ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 19.02.2020 12:04

19. Februar 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Weiberfasching in der „Krone“ und im "Kronekeller"


An Weiberfasching findet wieder die angesagte Party in der „Krone“ und darunter im „Kronekeller“ statt. Dazu wird das beliebte schwäbische Speiserestaurant für diesen einen Abend zur Partyhochburg umgebaut. Los geht es im großen Traditionslokal in der Ulmer Altstadt am 20. Februar um 19.30 Uhr. Für stimmungsvolle Partymusik sorgt auch in diesem Jahr DJ Blondie.

Einmal im Jahr, an Weiberfasching, wird es in der Krone in der Ulmer Altstadt richtig närrisch. Die Tische und Stühle werden aus der Krone und dem Kellerkeller ausgeräumt. Das Restaurant wird dann zur angesagten närrischen Partylocation umgestaltet, damit die Gäste Platz zum Tanzen, Feiern, Flirten und Singen haben. Gefeiert wird oben in der Krone und unten im Kronekeller (Raucher) zu den gängigen Faschingsliedern sowie 80er, 90er und aktuellen Hits. Der Weiberfasching mit DJ Blondie in der Krone in der Kronengasse beginnt um 19.30 Uhr. Eine Stunde später ist das große Lokal in der Regel rappelvoll. Krone-Wirtin Karin Schumann empfiehlt den Narren daher, rechtzeitig zur Faschingsfete zu kommen. "Der Weiberfasching in der Krone ist einfach Kult, weil hier eine Riesenstkmmung ist". Sie freut sich auch auf die Party, weil viele Gäste von jung bis etwas älter originell kostümiert und lustig verkleidet zum Feiern kommen. Von  Ganzkörperkostümen rät Karin Schumann eher ab: "Der Weiberfasching in der Krone in jeder Hinsicht eine heiße Sache". 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 25

Erster Coronavirus-Fall in Baden-Württemberg: 25-jähriger Mann aus Göppingen infiziert
Am Dienstagabend wurde bei einem Patienten in Baden-Württemberg eine Infektion mit dem Coronavirus...weiterlesen


Feb 26

Patient mit Coronavirus-Erkrankung besuchte Kino in Neu-Ulm
Wie das Gesundheitsamt Neu-Ulm am Mittwochmorgen erfahren hat, besuchte der im Landkreis Göppingen...weiterlesen


Feb 22

Sophie Scholl: So ein herrlicher Tag, und ich soll gehen - Geschwister Scholl vor 77 Jahren hingerichtet
Am 22. Februar 1943 wurden die Geschwister  Hans  und  Sophie Scholl  aus Ulm von den...weiterlesen


Feb 22

Stress in Straß
In der Nacht auf Samstag kam es im Nersinger Gemeindeteil Straß zu mehreren Schlägereien sowie einer...weiterlesen


Feb 26

Mann nach Schießübungen in der Ulmer Innenstadt festgenommen - Großalarm für Polizei und Rettungsdienste
 Großalarm für Polizei und Rettungsdienst am Mittwochvormittag in Ulm: Zeugen meldeten Schüsse am...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 20

Wurst mit Gift präpariert: Drei Katzen vergiftet
Am Donnerstag wurden bei der Polizei drei Fälle bekannt, in denen Katzen offenbar vergiftet worden waren.  weiterlesen


Feb 23

Sexuelle Belästigung im Café: Junger Mann begrapscht mehrere Frauen
In der Nacht auf Sonntag wurden im Café Promenade in Weißenhorn mehrere Frauen sexuell belästigt. weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben