ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 10.06.2019 12:08

10. Juni 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Mannschaft des FC Illerkirchberg feiert Meistertitel und Aufstieg in Kreisliga A


Ausgiebig haben Spieler und Fans des FC Illerkirchberg den Meistertitel und den Aufstieg in die Kreisliag A gefeiert. Es ist der erste Titel und der erste Aufstieg für die Fußballer des FC Illerkirchberg seit der Vereinsgründung vor 19 Jahren. 

Der FC Illerkirchberg galt in der Liga als "unaufsteigbar". Die Mannaschaften spielten zwar meist oben in dert Tabelle mit, vergeigten die Aufstiegschancen aber auch Jahr für Jahr mit schöner Regelmäßigkeit in den letzten Wochen der Saison. Umso klarer entschied der FCI aber in dieser Saison das Rennen um die Meisterschaft in der Kreisliga B/Iller. Die Illerkirchberger holten den Titel mit 9 Punkten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten aus Weißenhorn. Die Bilanz ist beeindruckend bei 21 Siegen, zwei Unentscheiden und nur einer Niederlage. Auch das Torverhältnis ist meisterhaft mit 78 Treffern  und nur 18 Gegentoren. Die Meisterschaft feierten Spieler mit Trainer Selim Cicek und vielen  Fans am Samstag nach soverän gewonnenen letzten Spiel gegen Ataspor Neu-Ulm mit einem Grillfest beim Sportheim in Oberkirchberg und am Sonntag mit einem Siegerkorso auf dem Traktoranhänger durch den Ort - und - wie es sich gehört - auf dem Balkon des Rathauses in Unterkirchberg. Der Balkon war etwas eng, so dass nicht alle Spieler auf dem Balkon die von der Jugendabteilung überreichte und in Heimarbeit gefräste CNC-gefräste Meisterschaftsschale präsentieren konnten. Bei einem Aufstieg der Mannschaft in die Bezirksliga will die Gemeinde aber dafür sorgen, dass das Team in kompletter Mannschaftsstärke die Meisterschaft auf einem dann vergrößerten Rathausbalkon feiern kann. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Aug 09

Tauben setzen auf Spatzen: Taubenorakel sagt 2:1 Pokalsieg des SSV Ulm 1846 gegen den FC Heidenheim voraus
Die Tauben setzen auf die Spatzen. Geht man nach dem Taubenorakel, das der Ulmer Martin Rivoir entdeckt...weiterlesen


Aug 11

In der Donau vermisste 31-jährige Frau wohlbehalten aufgefunden
 Die vermisste Frau, die in der Nacht zum Samstag ihr Handy in der Donau in Ulm und Neu-Ulm suchte, ist...weiterlesen


Aug 10

Suche nach 31-jähriger vermisster Frau in der Donau
Nachdem in der Nacht zum Samstag eine 31-jährige Frau in der Donau in Ulm vermisst wurde, suchten über...weiterlesen


Aug 13

60-Jähriger von drei Männern im Glacis Park in Neu-Ulm bedroht und geschlagen
Erst jetzt hat ein 60-Jähriger eine Raubtat im Glacis Park am 31. Juli angezeigt.  weiterlesen


Aug 10

30 Einsatzkräfte suchen nach vermisster Person in der Donau
 Über 30 Einsatzkräfte suchten in der Nacht zum Samstag nach einer Person in der Donau zwischen Ulm und...weiterlesen


Aug 10

Polizei sorgt für Ordnung bei Pokalspiel
Eine verhaltene Bilanz zieht die Polizei nach dem Pokalspiel des SSV Ulm 1846 Fußball gegen den 1. FC...weiterlesen


Aug 22

Streit zwischen Joggerin und Spaziergängerin
Am Mittwochabend gegen 18 Uhr gerieten eine 29-jährige Joggerin und eine 60-jährige Spaziergängerin mit...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben