ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 27.04.2020 11:25

27. April 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Aktion "Den Helfern helfen" wird beendet - 20 000 kostenlose Essen für Helfer in fünf Wochen


Die Aktion "Den Helfern helfen" wird beendet. In den vergangenen fünf Wochen wurden von den Mitarbeitern des Ulmer Cateringdienstes gastromenü rund 20 000 warme Essen und Lunchpakete kostenlos an das medizinische Personal in den Kliniken und an Helferinnen und Helfer von Hilfsdiensten ausgegeben. Die Aktion, die Ende April beendet wird, wurde von Sponsoren mit rund 40 000 Euro unterstützt. 

Der Grund für das Ende der Aktion "Den Helfern helfen" ist eigentlich ein erfreulicher: Denn die Kunden von gastromenü kehren nach und nach an ihre Arbeitsplätze und damit in die Betriebskantinen zurück und auch die Schulen und Schulmensen öffnen wieder. Die Mitarbeiter von gastromenü und des Hotel Lago in der Friedrichsau haben in der Kurzarbeit ehrenamtlich die Aktion ihres Chefs unterstützt.  Selbst die Sterneköche des Hotel Lago halfen tatkräftig mit.
Inhaber und Geschäftsführer Thomas Eifert hatte gleich zu Beginn der Corona-Pandemie die Hilfsaktion spontan ins Leben gerufen und viele Unterstützer dafür gewonnen. Diese hatten die Aktion mit rund 40 000 Euro Spendengeldern unterstützt.
Eifert hofft jetzt, dass auch bald die Restaurants wieder öffnen dürfen und Reisen bald wieder erlaubt wird. Der Unternehmer lobte das "beherzte Eingreifen der Politik gepaart mit den richtigen Entscheidungen im Rettungswesen", wodurch es in Deutschland gelungen sei, Situationen wie in Italien, Spanien, Großbritannien und den USA zu verhindern.  Abschließend bat Eifert, "unsere Corona-Helden nicht ganz zu vergessen", wenn das Leben wieder einen normalen Rhythmus kommt. 



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 29

Zehn Coronavirus-Infektionen: In Neu-Ulm, Senden und Vöhringen 98 Kinder und Erwachsene in Quarantäne
Im Landkreis Neu-Ulm gibt es aktuell zehn bestätigte Fälle für eine Coronavirus-Infektion. Unter den...weiterlesen


Jul 05

Junggesellenabschied auf der Donau: 30-jähriger Mann ertrinkt bei Bootstour
Ein 30-jähriger Mann ist am Samstag in der Donau bei Obermarchtal ertrunken. Er war möglicherweise...weiterlesen


Jul 05

Handy am Steuer: Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß
Insgesamt vier Verletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 10...weiterlesen


Jun 29

31-Jähriger stirbt nach Messerstichen - 21-Jähriger Mann in Untersuchungshaft
 Nachdem am Freitagnachmittag ein 31-Jähriger im Verlauf eines Streits mit einem Messer getötet worden...weiterlesen


Jul 07

27-jährige Frau in Bus erstochen - Tatverdächtiger Ex-Partner leistet erheblichen Widerstand bei Festnahme
Nach der Tötung seiner 27-jährigen Ex-Partnerin am Montagmittag in einem Linienbus in Obergünzburg...weiterlesen


Jun 30

Polizei und Angehörige suchen Dr. Felipe Caycedo-Soler aus Ulm
Seit vergangenen Dienstag wird ein 39 Jahre alte Felipe Caycedo Soler aus Ulm  vermisst. Der Mann...weiterlesen


Jul 03

Frontal gegen Lkw geschleudert - Junge Frau schwer verletzt
Eine Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag...weiterlesen


Jul 01

Keine Neuinfektion mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine bestätigte Neuinfektion im Vergleich zum Vortag gibt es im Landkreis Neu-Ulm. Aktuell sind zehn...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben