ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 04.02.2020 16:57

4. Februar 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Drei Landratskandidaten und acht Listen treten bei Landkreiswahlen an


Jetzt ist offiziell, unter welchen Listen und Kandidaten die Wählerinnen und Wähler bei den Landkreiswahlen in Neu-Ulm am Sonntag, 15. März, auswählen können.

Am Dienstag tagte der Kreiswahlausschuss des Landkreises Neu-Ulm unter der Leitung von Kreiswahlleiterin Karen Beth im Landratsamt Neu-Ulm. Der Wahlausschuss hatte darüber zu befinden, welche eingereichten Wahlvorschläge für die Wahl des Landrats beziehungsweise des Kreistags zugelassen werden. Alle Wahlvorschläge erfüllten die wahlrechtlichen
Anforderungen und wurden daher zugelassen.
Für die Wahl zum Landrat wurden drei Wahlvorschläge eingereicht und auch zugelassen:
Thorsten Freudenberger, CSU und Junge Union (JU)
Ludwig Ott, Bündnis 90/Die Grünen
Susanna Oberdorfer-Bögel, Freie Wähler (FW)

Für die Wahl zum Kreistag wurden acht Wahlvorschläge eingereicht. Die Junge Union (JU) sowie die ÖDP benötigten für die Zulassung jeweils 430 Unterstützungsunterschriften. Beide Parteien übertrafen diese Marke deutlich: Für die JU lagen 885 gültige Unterschriften vor, für die ÖDP 725 Unterschriften.
Somit treten bei der Kreistagswahl am 15. März 2020 folgende
Parteien und Gruppierungen an:

Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU)
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE)
FREIE WÄHLER Bayern/Freie Wähler für den Landkreis
Neu-Ulm (FREIE WÄHLER/FW)
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
Freie Demokratische Partei (FDP)
DIE LINKE (DIE LINKE)
Junge Union Bayern (JU)
Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 21

Ulmer Fußgängerzone am Samstagmittag ungewöhnlich leer
Die Ulmerinnen und Ulmer haben sich ganz offensichtlich nach den Aufrufen der Politiker gerichtet und sind...weiterlesen


Mär 24

Zahl der Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an
Die Zahl der am Coronavirus Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an. Am Dienstagabend...weiterlesen


Mär 22

Polizei beendet private Partys im Haus und im Garten
Auch am  Samstag wurden durch die Polizeiinspektion Neu-Ulm mit Unterstützung der Bayerischen...weiterlesen


Mär 23

Polizei ahndet Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz im Landkreis Neu-Ulm
Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz haben Polizisten am Wochenende im Landkreis Neu-Ulm...weiterlesen


Mär 25

Ulmer Bundeswehrkrankenhaus eröffnet Coronavirus-Station
Die Vorbereitungen am Bundeswehrkrankenhaus (BwK) in Ulm für die erwartete Welle an Coronavirus-Patienten...weiterlesen


Mär 28

Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot im Landkreis
Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot mussten Polizisten im Landkreis Neu-Ulm ahnden und anzeigen.  weiterlesen


Mär 26

Wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot
Die Polizei ahndete wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot im Rahmen des...weiterlesen


Mär 27

Dreijähriges Kind stürzt in Illerkanal
Eine 32-jährige Frau ging mit ihrem fünfjährigen Sohn und ihrer dreijährigen Tochter am...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben