ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.11.2019 16:23

11. November 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Soirée zum Theaterstück "Josef und Maria" im Designmöbelgeschäft BoConcept


Am Montag, den 18. November 2019 lädt das Theater Ulm um 19.30 Uhr zu einer Soirée in das Designmöbelgeschäft BoConcept (Neue Straße 73), um die Produktion "Josef und Maria" vorzustellen. Die Premiere findet am 22. November bei BoConcept in der Neuen Mitte statt. 

"Josef und Maria", der Titel von Peter Turrinis Stück, einer besonderen Weihnachtsgeschichte, spielt auf die biblischen Figuren an und deren Suche nach einem Ort, um anzukommen. Unbehaust sind Josef (Karlheinz Glaser) und Maria (Christel Mayr) bei Turrini eher emotional. Ihre Geschichte ereignet sich just am Heiligabend, und die Umgebung, in der sie sich begegnen, ist keine dürftige, sondern geradezu luxuriös.
In einem noblen Geschäft in der weihnachtlich dekorierten Innenstadt verrichten Maria, Putzfrau, und Josef, Wachmann bei einem Sicherheitsunternehmen, an diesem besonderen Termin ihren Dienst – zwei Senioren mit zu geringer Rente, die sie mit Minijobs aufbessern. Und sie sind mit sich, ihren Gedanken, Wünschen und Nöten allein. Der viel empfindlichere Mangel als das oft fehlende Geld ist das Alleinsein.
Bei Turrini führt die Begegnung zweier einsamer Menschen mit unfeierlicher Kittelschürze und schnöder Uniform am Heiligabend zu einem kleinen Weihnachtswunder. Denn zwischen edlen Waren und feinen Dekorationen finden Josef und Maria auf anrührende Weise zueinander.
Karten zu 2 €uro für die Soirée mit Dramaturg Christian Katzschmann, Regisseurin Charlotte Van Kerkchoven und den beiden Darstellern sind im Vorverkauf an der Theaterkasse oder online unter www.theater-ulm.de erhältlich.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 10

Kündigung zum Jahreswechsel: Hudson Bar schließt zum 31. März
Die Hudson Bar in Ulm schließt zum 31. März. Das Pachtverhältnis wurde von Hausbesitzer und...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 18

Betrunkene Brüder prügeln sich mit Türstehern
Ein unangenehmes Nachspiel hatte die alkoholbedingte Uneinsichtigkeit dreier Brüder in einer Ulmer...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben