ulm-news.de

Tentschert quer
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 24.09.2020 12:56

24. September 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ulmer Kinderbuchtage statt KIBUM


Die Kinder- und Jugendbuchmesse KIBUM wird in diesem Jahr nicht in gewohnter Weise stattfinden. Stattdessen ist von 4. bis 6. Dezember eine kleine Variante, die „Ulmer Kinderbuchtage für Familien“ geplant. Das teilen die KIBUM-Veranstalter, das Stadthaus Ulm, Stadtbibliothek Ulm, Stadtjugendring Ulm e.V., Stadt Ulm Kulturabteilung sowie die Buchhandlungen Aegis, Hugendubel, Jastram und Kerler mit. 

In diesem Jahr kann die Kinder- und Jugendbuchmesse KIBUM leider nicht in gewohnter Form stattfinden. Unter den derzeitigen Umständen ist es nicht möglich, ein KIBUM-Programm mit vielen Aktionen, Lesen und Vorlesen anzubieten und das damit verbundene gemütliche Zusammensein für rund 10.000 Besucherinnen und Besucher, die jährlich die KIBUM besuchen, zu ermöglichen. Auch der Kern der KIBUM, die große Buchausstellung mit über 2.000 Büchern, kann in diesem Jahr nicht nach Ulm kommen.
Dennoch: Es wird ein kleines, aber feines Programm für Kinder und Familien geben. Die "Ulmer Kinderbuchtage für Familien“ werden an drei Tagen mit Lesungen und Theater im Stadthaus Ulm sowie Literaturverfilmungen im Kino Mephisto aufwarten, und auch die Preisverleihung des Kinder- und Jugendbuchpreises „Ulmer Unke“ wird es geben. Das Blautal-Center ist erneut als Partner und Veranstaltungsort mit dabei. Auch dort wird im Rahmen der Kinderbuchtage ein Programm für Familien angeboten. Das komplette Programm wird rechtzeitig nach den Herbstferien auf der KIBUM-Website (www.kibum-ulm.de) veröffentlicht, auf der es dann auch möglich ist, sich zu den einzelnen Programmpunkten anzumelden.



Ulmer Pressedienst Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Tentschert quer
Jan 21

Freundin trotz Ausgangssperre besucht
Beamte des Einsatzzuges der Operative Ergänzungsdienste Neu-Ulm kontrollierten in der Nacht von 20. auf...weiterlesen


Jan 23

„Sichereres Versteck“ für eine Geburtstagsfeier
Am Freitagabend erhielt die Polizeiinspektion Illertissen einen Anruf aus Vöhringen. Der Anrufer teilte...weiterlesen


Jan 24

13 Personen feiern Party - Zwei Verletzte
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde der Polizeiinspektion Weißenhorn eine Ruhestörung durch...weiterlesen


Jan 17

80-jährige Frau durch rodelndes Kind schwer verletzt
Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich bereits am vergangenen Freitagnachmittag ein...weiterlesen


Jan 12

Corona-Ausbrüche und Todesfälle in weiteren Pflegeheimen
In den letzten Tagen erhielt das Gesundheitsamt im Landratsamt Alb-Donau-Kreis weitere Meldungen von...weiterlesen


Jan 21

Polizei löst Geburtstagsparty auf
 Gegen die Corona-Vorschriften verstießen am Mittwoch mehrere Feiernde in Ulm. weiterlesen


Jan 12

Acht Personen in einer Wohnung - Neun Personen in der Nacht unterwegs
Am Montagabend wurde der Polizei eine Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus in der Auer Straße in...weiterlesen


Jan 19

Frau zeigt Zunge und Mittelfinger
Ein 59-Jähriger befuhr am vergangenen Freitag gegen 14.30 Uhr mit seinem Pkw die Ringstraße, als er...weiterlesen



Tentschert quer

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben