ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 16.11.2019 08:00

16. November 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Künstlerin Lisa Moll zu Gast im Langenauer "KulturBahnhof"


In Kooperation mit dem Künstlerhaus BBK Ulm und der Stadt Langenau hat der Lonetal Verein die zeitgenössischen Künstler Lisa Moll aus Stuttgart und Jürgen Mack aus Kusterdingen ausgewählt, die sich mit der eiszeitlichen Kunst auseinander setzen. Eine Ausstellung mit ihren Werken ist derzeit im Langenauer KulturBahnhof zu sehen.

 Am Sonntag, 17. November ist ab 14 Uhr die Künstlerin selbst vor Ort und erklärt ihre Denk- und Arbeitsweise. Lisa Moll beschäftigt sich mit Malerei im runden Format inklusive musikalischer Performance als individuelle Ausdrucksform. Faltbar und flexibel sind ihre Bilder Karten des Denkens aus Tusche, Textil und Zeltstange wie Fragmente vergangener Formen. Mit der Mobilität ihrer Werke sind diese genauso flexibel zu handhaben und ihrer Umgebung anpassbar wie die eiszeitlichen Kunstformen. Die Ausstellung ist noch bis zum 1. Dezember immer sonntags von 14-17 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 10

Kündigung zum Jahreswechsel: Hudson Bar schließt zum 31. März
Die Hudson Bar in Ulm schließt zum 31. März. Das Pachtverhältnis wurde von Hausbesitzer und...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 24

Grausame Tat: 26 Jahre alter Mann erschießt sechs Menschen
Ein 26 Jahre alter Mann hat Freitagmittag in Rot am See drei Männer und drei Frauen erschossen. Unter den...weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben