ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.09.2019 19:01

1. September 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Geburt des Kindes gefeiert: Filmriss, Blut und dicke Backe


 Eine Anruferin meldete am Samstagabend bei der Polizei in Heidenheim einen Mann voller Blut. 

Bei der Überprüfung der Meldung konnte ein 29-Jähriger an der Kreuzung/Einmündung Wilhelmstraße in Heidenheim angetroffen werden. Der Mann hatte eine stark geschwollene Gesichtshälfte und war völlig blutverschmiert. Ebenfalls war die Person stark alkoholisiert. Nach längerer Überredungskunst durch die Beamten stimmte der Mann endlich zu, mit der RTW-Besatzung in eine Klinik mitzufahren. Der 29-Jährige verstand den Grund der Maßnahme nicht, da er aufgrund seiner starken Trunkenheit sich seiner Verletzungen nicht bewusst war und dazu auch keine Angaben machen konnte. Erst im Klinikum ließ die Wirkung des Alkohols nach und der Mann wurde sich seiner Schmerzen bewusst. Der 29-Jährige hatte die Geburt seines Sohnes wohl in einer Kneipe in der Nähe der Grabenstraße gefeiert. Er konnte sich aber nicht erinnern wie diese Lokalität hieß noch wie seine Verletzungen zustande gekommen sind. Ob er geschlagen wurde oder ob der Mann gestürzt ist bleibt unklar. Der frischgebackene Papa wurde in der Klinik versorgt. Die Ermittlungen dauern an.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 14

Tragischer Unfall bei Unterhaslach: Getötete Joggerin ist identifiziert
Am Donnerstagmorgen gegen 6.15 Uhr erfasste ein Auto eine Frau auf der B19 nördlich von Ulm-Böfingen....weiterlesen


Nov 12

14-Jährige in Halloween-Nacht vergewaltigt? - Polizei ermittelt gegen fünf junge Männer
Eine 14-Jährige soll in der Halloween-Nacht in einer Gemeinde im südlichen Alb-Donau-Kreis Opfer eines...weiterlesen


Nov 14

Frau kommt bei Unfall bei Ulm ums Leben
 Hinweise erbittet die Polizei nach einem schweren Unfall am Donnerstag bei Ulm. Gegen 6.15 erfasste ein...weiterlesen


Nov 13

Vergewaltigung einer 14-Jährigen - Wurde das Opfer mit Drogen betäubt?
Im Zusammenhang mit der Vergewaltigung einer 14-Jährigen in der Halloween-Nacht in einer Unterkunft in...weiterlesen


Nov 16

1800 "Bandidos" feiern Geburtstag in Ulm - Hunderte Bereitschaftspolizisten bewachen Rocker-Party
In einer Halle im Ulmer Gewerbegebiet Donautal feiern am Samstagabend rund 1800 Mitglieder der...weiterlesen


Nov 12

Fahndung in ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY… ungelöst“ nach geflohenen Straftätern
Die Kriminalpolizei Neu-Ulm fahndet noch immer nach den beiden Männern, die in der Nacht des 22. auf 23....weiterlesen


Nov 07

Mann tot geschlagen: Polizei nimmt vierten Tatverdächtigen fest
Nach dem gewaltsamen Tod eines 39 Jahre alten Mannes in Göppingen ist nun ein vierter junger...weiterlesen


Nov 05

Bärin Susi im Tiergarten Ulm verstorben
Susi , die Braunbärin im Tiergarten Ulm, ist am 30. Oktober gestorben. Sie musste eingeschläfert...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben