ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 25.11.2019 17:51

25. November 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Erster Data Science Tag an der Technischen Hochschule Ulm


Data Science, also das Extrahieren von Wissen aus vorhandenen Daten, wird in Zeiten von Big Data und Machine Learning immer wichtiger. Der erste Data-Science-Tag an der Technischen Hochschule Ulm, der kürzlich am Campus Albert-Einstein-Allee stattfand, richtete sich gleichermaßen an ein erfahrenes Fachpublikum wie an Studierende, die sich für dieses Gebiet interessieren. 

In zwei, nach Anfänger und Fortgeschrittenen eingeteilten, Hands-on-Workshops wurden elementare Data-Science-Werkzeuge wie Python, R oder Spotfire vorgestellt, um anschließend mit diesen Werkzeugen Fragestellungen zu den Themen Bilderkennung, Klassifikation oder Zeitreihenanalyse zu lösen. Partner aus der Industrie, darunter Vertreter von Daimler TSS, Boehringer Ingelheim und Bosch, teilten ihre Erfahrungen aus aktuellen Projekten mit dem fachkundigen Publikum.
Parallel zu den Workshops fand ein Hackathon in Kooperation mit den Stadtwerken Ulm/Neu-Ulm (SWU) statt. Hierbei galt es drei reale Fragestellungen aus dem Bereich Wasserkraft der SWU mit Hilfe von noch unbearbeiteten Datensätzen zu beantworten. Die Themen Bilderkennung, Klassifikation und Zeitreihenanalyse sind für diesen Bereich schon jetzt im Alltag relevant. Das Gewinnerteam fand aus dem Bereich Bilderkennung einen hervorragenden Lösungsansatz für die genauere Prognose des Wasserkraftwerks Böfinger Halde. Der Code wird unter einer öffentlichen Lizenz freigegeben, sodass er nicht nur der SWU, sondern auch anderen Programmierern helfen kann. Steffen Rasch, Leiter Energiehandel der SWU, zeigte sich angetan von den erarbeiteten Lösungen: „Die Gruppen haben gezeigt, dass moderne Data Science uns mit neuen Ansätzen weiterbringen kann.“ Dieser Bereich soll daher auch SWU-intern weiter ausgebaut werden. Als Belohnung gab es für das Siegerteam einen Ulmer City-Marketing-Gutschein sowie eine Einladung zur Spezial- Führung ins Wasserkraftwerk Böfinger Halde mit anschließender Diskussion zu Data Science-Themen der SWU.
Organisator Volker Herbort, Professor aus dem Fachbereich Data Science an der Technischen Hochschule Ulm, zeigte sich sehr zufrieden mit dem ersten Data Science Tag: „Mit den angebotenen Workshops und Vorträgen haben wir einen Nerv getroffen. Egal in welchem Bereich man auch tätigt ist, ob in der Industrie, Dienstleistung oder im Gesundheitswesen, Data Science hält überall Einzug. Die Fähigkeit, Daten mit Hilfe von Machine Learning nutzen zu können, wird immer wichtiger.“



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Aug 10

Ulm mit Spitzenwert bei Neuinfektionen mit Coronavirus
Ulm liegt an der Spitze bei den Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Land. Bürgermeister Martin Bendel...weiterlesen


Aug 02

43-jähriger Motorradfahrer kommt bei Unfall ums Leben
Am Samstag gegen 16.15 Uhr befuhr ein 43-jähriger Motorradfahrer die Landstraße von der...weiterlesen


Aug 08

Freizeit trotz Corona - Wandern und Radfahren in der Gegend des Blautopfes
 In Zeiten der nach wie vor anhaltenden Pandemie ist das Leben der Bürger mit Einschränkungen...weiterlesen


Aug 05

Siebenjähriges Mädchen kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
Gegen 11 Uhr am Mittwoch erreichte die Einsatzzentrale der Polizei die Mitteilung über einen...weiterlesen


Aug 11

Vermisster Rentner tot aufgefunden
 Die Suche nach einem seit Wochen vermissten 86-Jährigen aus Bad Buchau fand jetzt ein trauriges Ende. weiterlesen


Aug 04

Schläge und Tritte: Wütende Mutter verletzt ihr vierjähriges Kind
Am Montag gegen 08.30 Uhr hielt sich eine 31-Jährige mit ihren drei Kindern am Bahnhofsvorplatz in...weiterlesen


Aug 02

Gegen Ampel gefahren und umgekippt
Spektakulär und trotzdem glimpflich endete ein Verkehrsunfall am Samstagabend in der Ulmer Oststadt, bei...weiterlesen


Jul 30

Reiserückkehrer aus Risikogebieten: Umgehend in Quarantäne und beim Landratsamt melden
Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen sich aufgrund der Coron-Pandemie umgehend in Quarantäne...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben

replica watch fake rolex watch human hair wigs diamond painting kits