ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 23.01.2020 12:45

23. Januar 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Handwerkskammer Ulm baut Außenstelle in Heidenheim aus


Seit 2015 betreibt die Handwerkskammer Ulm die Außenstelle in Heidenheim mit ihren Ausbildungsberatern. Nunmehr wird das Angebot für die mehr als 1.500 Mitgliedsbetriebe mit knapp 10.000 Beschäftigten im Landkreis Heidenheim ergänzt um die Rechtsberatung.

„Wir wollen nah bei unseren Betrieben sein – sowohl inhaltlich bei der Unterstützung, die sie brauchen, aber auch räumlich, gut erreichbar. Auch die Rechtberatung gehört mit zu den am meisten nachgefragten Leistungen“, erklärt Dr. Tobias Mehlich, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Ulm. Um die Handwerksbetriebe zwischen Ostalb und Bodensee in rechtlichen Fragen rund um den Betrieb zu unterstützen, gibt es drei Rechtsberater bei der Handwerkskammer Ulm. Allein im Jahr 2019 haben über 2.000 Betriebe im Kammergebiet das Angebot wahrgenommen. Es ist für Mitglieder der Handwerkskammer Ulm kostenfrei. Ein Rechtsberater, Jörg Jehle, hat seinen Arbeitsplatz nun seit Januar 2020 in der Außenstelle Heidenheim. „Ein kurzer Anruf genügt oft schon, um einen Überblick über die Rechtslage zu erhalten. Egal ob zu Forderungsausfällen, Zeugnissen oder Baurecht“, sagt Mehlich. Die Rechtsberatung bietet Auskunft über aktuelle Gesetze und rechtliche Änderungen. Die Rechtsanwälte der Handwerkskammer Ulm beraten die Betriebe beispielsweise zu Themen wie Selbstständigkeit oder Arbeitnehmern, über Fragen des Zivil- und Wirtschaftsrechtes bis hin zum Öffentlichen Recht, insbesondere Handwerks- und Gewerberecht und Sachverständigenangelegenheiten. Daneben bieten sie zahlreiche Muster, Formulierungshilfen und praxisbezogene Erläuterungen an.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 25

Erster Coronavirus-Fall in Baden-Württemberg: 25-jähriger Mann aus Göppingen infiziert
Am Dienstagabend wurde bei einem Patienten in Baden-Württemberg eine Infektion mit dem Coronavirus...weiterlesen


Feb 26

Patient mit Coronavirus-Erkrankung besuchte Kino in Neu-Ulm
Wie das Gesundheitsamt Neu-Ulm am Mittwochmorgen erfahren hat, besuchte der im Landkreis Göppingen...weiterlesen


Feb 22

Sophie Scholl: So ein herrlicher Tag, und ich soll gehen - Geschwister Scholl vor 77 Jahren hingerichtet
Am 22. Februar 1943 wurden die Geschwister  Hans  und  Sophie Scholl  aus Ulm von den...weiterlesen


Feb 22

Stress in Straß
In der Nacht auf Samstag kam es im Nersinger Gemeindeteil Straß zu mehreren Schlägereien sowie einer...weiterlesen


Feb 26

Mann nach Schießübungen in der Ulmer Innenstadt festgenommen - Großalarm für Polizei und Rettungsdienste
 Großalarm für Polizei und Rettungsdienst am Mittwochvormittag in Ulm: Zeugen meldeten Schüsse am...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 20

Wurst mit Gift präpariert: Drei Katzen vergiftet
Am Donnerstag wurden bei der Polizei drei Fälle bekannt, in denen Katzen offenbar vergiftet worden waren.  weiterlesen


Feb 23

Sexuelle Belästigung im Café: Junger Mann begrapscht mehrere Frauen
In der Nacht auf Sonntag wurden im Café Promenade in Weißenhorn mehrere Frauen sexuell belästigt. weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben