ambitionierten, strategischen Ziele und die digitale Transformation umzusetzen. Mit zukunftsweisenden Studienkonzepten und dem nachhaltigen Ausbau unserer Forschungs- und Transferstärke leisten wir einen unverzichtbaren Beitrag zur Innovationsfähigkeit der Region und darüber hinaus.“
Auch die 14 neuen Professuren sind Teil des Konjunkturpakets. Zusätzlich erhält die HNU im gleichen Umfang neue Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für die Verwaltung.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sep 16

Gefälschte Rechnungen: Ermittlungsverfahren gegen Mitarbeiter der Stadt Neu-Ulm
Im Zeitraum Mai bis Juli 2021 hatte ein 36-jähriger Mitarbeiter der Stadt Neu-Ulm mehrere gefälschte...weiterlesen


Sep 13

Blaubeurer Tor ohne Blaubeurer Ring?
 Für viele Autofahrer*innen wohl eine angenehme Vorstellung. Und genau dazu könnte es in einigen Jahren...weiterlesen


Sep 14

Annalena Baerbock wirbt vor 2000 Zuschauern in Ulm für grüne Politik
Die grüne Spitzenkandidatin Annalena Bearbock sprach am Dientsagmittag in Ulm auf dem Münsterplatz....weiterlesen


Sep 16

TK Maxx eröffnet erste Filiale in Ulm
Pünktlich um 9:30 Uhr öffnete sich am Donnerstag die Tür der ersten TK Maxx- Filiale in Ulm im neuen...weiterlesen


Sep 15

Trickreicher Gliedvorzeiger am Ehinger Tor
Am Mittwoch nahm die Polizei am Ehinger Tor einen Exhibitionisten vorläufig fest. weiterlesen


Sep 15

Streit am Krankenhaus wegen 3-G-Regel
Am Dienstagvormittag wollte ein 27-Jähriger einen Termin in der Weißenhorner Stiftungsklinik wahrnehmen. weiterlesen


Sep 19

Schlägereien, Ruhestörung und Platzverweise in Ulmer Innenstadt
In der Nacht auf Sonntag fand in der Ulmer Innenstadt die 21. Ulmer Kulturnacht statt. Diese verlief auch...weiterlesen


Sep 23

Neben der Straße überschlagen
 Noch ist unklar, warum ein Auto am Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 28 zwischen Blaubeuren und...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben