ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 16.01.2020 12:17

16. Januar 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Studium in Zeiten von Klimawandel und Künstlicher Intelligenz - Podiumsdiskussion: Wie sieht die Zukunft der Lehre aus?


Die Zukunft ist ungewisser denn je: Inwiefern werden Klimawandel, Digitalisierung und multinationale Konzerne die Arbeitswelt von morgen prägen? Schon jetzt müssen sich Verantwortliche an Schulen und Hochschulen Gedanken machen, wie die nächste Generation bestmöglich auf das Berufsleben der Zukunft vorbereitet werden kann. 

In diesem Sinne will die hochschulübergreifende Initiative „Future Skills“ Grundlagen für die Vermittlung digitaler Kompetenzen (Data Literacy, komplexe Datenanalyse, digitales Lernen) und weiterer künftig wichtiger Fähigkeiten wie Adaptionsfähigkeit und unternehmerisches Denken schaffen. Solche Überlegungen stehen auch im Mittelpunkt der nächsten Podiumsdiskussion der Universität Ulm aus der Reihe „Leitbild Lehre – 50 Jahre Kompetenz in der Lehre.“ Dabei lautet eine wichtige Frage: Welche Schlüsselkompetenzen könnten in einer Lebens- und Arbeitswelt wichtig werden, in der Künstliche Intelligenz ganze Berufsbilder verändert oder sogar ersetzt? Am Dienstag, 21. Januar (18:00 Uhr), werden Diskutanten aus Schule, Hochschulen und Wirtschaft erörtern, wie die Lehre der Zukunft gestaltet werden kann. Dabei bringen Uni-Absolventen, Forschende und Lehrende, eine Ausbildungsleiterin und die Gastprofessorin für Entrepreneurship der Hochschule Biberach ihre Perspektiven ein. Der Abend im Studio der Sparkasse Ulm wird mit einem Vortrag der Uni-Vizepräsidentin für Lehre und Gastgeberin, Professorin Olga Pollatos, eröffnet. Die Moderation der Podiumsdiskussion übernimmt Dana Hoffmann (Stadtjugendring, Roxy). Anlass der Abendveranstaltung ist das 50. Jubiläum des Lehrbetriebs an der Universität Ulm in diesem Wintersemester. Im Zuge dieses Jahrestages wurde erstmals ein Leitbild Lehre verabschiedet, in dem Ansprüche und Ziele der Studierendenausbildung festgeschrieben sind. Aus den fünf Schwerpunkten werden nun konkrete Maßnahmen zur weiteren Optimierung der Lehr- und Lernumgebung Universität Ulm abgeleitet. Ende September ist beispielsweise erstmals eine Intensivwoche Lehreinstieg für Dozentinnen und Dozenten angeboten worden. Der Eintritt zur Podiumsdiskussion ist wie gewohnt frei!



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 10

Kündigung zum Jahreswechsel: Hudson Bar schließt zum 31. März
Die Hudson Bar in Ulm schließt zum 31. März. Das Pachtverhältnis wurde von Hausbesitzer und...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 18

Betrunkene Brüder prügeln sich mit Türstehern
Ein unangenehmes Nachspiel hatte die alkoholbedingte Uneinsichtigkeit dreier Brüder in einer Ulmer...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben