ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.11.2019 15:46

11. November 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Dritter Sieg in Folge: Elche gewinnen bei den Basketball Löwen in Erfurt


Der positive Trend der scanplus baskets Elchingen hält an. Mit dem 77:89 (37:46)-Erfolg bei den Basketball Löwen in Erfurt gelang den Elchen der dritte Sieg in Serie.

Am achten Spieltag der Barmer 2. Basketball Bundesliga ProB-Süd schickte Headcoach Igor Perovic folgende Fünf auf das Feld: Karlo Miksic, Jacob Mampuya, Luka Kamber, C.J. Oldham Jr. und Lamar Mallory. Die Gastgeber begannen mit Oliver Pahnke, Maximilian Kuhle, Pavle Danilovic, Robert Franklin und Tobias Bode.
Zu Beginn war es ein Duell auf Augenhöhe. Nachdem die Löwen auf zum 10:11 verkürzten, legten die Elche so richtig los. In knapp drei Minuten gelang ein 1:9-Lauf, den Darian Cardenas Ruda mit einem Dreier krönte. Kurz vor der ersten Sirene traf Jacob Mampuya zum 13:22- Viertelende. Als kurz nach Beginn des zweiten Viertels ein 17:27 auf der Anzeigetafel stand, gelang den Elchen ein 3:8-Lauf und es schien, als scheine man sich abzusetzen. Nach einem Jumper von Anthony Watkins verkürzten die Erfurter zum 32:39. In den letzten Minuten der Halbzeit sammelten die Elche viele Punkte an der Freiwurflinie.
Mit einem 37:46 ging es in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte legten die Elche los wie die Feuerwehr. Innerhalb der ersten drei Minuten gelang ein 1:10-Lauf. Cardenas Ruda steuerte fünf Punkte bei und so führten die Elche 38:56. Als Jacob Mampuya einen Dreier mit dem Buzzer zum 52:72 versenkte, betrug der Vorsprung erstmals 20 Punkte und so ging es auch in die letzte Viertelpause. Wer dachte, dass die Messe gelesen sei, der irrte sich gewaltig.
Bei den scanplus baskets fiel eine lange Zeit gar nichts mehr. 6:12 Minuten vor dem Ende betrug der Vorsprung nur noch 9 Punkte (66:75). Die Elche hielten aber dem Druck stand und hielten die Führung bei mindestens 8 Punkten Vorsprung. Am Ende stand ein 77:89-Auswärtssieg auf der Anzeigetafel.
Zwei starke Viertel waren der Schlüssel zum Sieg der Elche. So gewannen die Mannen von Igor Perovic das erste Viertel mit 13:22 und das dritte mit 15:26. Dadurch, dass die Elche erneut das Rebounding (31:44) dominiert haben, kamen sie zu 7 Wurfversuchen mehr als der Gegner. 42,7% der Dreier fanden den Weg ins Ziel. Bei den Erfurtern fielen dagegen nur 27,8% der Würfe von Downtown. Lamar Mallory war mit 20 Punkten erneut Topscorer. Der US-Amerikaner schnappte sich dazu 12 Rebounds und legte einmal mehr ein Double-Double auf. Jacob Mampuya schrammte mit 17 Punkten und 9 Rebounds nur knapp am Double-Double vorbei. Darian Cardenas Ruda war mit 15 Punkten (3/5 Dreier) und 5 Assists ebenfalls ein wichtiger Faktor.
Weiter geht es für die scanplus baskets am kommenden Samstag, den 16. November (TIpoff: 19 Uhr) gegen den FC Bayern Basketball II.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 02

Zu schnell auf A 8 unterwegs: Bußgeld von 1200 Euro und dreimonatiges Fahrverbot
Am Freitag in den späten Vormittagsstunden fiel einer Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm...weiterlesen


Dez 01

Vorfahrt missachtet - 27 000 Euro Schaden
Über 27.000 Euro Schaden entstanden am Samstag beim Zusammenstoß zweier Pkw in Ulm.  weiterlesen


Dez 05

Lastwagen schiebt Auto vor sich her
 Unverletzt überstand eine 19-jährige Autofahrerin einen Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in...weiterlesen


Dez 01

Auto überschlägt sich mehrfach
Leichtverletzt überstand am Samstag bei Scharenstetten eine 20-jährige Autofahrerin den Überschlag...weiterlesen


Dez 05

Kleiner Wintereinbruch im Ulmer Norden
Industrieschnee hat am Donnerstagmorgen nördlich von Ulm zu einem regionalen Wintereinbruch geführt....weiterlesen


Nov 28

Zeugen halten Mäuse fest
Zwei Männer sollen versucht haben, in Ulm eine Frau auf dem Weihnachtsmarkt zu bestehlen.  weiterlesen


Dez 10

Junge Frau angegriffen und begrapscht
Eine 23-Jährige befand sich mit einer Gruppe auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt. Gegen 17 Uhr traten sie den...weiterlesen


Nov 28

Auto fährt in abbiegenden Lastwagen - 47-jährige Pkw-Fahrerin wird schwer verletzt
Schwerverletzt wurde eine 47-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag bei...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben