ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 15.04.2019 11:38

15. April 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Die richtige Haarpflege


 Gesunde und schöne Haare sind für die meisten Frauen ihr wertvollstes Gut. Egal wie die Frau ihre Haare gerne trägt, damit der Look perfekt zum Tragen kommt, muss man bei der Pflege bereits auf einige wichtige Dinge achten.  Nur so kann das Haar auch gesund und frisch aussehen.

Was tun bei fettigen Haaren?

Viele Frauen quälen sich mit schnell fettenden Haaren herum. Zwar sind die Haare morgens gewachsen. Abends hängen sie aber schon wieder in fettigen Strähnen herunter. Dieses Problem ist sehr nervig und kann so einige Unsicherheiten hervorrufen. Doch gibt es glücklicherweise einige Tipps, mit denen man die Haare langfristig entfetten kann.
Zunächst sollte man das richtige Shampoo auswählen. Das passende Haarpflegemittel kann wahre Wunder bewirken. Sofern man aber fettige Haare besitzt, sollte man ein Produkt auswählen, welches wenige rückfettende Bestandteile besitzt.
Weiterhin sollte man seine Haare richtig stylen. Man sollte darauf achten keine Produkte zu verwenden, welche das Haar beschweren könnten. Dazu gehören Volumenschaumfestiger und Haarspray. Darüber hinaus sollte man an freien Tagen versuchen die Haare ganz zu verschonen. Damit verbunden sollte man an dieser Stelle auf das Waschen und das Styling ganz verzichten. Dies tut den Haaren gut, weil sie durch keine äußeren Mittel beeinträchtigt werden. Schließlich sollte man seine Haare auch richtig föhnen und waschen. Dies klingt zwar sehr einfach, doch ist bei fettigen Haaren so einiges zu beachten. Das Wasser sollte weder zu heiß noch zu kalt sein. Beides kann die Kopfhaut reizen und die Produktion von Talg ankurbeln. Am besten ist es, wenn man die Haare mit lauwarmem Wasser wäscht. Weiterhin sollte man bei kurzem Haar auf die Spülung verzichten.

Was tun bei empfindlicher Kopfhaut?

Natürlich soll nicht nur die Haut, sondern auch die Kopfhaut gepflegt werden. Empfindliche Kopfhaut muss besonders oft gepflegt werden. Weiterhin kann man Brennesselsud kochen, welche die Kopfhaut beruhigt und heilend wirkt.

Was tun bei trockenen Haaren?

Frauen leiden besonders im Sommer an trockenen Haaren. Durch die viele Sonne, das Schwimmen im Meer und den Aufenthalt am Strand, kann das Haar sehr schnell trocken werden. Damit man diese Haare wieder geschmeidig bekommt, kann man z. B. Shampoos von Fonex mit feuchtigkeitsbindenden Stoffen einsetzen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Apr 11

Tote Frau auf der Autobahn
Wegen einer unbekannten toten Frau ist am Donnerstag die A 7 zwischen Heidenheim und Herbrechtingen für...weiterlesen


Apr 20

Mindestens 40 000 Euro Schaden nach Karambolage bei Hochzeitskorso mit 30 Fahrzeugen
Zu einem Auffahrunfall mit mehreren Autos einer Hochzeitsgesellschaft kam es am Freitagabend in Geislingen. weiterlesen


Apr 21

Sechs Verletzte bei Schlägereien in Ulmer Innenstadt
 Sechs Leichtverletzte sind das Ergebnis von zwei Schlägereien in der Nacht von Samstag auf Sonntag in...weiterlesen


Apr 13

Illegales Autorennen in Neu-Ulm gestoppt
In der Nacht auf Samstag fiel einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Neu-Ulm das laute Aufheulen...weiterlesen


Apr 15

Elinaki, Bootshaus und viele mehr: Bewegung in der Ulmer Gastronomie
In der Gastronomie in Ulm und Neu-Ulm ist derzeit viel in Bewegung. Ausgehen, trinken und essen sind nach...weiterlesen


Apr 20

Eindrucksvoll und berührend: Über 5000 Zuschauer verfolgen den 16. Via Crucis
Wohl deutlich mehr als 5000 Zuschauer - so viele wie noch nie bisher - begleiteten oder verfolgten an...weiterlesen


Apr 14

Betrunkener Fahrer versteckt sich unter Auto
Ein betrunkener Autofahrer hat sich am Samstagabend in Ulm unter einem Auto versteckt.  weiterlesen


Apr 23

Großbrand bei Entsorgungsbetrieb in Ulm - Schaden in Höhe von mindestens 250 000 Euro
Einen Schaden in Höhe von mindestens 250 000 Euro hat ein Großbrand am Dienstagmorgen in einem...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben