ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 16.10.2020 12:22

16. Oktober 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Licht- und Sichtschutz für das Fenster – Alternativen und Wahlmöglichkeiten


Wenn es um den optimalen Schutz der Fenster geht, stehen dem Hausbesitzer unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Viele Menschen entscheiden sich laut Bauchgefühl.

Die Entscheidung wird nach reiflicher Überlegung und Abwägung sämtlicher Interessen auch nicht unter rationalen Argumenten getroffen, sondern lässt sich unter emotionalen Gesichtspunkten fällen. Dies verwundert auch nicht, wenn man sich das Design der vielen Optionen ansieht. Grundsätzlich stehen dem Haus- und Wohnungsbesitzer verschiedene Optionen offen. Gängige Modelle, wie zum Beispiel Vorhänge, Plissees, Rollläden oder einfache Rollos, gehören heute zum Standard.
Bei jedem Instrumentarium lassen sich Hersteller neben den faktischen Beurteilungskriterien aber unterschiedliche Design-Techniken einstellen, die verschiedene Beweggründe mit auf den Weg nehmen können.

Entscheidungshilfen für optimalen Lichtschutz

Hochwertige Rollos zum Beispiel werden in unterschiedlichen Farbvariationen angeboten. Man entscheidet selbst dann, wenn das primäre Interesse den Einbruchsschutz betrifft, nicht für das rationale Argument, sondern trifft seine Entscheidung unter emotionalen Gesichtspunkten. Dazu muss man wissen, dass sich zum Zwecke des Einbruchsschutzes vor allem Rollländen als geeigneter anfühlen würden.
Allerdings werden es nicht alle Käufer in dieser Art und Weise handhaben. Wer sich dazu entscheidet, Rollos zu kaufen, der wird vor allem die bunten Farben und die Geschmeidigkeit bewundern. Es gilt daher, die Interessen abzuwägen. Man darf auch nicht vergessen, dass viele Menschen im Familienverbund leben und nicht alleinig entscheiden können.

Interessen abwägen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen

Es ist nicht leicht, aus einem emotionalen Umfeld heraus eine sinnvolle Entscheidung zu treffen. Viele Menschen müssen das erst lernen. Die Hersteller bieten heute Rollos in unterschiedlichen Farben an. Sie sollen auch zur Inneneinrichtung passen und vor allem einen farblichen Kontrast herstellen. Natürlich sollte man auch den rationalen Gedanken nicht ganz beiseiteschieben. Es geht immerhin auch darum, sich mit Sachargumenten zu beschäftigen.
Gerade bei der Nutzung im Sommer sollten Rollos auch einen geeigneten Lichtschutz gegen eintretende Sonnenstrahlen machen. Wer bereits einmal versucht hat, in den heißen Sommermonaten einen Film anzusehen, weiß, um die Sinnhaftigkeit von guten Rollos zu sprechen. Es bietet sich auch eine vollständige Verdunklung eines Raums an was aber wiederum nicht von jedem Nutzer als Vorteil bekundet werden muss. Man sieht also immer wieder Argumente, die auch zu einem Gegenargument führen könnte.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Okt 17

Neue Corona-Regeln für den Landkreis Neu-Ulm gelten ab sofort - Erweiterte Maskenpflicht und Beschränkung beim Alkohol
Ministerpräsident Söder und der Freistaat machen Druck: Seit Samstag gelten nun bayernweit einheitliche...weiterlesen


Okt 18

Neue Corona-Regeln: Land ändert Strategie und überstimmt Stadt Ulm und Alb-Donau-Kreis
Die Landesregierung hat kurzfristig verschärfte Einschränkungen beschlossen und ihre Corona-Verordnung...weiterlesen


Okt 17

Coronavirus: Aktuelle Allgemeinverfügung des Landkreises Neu-Ulm noch bis Montag gültig
Die aktuelle Allgemeinverfügung, die der Landkreis Neu- Ulm Anfang der Woche nach dem Überschreiten des...weiterlesen


Okt 24

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß - Auto überschlägt sich
Insgesamt fünf Verletzte, darunter drei Schwerverletzte, forderte ein Frontalzusammenstoß am...weiterlesen


Okt 26

23 Leute feiern Kindergeburtstag ohne Abstand und Mundschutz
Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz im Zusammenhand mit der Corona-Pandemie  wurden am...weiterlesen


Okt 24

Sperrzeit überschritten
 Nicht an die neue Corona-Regelung gehalten hat sich ein Gastwirt am Freitagabend in der Ulmer...weiterlesen


Okt 17

Erhöhte Fallzahlen im Alb-Donau-Kreis und Ulm - Infektionsausbrüche in Altenheimen - Heimbewohner in Laichingen verstorben
Die Neuinfektionen mit COVID-19 sind auch in Ulm in den letzten Tagen deutlich gestiegen. Die Zahl der neu...weiterlesen


Okt 23

AFD-Stadtrat Markus Mössle verteilt Flugblätter gegen Mundschutz und Masken an Kinder und Jugendliche
Der Ulmer AfD-Stadtrat Markus Mössle hat an Schulen in Ulm, beispielsweise am Schubart-Gymnaisum,...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben