ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 03.11.2019 23:15

3. November 2019 von roberto benjamini
0 Kommentare

Spartans-Nachwuchs-Crack auf dem Weg ins Jugend-Nationalteam


 schließen


Foto in Originalgröße



Robert Schogers Leistung im Team Bavarian Warriors hat die beim Jugendländerturnier kiebitzenden Jugend-Nationaltrainer überzeugt; und so ist er einer von 41 bayerischen Jung-Footballern am kommenden Sonntag beim tryout fürs Nationalteam.

Robert Schoger aus der Jugend der Neu-Ulm Spatrtans ist auf Grund seiner Leistung beim Jugendländer-Turnier (JLT 19) zum diesjährigen Sichtungscamp der Jugendnationalmannschaft U17 des American Football Verband Deutschland (AFVD) eingeladen. Mit weiteren 40 Jugendspielern aus Bayern wird er am Sonntag, 10. November in Weinheim beweisen müssen, dass der Coaching-Staff des AFVD richtig gelegen hat mit der Einschätzung des Neu-Ulmers, der mit den Bavarian Warriors beim JLT 19 die Vizemeisterschaft errungen hatte. 
Robert Schoger auf die Frage, was er meint, weshalb er zum try out zur Jugendnational-Mannschaft eingeladen worden ist: “Ich glaube es liegt daran, dass ich sehr gute und solide blocks gesetzt habe und weil ich gerade bei der Maximal-Belastung von drei Spielen in zwei Tagen sehr konstant und gut abgeliefert habe.“



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 25

Erster Coronavirus-Fall in Baden-Württemberg: 25-jähriger Mann aus Göppingen infiziert
Am Dienstagabend wurde bei einem Patienten in Baden-Württemberg eine Infektion mit dem Coronavirus...weiterlesen


Feb 26

Patient mit Coronavirus-Erkrankung besuchte Kino in Neu-Ulm
Wie das Gesundheitsamt Neu-Ulm am Mittwochmorgen erfahren hat, besuchte der im Landkreis Göppingen...weiterlesen


Feb 27

Coronavirus: Vier der acht Nebensitzer des Corona-Patienten im Dietrich-Kino sind identifiziert
Bislang ist dem Gesundheitsamt (Öffentlicher Gesundheitsdienst; ÖGD) kein Fall bekannt, dass ein...weiterlesen


Feb 22

Sophie Scholl: So ein herrlicher Tag, und ich soll gehen - Geschwister Scholl vor 77 Jahren hingerichtet
Am 22. Februar 1943 wurden die Geschwister  Hans  und  Sophie Scholl  aus Ulm von den...weiterlesen


Feb 26

Mann nach Schießübungen in der Ulmer Innenstadt festgenommen - Großalarm für Polizei und Rettungsdienste
 Großalarm für Polizei und Rettungsdienst am Mittwochvormittag in Ulm: Zeugen meldeten Schüsse am...weiterlesen


Feb 22

Stress in Straß
In der Nacht auf Samstag kam es im Nersinger Gemeindeteil Straß zu mehreren Schlägereien sowie einer...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 20

Wurst mit Gift präpariert: Drei Katzen vergiftet
Am Donnerstag wurden bei der Polizei drei Fälle bekannt, in denen Katzen offenbar vergiftet worden waren.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben