ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 17.09.2019 14:47

17. September 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Zentrale Lehrabschlussfeier der Kreishandwerkerschaft Ulm


 schließen


Beschreibung: Zentrale Lehrabschlussfeier der Kreishandwerkerschaft Ulm

Fotograf: Kreishandwerkerschaft Ulm

Foto in Originalgröße



Im Rahmen einer innungsübergreifenden zentralen Lehrabschlussfeier der Kreishandwerkerschaft Ulm am vergangenen Sonntag in der Lindenhalle Ehingen erhielten die erfolgreichen Absolventen der Gesellenprüfung Sommer 2019 vor mehreren hundert Gästen und Ehrenamtsträgern feierlich ihre Prüfungszeugnisse überreicht.

351 Auszubildende hatten die Gesellenprüfung in ihrem Handwerk abgelegt. Davon hatten 291 Teilnehmer ihre Prüfung bestanden und sind nun Gesellinnen und Gesellen ihres Handwerks.
Kreishandwerksmeister Uwe Wöhrle würdigte die Leistungen der erfolgreichen Absolventen und ermunterte sie, ihre Chancen zu ergrei-fen und mit Freude und Begeisterung in ihrem Beruf Leistungsbereitschaft zu zeigen.

Er sagte: „Handwerker sind so wertvoll wie Wasser in der Wüste. Ein Land ohne Handwerker könnte nicht existieren. Handwerker tragen den Staat, sorgen für Lebensqualität, sorgen dafür, dass alles funktioniert.“

Ein besonderes Highlight der Veranstaltung war die Übergabe eines Pkw vom Typ Audi A1 an den Gesamt-Prüfungsbesten Simon
Weckerle vom Ausbildungsbetrieb Schreinerei Schaaf, Heroldstatt-Sontheim, den dieser für seine Top-Leistung leihweise für ein halbes Jahr zur kostenfreien Nutzung erhält.

Die Überreichung der Gesellenprüfungszeugnisse in der Lindenhalle Ehingen wurde durch die Schulband der fosbos Neu-Ulm sowie akrobatische Tanzeinlagen der Showtanzgruppe Magic Stars des VfB Ulm e.V. umrahmt.
Im Rahmen des anschließenden Stehempfangs hatten die Prüflinge und ihre Angehörigen sowie deren Ausbildungsbetriebe ausreichend Gelegenheit, ihre Erlebnisse in der Berufsausbildung Revue passieren zu lassen.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 25

Ulmer Bundeswehrkrankenhaus eröffnet Coronavirus-Station
Die Vorbereitungen am Bundeswehrkrankenhaus (BwK) in Ulm für die erwartete Welle an Coronavirus-Patienten...weiterlesen


Mär 28

Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot im Landkreis
Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot mussten Polizisten im Landkreis Neu-Ulm ahnden und anzeigen.  weiterlesen


Mär 26

Wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot
Die Polizei ahndete wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot im Rahmen des...weiterlesen


Mär 27

Dreijähriges Kind stürzt in Illerkanal
Eine 32-jährige Frau ging mit ihrem fünfjährigen Sohn und ihrer dreijährigen Tochter am...weiterlesen


Apr 04

Erneut zahlreiche Verstöße gegen das Kontaktverbot im Landkreis Neu-Ulm
In den Städten und Gemeinden im Landkreis Neu-Ulm musste die Polizei wieder mehrere Verstöße gegen die...weiterlesen


Apr 08

Zwei Coronavirus-Tote in Seniorenheim in Neu-Ulm
 Das BRK-Seniorenwohnheim im Neu-Ulmer Stadtteil Ludwigsfeld wurde nach zwei Todesfällen, die auf den...weiterlesen


Mär 31

549 positiv auf Coronavirus getestete Menschen in der Region gemeldet
In Ulm sowie den Landkreisen Neu-Ulm und Alb-Donaiu sind bis Dienstagabend 549 bestätige Fälle für eine...weiterlesen


Apr 03

Coronavirus-Pandemie: Kliniken in Ulm, im Alb- Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm schließen sich zu regionalem Netzwerk zusammen
Die Kliniken in Ulm, im Alb-Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm haben ein regionales Netzwerk aufgebaut,...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben