ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 08.01.2020 17:22

8. Januar 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ausstellung "Elegant & Fabulös" im Stadthaus Ulm schließt am Sonntag


Die Ausstellung "Elegant & Fabulös" im Stadthaus Ulm schließt. Die eindrucksvollen Fotos vom Coco Chanel und Marilyn Monroe sind noch bis Sonntag zu sehen. Der Eintritt ist wie immer frei!

 

Die Porträts von Marilyn Monroe und Coco Chanel, die der amerikanische Fotografe Douglas Kirkland Anfang der 1960er Jahre machte - beides weltbekannte Serien - erfreuen seit Mitte September 2019 die Besucherinnen und Besucher des Stadthauses zahlreich. Konnte Dezember die 10.000ste Besucherin der Ausstellung begrüßt werden, so liegt die Zahl aktuell bei über 14.500 Besucherinnen und Besuchern. Die Tore zu der Ausstellung schließen sich am kommenden Sonntag, 12. Januar, um 18 Uhr. Die Marke von 15.000 Ausstellungsbesucher/innen sollte bis dahin geknackt sein.

 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 08

Orkantief Sabine kommt Sonntag - Verkehrsbehinderungen zum Wochenbeginn
 Ein Orkantief rauscht Sonntag heran. Schäden sind zu befürchten. Der Sturm trifft am Nachmittag auf...weiterlesen


Feb 09

Sturm Sabine: Kein Unterricht im Landkreis Neu-Ulm - In Ulm dürfen Eltern entscheiden
Wegen des Sturms Sabine und der Sorge um die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen fällt am Montag  der...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 22

Sophie Scholl: So ein herrlicher Tag, und ich soll gehen - Geschwister Scholl vor 77 Jahren hingerichtet
Am 22. Februar 1943 wurden die Geschwister  Hans  und  Sophie Scholl  aus Ulm von den...weiterlesen


Feb 22

Stress in Straß
In der Nacht auf Samstag kam es im Nersinger Gemeindeteil Straß zu mehreren Schlägereien sowie einer...weiterlesen


Feb 20

Wurst mit Gift präpariert: Drei Katzen vergiftet
Am Donnerstag wurden bei der Polizei drei Fälle bekannt, in denen Katzen offenbar vergiftet worden waren.  weiterlesen


Feb 13

Es wird warm: 20 Grad im Süden
Sturmtiefs auf dem Atlantik haben weiterhin das Sagen. Während sich Teile des Landes schon auf den...weiterlesen


Feb 12

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf eisglatter Strasse
 Ein schwerer Unfall auf rutschiger Straße forderte am frühen Mittwoch drei Schwerverletzte. ...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben