ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 12.11.2019 18:44

12. November 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

70 000 Euro Schaden nach Unfall auf B 28


 schließen


Foto in Originalgröße



Zu einem Unfall mit rund 70.000 Euro Sachschaden ist es am Dienstagvormittag auf der B28 zwischen dem Hittistetter Dreieck und der Anschlussstelle Senden gekommen. 

Die Feuerwehren aus Weißenhorn und Vöhringen sowie Mitarbeiter der Autobahnmeisterei halfen an der Unfallstelle. Ein 63-Jähriger war mit seinem Transporter auf dem rechten der beiden Fahrstreifen in Richtung Ulm gefahren, als er ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen wollte. Er scherte auf den linken Fahrstreifen aus, dürfte dabei aber einen mit höherer Geschwindigkeit heranfahrenden Wagen nicht erkannt haben. Der 55-jährige Fahrer des Mercedes konnte trotz Vollbremsung ein Auffahren auf das Heck des Transporters nicht verhindern. Mit der linken Fahrzeugseite streifte der Mercedes außerdem entlang der Mittelschutzplanke. Vorsorglich wurde der 55-Jährige in ein Krankenhaus gebracht und untersucht. Der Fahrer des Kleintransporters blieb unverletzt. Der totalbeschädigte Mercedes musste geborgen und abgeschleppt werden. Ein zufällig in der Nähe befindliche Hubschrauber der Polizei fertigte Übersichtsaufnahme für die Unfallsachbearbeitung.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Sep 24

Linienbus kracht frontal in entgegenkommenden Lastwagen
Zehn Verletzte forderte eine schwerer Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Bundesstraße 28 nördlich...weiterlesen


Sep 21

Straßenbahn die Vorfahrt genommen
Der bergauf fahrenden Straßenbahn wurde am Montagmorgen an der Kreuzung mit der Saarlandstrasse die...weiterlesen


Sep 19

Quarantäneauflage missachtet
Corona infizierte Familienmitglieder halten sich nicht an behördliche Anordnung weiterlesen


Sep 16

"Stillos und unappetitlich" - Martin Rivoir zum Auftritt von Julian Aicher bei Querdenker-Demo in Ulm
„Erschütternd, dass wieder jemand der Nachfahren den Namen der Weißen Rose missbraucht“, sagt der...weiterlesen


Sep 16

Coronavirus: Landkreis Neu-Ulm überschreitet Frühwarnwert - Schulklassen und Kita-Gruppe in Quarantäne
Der Landkreis Neu-Ulm hat am Dienstag knapp den bayerischen Coronavirus-Frühwarnwert überschritten. So...weiterlesen


Sep 18

Erklärung zu Querdenker-Demo: Bezug zur NS-Widerstandsgruppe Weiße Rose "historisch-politische Erbschleicherei"
Die in Ulm geplante Demonstration der Initiative „Querdenken-731“ mit ausdrücklichen Bezügen zur...weiterlesen


Sep 28

132 Lokale im Test: Restaurantführer kürt die Top-Restaurants der Region
Zum 19. Mal hat der Restaurantführer für Ulm, Neu-Ulm und Umgebung die kulinarische Landkarte der Region...weiterlesen


Sep 18

Betrunkener rammt Auto - Renault überschlägt sich mehrfach
 Drei Verletzte und rund 20.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalles am Donnerstag bei Ulm. weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben

replica watch fake rolex watch human hair wigs diamond painting kits