ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 17.10.2020 11:56

17. Oktober 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Betrunken oder unter Drogen unterwegs


Mehrere Verkehrsteiilnehmer sind am Freitag und Samstag betrunken oder unter Drogen unterwegs gewesen. 

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden im Innenstadtbereich von Neu-Ulm, im Rahmen mehrerer Verkehrskontrollen, insgesamt vier Kraftfahrzeugführer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln oder Alkohol festgestellt. Hierbei konnten bei einem 28-jährigen Slowaken drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Bei drei deutschen Verkehrsteilnehmern wurde der Einfluss von Alkohol festgestellt. Hierunter fielen zudem ein 19-jähriger Fahranfänger und ein 17-jähriger E-Scooter Fahrer. Allen vier Kraftfahrzeugführern wurde die Weiterfahrt unterbunden und sie erwartet jeweils ein Ordnungswidrigkeitenverfahren. 
Am Freitag, gegen 12:10 Uhr, wurde ein 62-jähriger Fahrer eines Kleintransporters in Illertissen angehalten und kontrolliert. Dabei wurde von der Streife deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Alko-Test ergab einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den Fahrer erwartet ein hohes Bußgeld mit Fahrverbot. 
Am Samstag, gegen 01:12 Uhr, wurde in Vöhringen ein 57-jährige Fahrer eines Pkw zur Verkehrskontrolle angehalten. Dabei wurde von der Streife deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Alko-Test ergab einen Wert, welcher den Grenzwert deutlich überschritt. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein wurde sichergestellt. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt. 



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Okt 17

Neue Corona-Regeln für den Landkreis Neu-Ulm gelten ab sofort - Erweiterte Maskenpflicht und Beschränkung beim Alkohol
Ministerpräsident Söder und der Freistaat machen Druck: Seit Samstag gelten nun bayernweit einheitliche...weiterlesen


Okt 18

Neue Corona-Regeln: Land ändert Strategie und überstimmt Stadt Ulm und Alb-Donau-Kreis
Die Landesregierung hat kurzfristig verschärfte Einschränkungen beschlossen und ihre Corona-Verordnung...weiterlesen


Okt 17

Coronavirus: Aktuelle Allgemeinverfügung des Landkreises Neu-Ulm noch bis Montag gültig
Die aktuelle Allgemeinverfügung, die der Landkreis Neu- Ulm Anfang der Woche nach dem Überschreiten des...weiterlesen


Okt 24

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß - Auto überschlägt sich
Insgesamt fünf Verletzte, darunter drei Schwerverletzte, forderte ein Frontalzusammenstoß am...weiterlesen


Okt 26

23 Leute feiern Kindergeburtstag ohne Abstand und Mundschutz
Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz im Zusammenhand mit der Corona-Pandemie  wurden am...weiterlesen


Okt 24

Sperrzeit überschritten
 Nicht an die neue Corona-Regelung gehalten hat sich ein Gastwirt am Freitagabend in der Ulmer...weiterlesen


Okt 17

Erhöhte Fallzahlen im Alb-Donau-Kreis und Ulm - Infektionsausbrüche in Altenheimen - Heimbewohner in Laichingen verstorben
Die Neuinfektionen mit COVID-19 sind auch in Ulm in den letzten Tagen deutlich gestiegen. Die Zahl der neu...weiterlesen


Okt 23

AFD-Stadtrat Markus Mössle verteilt Flugblätter gegen Mundschutz und Masken an Kinder und Jugendliche
Der Ulmer AfD-Stadtrat Markus Mössle hat an Schulen in Ulm, beispielsweise am Schubart-Gymnaisum,...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben