ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 20.11.2020 16:43

20. November 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Sportwetten in der Regionalliga Südwesten sind beliebt


Ein richtig echter Fußballfan kann gar nicht anders, sondern muss einfach immer auf den Favoriten wetten. Es hat nämlich einen guten Grund, weshalb die Fußballwetten auch online so beliebt sind. Diese Fußballwetten beziehen sich aber automatisch nicht unbedingt zwingend auf die Bundesliga alleine, bzw. auf eine League von Europa oder auf die Champions League.

 Die Situation sieht ganz anders aus - auch Unterklassen von einheimischen Fußballligen werden gerne herangezogen. Die Nachfrage dazu hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Darauf gehen aber auch die aktuellen online Wettanbieter entsprechend ein. Das bedeutet auch, dass Sportwetten in Bezug auf die Regionalliga Südwest immer beliebter werden. So sieht es dann nämlich auch mit der vorteilhaften Wettquote für den Fan aus. Sogar britische Wettanbieter bieten diese Möglichkeit im Portfolio an.

Beliebte Regionalliga

In Deutschland bezieht sich die Regionalliga beim Fußballspiel quasi auf die vierthöchste Spielklasse beim Fußball. Das bedeutet wiederum Profifußball. Die Spiele erfolgen insgesamt in fünf Staffeln. Dabei gibt es immer vier Gruppen, während der Deutsche Fußballbund die Obrigkeit ist und Regie führt. Die fünfte Regionalliga im Fußball untersteht dem größten Landesverband Bayern.
Am Ende der Fußballsaison werden die besten Fußball Teams ermittelt und entsprechend als Aufsteiger gefeiert. Deshalb lohnt es sich, regelmäßig einen Einblick in die aktuellen deutschen Regionalligen zu bekommen. Das erklärt auch, weshalb es so reizvoll ist, auf eine deutsche Regionalliga zu bieten und online zu wetten. Ein Bet-at-Home Bonus und Gutschein und Gutschein ist daher sehr sinnvoll.

Was ist ist wichtig bei solchen Wetten?

In diesem Bereich gibt es für den jeweiligen Wettanbieter einiges zu beachten, um höhere Chancen auf Gewinne zu haben. Durchschnittlich reicht die vorgegebene Spielsumme meistens aus. Es gilt deshalb, die Besonderheiten bei der Regionalliga und der Wette dazu ins Auge zu fassen. Selbstverständlich ist auch entsprechendes Fachwissen kein Fehler. Mannschaften in den höheren Klassen sind beim Fußballspiel sehr ausgeglichen besetzt.
In den Regionalliga-Teams sieht das nicht so aus. Wenn jemand verletzt ist oder gesperrt wurde, hat das gravierende Auswirkungen bei einer Regionalliga. Deshalb sollten am entsprechenden Tag und Datum des Fußballspiels auch alle Informationen vorliegen. Diese Statistiken bei einem seriösen Buchmacher allerdings aktuell. Es hilft auch, sich in aktuellen Fußballforen umzusehen. Dasselbe gilt für aktuelle Informationen auf der eigenen Webseite des jeweiligen Vereins. Bei der Regionalliga gelten für die Wetten eigene Gesetze.
Fast wöchentlich kommt es zur neuen Staffelung. Umso wichtiger sind die aktuellen Statistiken und die Bewertungen dieser. Es gibt Begegnungen, die Besonderheiten aufweisen. Diese sollten herausgearbeitet werden, damit die Wette sinnvoll platziert wird. Es ist nicht zu unterschätzen, wie das Reserveteam auftritt und was die Stärken sind. Meist treten nämlich nicht dieselben Besetzungen hintereinander auf. Es gibt sehr häufig Spieler, die aus der Mannschaft abgestellt werden müssen. Es kann aber auch dazu kommen, dass aus dem Nachwuchsteam ein Kicker aufgestellt wird, damit er im Spiel Praxis sammeln. Genau das wirkt sich direkt auf die Leistungsstärke des Regionalliga Fußball Teams aus.
Bei Regionalliga Wetten sind beim Fußball nur sehr selten Spezialwetten möglich. Meistens geht gibt es die Möglichkeit für Tore, Halbzeiten, doppelte Chancen oder Sieg.

Vorteile bei einer Regionalliga-Fußballwette

Vor allem ist es die Spezialisierung, welche den Wettfan dazu bewegt, auf die Regionalliga zu wetten. Dafür sollte man sich Zeit nehmen. Ist aber Fußball ohnehin die Leidenschaft, sollte das kein Problem darstellen. Es macht Sinn, sich mit Formkurven, Sperren, Verletzungen oder Einkäufen, bzw. Mannschaften genauer auseinanderzusetzen, bevor eine Wette platziert wird. Das wirkt sich garantiert positiv auf das Spielerkonto aus. Es gibt aber Limitierungen bei solchen Wetten. Das bedeutet, dass die Gewinne entsprechend eingeschränkt sind.
Ein hohes Limit ist bei der Regionalliga nicht wirklich möglich, meistens ist es bis zu 2000 Euro begrenzt, wenn eine Einzeltwette aufgegeben wird. Abhängig ist das immer vom jeweiligen Anbieter. Deshalb sollte das Limit hinterfragt werden, bevor man näher mit der Materie in Berührung kommt. Nicht jeder Wettanbieter macht es auch möglich, auf eine Regionalliga zu tippen.
Einige ausgewählte bieten diese Option allerdings an. Wie bereits erwähnt, erfreut sich eine Wette auf die deutsche Regionalliga größter Beliebtheit. Weil die Nachfrage in den letzten Jahren enorm gestiegen ist, gibt es auch immer mehr Möglichkeiten, solche Tipps zu geben. Die online Buchmacher offerieren den Kunden so genannte Statistikteile. Diese bieten wichtige Infos zur jeweiligen Regionalliga.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Spartkasse Ulm
Nov 15

"Deutschland ist ab heute offiziell eine Diktatur"
" Deutschland ist ab heute offiziell eine Diktatur ", wütete der Ulmer Rechtsanwalt Markus Haintz am...weiterlesen


Nov 13

Unbekannter Toter mit auffälliger Tätowierung
 Nach einem Unfall am Mittwoch in Bad Schussenried, kennt die Polizei noch immer nicht die Identität des...weiterlesen


Nov 19

Ingenieurbüro für E-Scooter ausgebrannt - 500 000 Euro Schaden
Am Donnerstagmittag zog eine große Rauchwolke vom unteren Kuhberg quer über die Stadt Ulm. Auch von IKEA...weiterlesen


Nov 19

Iveco Magirus erhält Auftrag zur Fertigung von 1000 Transportfahrzeugen
Das Ulmer Unternehmen Iveco Magirus AG erhält einen Auftrag vom Bundesministerium der Verteidigung zur...weiterlesen


Nov 23

Sogenannte "Querdenker" protestieren mit Autokorso gegen Corona-Politik
Die Initiative Querdenken 731 ist am Montag mit einem Autokorso durch die Ulmer Innenstadt gefahren. Die...weiterlesen


Nov 22

„Ohne Mampf kein Kampf“ - LIQUI MOLY eröffnet Betriebsrestaurant in Ulm
 Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen, lautet ein Sprichwort. „Und unsere Mitunternehmer...weiterlesen


Nov 16

Ulmer Querdenker wollen mit Autokorso im Feierabendverkehr demonstrieren
Eigentlich wollte die Gruppe "Querdenken 731", Kritiker der aktuellen Corona-Maßnahmen, Mundschutz -und...weiterlesen


Nov 23

McDonalds-Klotz ist weg
Viel Platz und freie Sicht: Der McDonalds-Klotz in der Ulmer Fußgängerzone ist abgebaut.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben