ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 10.01.2020 17:00

10. Januar 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Kündigung zum Jahreswechsel: Hudson Bar schließt zum 31. März


Die Hudson Bar in Ulm schließt zum 31. März. Das Pachtverhältnis wurde von Hausbesitzer und „Wirtshaus zur Brezel“-Wirt Oliver Loser zum Jahreswechsel gekündigt.

Die heruntergekommenen Räume der jetzigen Hudson Bar  wurden von Niko Baur und dessen Geschäftspartner Robert Kloss vor fünf Jahren gepachtet, auf eigene Kosten für zirka 50 000 Euro saniert, mit Lärmschutzfenstern ausgestattet und originell eingerichtet. Die Bar entwickelte sich am Wochenende schnell zu einem Generationen und Schichten übergreifenden, bunten Treffpunkt für Nachtschwärmer in Ulm.
Auch kulturell etablierte sich die Bar in der Ulmer Gasse mit Konzerten außergewöhnlicher Künstler und Bands. Insgesamt fanden in den vergangenen fünf Jahren rund 100  Konzerte zu fairen Preisen statt, so dass sich auch jeder einen Besuch der Veranstaltung leisten konnte. „Die Künstler, die aus allen Teilen Europas anreisten, haben sich sehr bewusst das Hudson mit seiner besonderen Atmosphäre ausgesucht“, so Niko Baur.
Nun muss die Hudson Bar Ende März schließen. Verpächter und „Wirtshaus zu Brezel“-Wirt Oliver Loser, der auch als Groß- und Eventgastronom beim „Winterzauber“ und „Ulmer Weinfest“  aktiv ist, kündigte das Pachtverhältnis und meldete Eigenbedarf an. „Nach unseren Informationen will der Sohn von Oliver Loser in der Bar ein Tonstudio einrichten“, berichtet Niko Baur. Im vergangenen Jahr habe Loser noch eine Verlängerung des Pachtvertrags in Aussicht gestellt. Danach sei er aber immer wieder vertröstet worden.
„Zwei Tage vor Silvester wurde einem meiner Barkeeper überraschend die Kündigung vom Hotelportier übergeben“, teilt Baur enttäuscht mit. 
Nun müsse er unter anderem Verträge mit Bands kündigen, die 2020 in der Hudson Bar auftreten sollten. Unklar ist, ob er mit der Hudson Bar in andere Räume zieht. „Wir haben nicht nur viel Geld und Zeit investiert, sondern haben auch mit viel Herzblut in und für die Hudson Bar gearbeitet“.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 21

Ulmer Fußgängerzone am Samstagmittag ungewöhnlich leer
Die Ulmerinnen und Ulmer haben sich ganz offensichtlich nach den Aufrufen der Politiker gerichtet und sind...weiterlesen


Mär 24

Zahl der Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an
Die Zahl der am Coronavirus Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an. Am Dienstagabend...weiterlesen


Mär 22

Polizei beendet private Partys im Haus und im Garten
Auch am  Samstag wurden durch die Polizeiinspektion Neu-Ulm mit Unterstützung der Bayerischen...weiterlesen


Mär 23

Polizei ahndet Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz im Landkreis Neu-Ulm
Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz haben Polizisten am Wochenende im Landkreis Neu-Ulm...weiterlesen


Mär 19

Ernst Prost: Niemand wird entlassen, notfalls verzichte ich auf mein Gehalt
Die Weltwirtschaft steht wegen der Coronapandemie am Abgrund und deren Entwicklung ist ungewisser denn je....weiterlesen


Mär 25

Ulmer Bundeswehrkrankenhaus eröffnet Coronavirus-Station
Die Vorbereitungen am Bundeswehrkrankenhaus (BwK) in Ulm für die erwartete Welle an Coronavirus-Patienten...weiterlesen


Mär 28

Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot im Landkreis
Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot mussten Polizisten im Landkreis Neu-Ulm ahnden und anzeigen.  weiterlesen


Mär 26

Wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot
Die Polizei ahndete wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot im Rahmen des...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben