ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 20.11.2020 16:45

20. November 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Feuerwehrmann zieht großes Los


Helmut Rößler aus Gerlenhofen hat bei einer Verlosung unter Inhabern der Ehrenamtskarte gewonnen Normalerweise, so verrät Helmut Rößler, sei er kein Glückspilz. „Ich habe bisher ganz wenig gewonnen.“ Umso mehr freue er sich, „dass es diesmal geklappt hat“.

 Der 58- jährige Verkaufsleiter aus Gerlenhofen nahm an einer Verlosung unter Inhabern der Bayerischen Ehrenamtskarte teil und wurde belohnt. Rößler gewann einen Gutschein für zwei Personen über einen Wochenendaufenthalt in einem Hotel am Chiemsee. Der Clou dabei: Der Gutschein ist gültig bis ins Jahr 2023, kann also auch erst eingelöst werden, wenn die Corona- Krise wohl vorüber ist. Die freudige Nachricht, dass er zu den Gewinnern zählt, hat Helmut Rößler per Post von der Bayerischen Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Carolina Trautner, erhalten. Seit ungefähr zwei Jahren besitzt er die Bayerische Ehrenamtskarte. Die Freiwillige Feuerwehr Neu-Ulm hat sie für ihn bei der Freiwilligenagentur „Hand in Hand“ beantragt. Die Landkreiseinrichtung und der Freistaat Bayern honorieren damit das herausragende ehrenamtliche Engagement von Helmut Rößler als aktiver Feuerwehrmann beim Löschzug Gerlenhofen. Im nächsten Jahr kann der Floriansjünger sein 40-jähriges Dienstjubiläum feiern. Dann wird er im Landratsamt durch Landrat Thorsten Freudenberger und Kreisbrandrat Dr. Bernhard Schmidt geehrt.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Spartkasse Ulm
Nov 15

"Deutschland ist ab heute offiziell eine Diktatur"
" Deutschland ist ab heute offiziell eine Diktatur ", wütete der Ulmer Rechtsanwalt Markus Haintz am...weiterlesen


Nov 13

Unbekannter Toter mit auffälliger Tätowierung
 Nach einem Unfall am Mittwoch in Bad Schussenried, kennt die Polizei noch immer nicht die Identität des...weiterlesen


Nov 19

Ingenieurbüro für E-Scooter ausgebrannt - 500 000 Euro Schaden
Am Donnerstagmittag zog eine große Rauchwolke vom unteren Kuhberg quer über die Stadt Ulm. Auch von IKEA...weiterlesen


Nov 19

Iveco Magirus erhält Auftrag zur Fertigung von 1000 Transportfahrzeugen
Das Ulmer Unternehmen Iveco Magirus AG erhält einen Auftrag vom Bundesministerium der Verteidigung zur...weiterlesen


Nov 12

Demonstration statt Martinsumzug: 110 Kinder und Erwachsene ziehen mit Laternen durch Weißenhorn
Die Martinsumzüge im Landkreis Neu-Ulm wurden aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. In Weißenhorn zogen...weiterlesen


Nov 16

Ulmer Querdenker wollen mit Autokorso im Feierabendverkehr demonstrieren
Eigentlich wollte die Gruppe "Querdenken 731", Kritiker der aktuellen Corona-Maßnahmen, Mundschutz -und...weiterlesen


Nov 22

„Ohne Mampf kein Kampf“ - LIQUI MOLY eröffnet Betriebsrestaurant in Ulm
 Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen, lautet ein Sprichwort. „Und unsere Mitunternehmer...weiterlesen


Nov 23

Sogenannte "Querdenker" protestieren mit Autokorso gegen Corona-Politik
Die Initiative Querdenken 731 ist am Montag mit einem Autokorso durch die Ulmer Innenstadt gefahren. Die...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben