ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.09.2019 13:57

6. September 2019 von roberto benjamini
0 Kommentare

Theater Neu-Ulm startet in eine prall mit Ereignissen gefüllte Spielzeit


Am Freitag, den 13. September geht im Theater Neu-Ulm die neue Spielzeit los. Mit einer Premiere: "Shirley Valentine oder Die hl Johanna der Einbauküche". Weitere Premieren-Termine mit höchst unterschiedlichen Stücken stehen fest. Dazu schieben "Riese & Ko" immer mal wieder ein Theaterschmankerl ein. Auch die Publikums-Renner "Unbeschreiblich weiblich" und "Busenfreundinnen" stehen auf dem sehr vielseitigen Spielplan. Und diesmal nehmen die Neu-Ulmer auch wieder an der Kulturnacht teil.

Hier eine kleine Vorschau auf das Stück, mit dem die Spielzeit eröffnet wird:

Shirley, verheiratete Bradshaw, wird von ihrer Freundin Jane mit einem tollen Geschenk überrascht. Wenn sie das annimmt ... puh, da wird ihr autoritärer Joe alles andere als begeistert sein. Aber Frau im Publikum ist sicher auf iherer Seite!

Mann wahrscheinlich auch - wenn er nicht so sein will wie dieser Joe.


Und dann: "Wir tun nie, was wir wollen. Wir tun, was wir müssen. Und tun so, als wäre es das, was wir wollen. Und ich wollte hier bleiben und Shirley Valentine sein. Und was ich tun musste war, zurückzugehen und wieder die heilige Johanna der Einbauküche werden. Und als wir am Flughafen beim Einchecken für den Rückflug Schlange standen, wusste ich nicht, ob ich tun würde, was ich wollte oder was ich musste."

Willy Russel schrieb "Shirley Valentine" als Theaterstück. Es wurde 1986 in Liverpool uraufgeführt und dann 1989 verfilmt. Da spielte Pauline Collins die Shirley und wurde prompt für einen Oscar nominiert.




Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 26

Von unkontrollierbarem Lkw gerammt - Zwei Schwerverletzte und 75 000 Euro Schaden
Zwei Schwerverletzte und einen Leichtverletzten forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Dienstagmorgen bei...weiterlesen


Dez 02

Zu schnell auf A 8 unterwegs: Bußgeld von 1200 Euro und dreimonatiges Fahrverbot
Am Freitag in den späten Vormittagsstunden fiel einer Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm...weiterlesen


Dez 01

Vorfahrt missachtet - 27 000 Euro Schaden
Über 27.000 Euro Schaden entstanden am Samstag beim Zusammenstoß zweier Pkw in Ulm.  weiterlesen


Dez 05

Lastwagen schiebt Auto vor sich her
 Unverletzt überstand eine 19-jährige Autofahrerin einen Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in...weiterlesen


Nov 25

14-Jährige vergewaltigt? Drei Männer aus Landkreis Biberach in Haft
Die Staatsanwaltschaft in Ravensburg und die Kriminalpolizei in Biberach ermitteln derzeit gegen fünf...weiterlesen


Dez 01

Auto überschlägt sich mehrfach
Leichtverletzt überstand am Samstag bei Scharenstetten eine 20-jährige Autofahrerin den Überschlag...weiterlesen


Dez 05

Kleiner Wintereinbruch im Ulmer Norden
Industrieschnee hat am Donnerstagmorgen nördlich von Ulm zu einem regionalen Wintereinbruch geführt....weiterlesen


Nov 28

Zeugen halten Mäuse fest
Zwei Männer sollen versucht haben, in Ulm eine Frau auf dem Weihnachtsmarkt zu bestehlen.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben